Wir Kinder vom Banhof Zoo (Buch)

    • Wir Kinder vom Banhof Zoo (Buch)



      Autor(en): Kai Hermann, Horst Rieck
      Vorwort: Horst-Eberhard Richter

      https://www.carlsen.de/taschenbuch/wir-kinder-vom-bahnhof-zoo/91383 schrieb:

      Im Alter von zwölf Jahren kommt Christiane F. in einem Jugendheim zum Haschisch, kurz darauf in einer Diskothek zum Heroin. Sie wird süchtig, geht vormittags zur Schule und nachmittags mit ihren ebenfalls heroinabhängigen Freunden auf den Kinderstrich am Bahnhof Zoo. Die Berlinerin Christiane F. erzählt mit minuziösem Erinnerungsvermögen und rückhaltloser Offenheit ihre traurige Geschichte. Ein Buch, das in den 70er Jahren Deutschland erschütterte - und bis heute nichts von seiner Aktualität eingebüßt hat.

      Zufällig beim Trödler entdeckt: Eine alte Ausgabe von 1979. Neu bekommt man den Klassiker beim Carlsen-Verlag. Ich habe die ersten Seiten gelesen und es gibt da schon Unterschiede zum Film: Der prügelnde Vater wird näher beschrieben, während er im Film nicht vorkommt. Ich lese mal weiter... :0:
      Ich verfolge Euch! Egal, wann oder wo ... Ich werde Euch kriegen!