LiveLeak - Sinnvolle Nachrichtenquelle oder Moderner Voyourismus

    • LiveLeak - Sinnvolle Nachrichtenquelle oder Moderner Voyourismus




      Ich nutze seit gut einem Jahr regelmäßig das Nachrichten Portal "LiveLeak" unter anderem auch um mein Englisch aufzufrischen
      und aber auch Nachrichten gezeigt zu bekommen die Unzensiert und so nicht in Deutschland gezeigt werden. Auf diesem Portal findet
      man unter Normalen Nachrichten auch Videos die Explizite Gewalt darstellt, sei es von Kriegsschauplätzen oder andere Schauplätze wo Tötungen
      von über Mord oder Unfällen alles gezeigt wird!

      Nutzt ihr auch LiveLeak oder sagt ihr das nutzt ner dem Modernen Voyourismus? Würde mich Interessieren, da gerade in der Horrorszene
      viele Menschen nach mehr mehr Suchen und landen am Ende bei solchen Videos!

      Nun gut, bin mal gespannt ob sich einer Meldet

      :215:
      „Du bist nicht Dein Job! Du bist nicht das Geld auf Deinem Konto! Nicht das Auto, das Du fährst! Nicht der Inhalt Deiner Brieftasche! Und nicht Deine blöde Cargo-Hose! Du bist der singende, tanzende Abschaum der Welt.“ Ein Blick in die Welt beweist, dass Horror nichts anderes ist als Realität.
    • Es gibt schon genug Mord und Totschlag, da muss ich es nicht noch Live sehen. Heute wird man mit Nachrichten eh zugeschüttet.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Ich selbst nutze LiveLeak selten, doch kann mich über die Berichterstattung nicht negativ äußern. Zwar mag vieles nicht den Moralvorstellungen der meisten Menschen entsprechen, doch trotzdem zeigt es nun einmal die Realität. Ob wir uns sie nun ansehen, oder nicht ändert nichts an der Tatsache.
      "Wer das Negative regelmäßig ausblendet, wird positiv krank." - Paul Mommertz