Batman Ninja

    • Batman Ninja



      Produktionsland: USA, Japan
      Produktion: Benjamin Melniker, Sam Register, Tetsuro Satomi, Ittatsu Shimizu, Michael E. Uslan, Kamikaze Douga
      Erscheinungsjahr: 2018
      Regie: Junpei Mizusaki
      Drehbuch: Kazuki Nakashima
      Kamera: -
      Schnitt: -
      Spezialeffekte: -
      Budget: ca. -
      Musik: Yûgo Kanno
      Länge: ca. 85 Minuten
      Freigabe: FSK 16
      Darsteller: -

      Inhalt:

      Batman und eine Reihe von Schurken, einschließlich The Joker, werden in diesem bahnbrechenden Anime-Feature in die Zeit des mittelalterlichen Japans versetzt.


      Trailer:


      Deutsche DVD & Blu-Ray Fassung: 24.05.2018


      Kritik:

      Diesmal geht es mit dem Batmanuniversum per Zeitreise nach Japan im Mittelalter. Die Zeichnungen passen sich dem an, ziemlich bunt, mal kunstvoll und mal gewollt verwaschen, also ziemlich speziell. Der Joker ist Batmans Hauptgegner, vor allem der schaut sehr asiatisch aus. Der Batclan ist anzutreffen, wo Bruce als großer Shinobi aka Lord Batman schon gefeiert empfangen wird.

      Die Geschichte ist schon ziemlich eigen und darf zu Beginn gefallen, nur im Verlauf wird’s richtig übel abgedreht. Der Joker hört garnicht mehr auf zu Lachen, es ist zu viel Anime drin und die Kämpfe schauen aus wie ein überladenes Transformers. Der Film hat genug Ideen, wie die Pferdekutsche am Ende als Batmobil für mich ein Highlight, so richtig schlecht ist er daher nicht, auch wenn schon einige an der Optik hier scheitern könnten. Allerdings die Story entwickelt sich zu überieben, wie hunderttausende von Affen die sich plötzlich zu einem Transformer aufbauen, das selbe macht dann auch Batman und vor allem dieses Gelache des Jokers ist zu viel des Guten. Es war von DC keine gute Idee den unerfahrenen Junpei Mizusaki als Regisseur zu nehmen, vielleicht wird der ein oder andere Hardcore Anime Fan noch bedient, den es nicht abgedreht genug sein kann, als DC Film ist es einfach Misslungen.

      [film]4[/film]
    • Hat mir irgendwie gar nicht zugesagt. Im Grunde müsste ja Batman gerade in so eine Situation passen. aber irgendwie gabs mir in der Vergangenheit zuviel neumodische Technik. Mit dem Batmobil konnte ich ja noch leben. Aber wieso es dann noch krampfhaft Mechas gebraucht hat, verstehe ich nicht.

      Neben den Adam West Batman Animationen war Batman Ninja die größte Enttäuschung der letzten Zeit