Schallplatten!!! Was ist das????

    • Graben wir mal eine Leiche aus, hehe.
      Ich kann gar nicht mehr so genau sagen, wann ich meine Faszination dafür entdeckt habe.
      Es spielen auf jeden Fall einige Faktoren rein. Die Wertschätzung der Musik/Künstler, der Besitz von tollen Gesamtwerken (was mir nicht richtig taugt, brauch ich nicht oder reicht auch digital)...
      Bei Platten kommt noch das ganze drumherum dazu. Der schöne Sound, die selbst wartbare Plattenspielertechnik, die Haltbarkeit der Scheiben...

      Meine Mutter hat glücklicherweise das Zeug von sich und meinem Vater aufbewahrt und das wurde von mir vor nicht allzu langer Zeit dann ausgegraben...
      Direkt beim hören des damals noch billigen Einsteiger-Plattenspieler-Modells verliebt.
      Seitdem kaufe ich, wenn denn, am liebsten Schallplatten. Bei Neuauflagen oder neuen Veröffentlichungen gibt es heutzutage noch die CD-Version oder den Download dazu...
      Über Preise kann man sich da echt nicht beschweren. Außer eben, man kauft überwiegend rar gewordene Alben von früher. Die lohnen wiederum oft die Mühe, wenn gut erhalten.
      Kenne das.

      Bezüglich Musik: Für mich sehr wichtig. Phasenweise höre ich wenig, dennoch spielt sie eine große Rolle in meinem Leben. Ob zum feiern, tanzen, entspannen, nachdenken...
      Da könnte ich Romane drüber schreiben. :)
      ^(^.^)^