Fifa 19

    • Storymodus könnte man mehr rausholen, dass wirkt je her etwas aufgesetzt, aber den werd ich trotzdem machen und dann wieder mit den erhaltenen Karten nur den Fut-Modus nutzen. Die anderen Bereiche im Spiel interessieren mich nicht. Da meine Kumpels und auch meine Neffen das Fifa 18 jetzt viel mit mir gezockt haben, motiviert mich das doch so ziemlich. Allein spielen mag es etwas eintönig sein, aber wenn man z.b. Accounts mit seinen gezogenen Karten vergleicht, hat das was wie Pokemon Karten sammeln. Also das Spiel lebt eigentlich nur vom Pack ziehen. xD Hoffe aber das man mehr Lizenzen holt, denn es sind zu wenig Ligen drin und ich hoffe das sich Fifa 19 so wie Fifa 18 spielt und nicht wie die meisen Vorgänger, was am automatischen Computer-Verteidigen davor lag, dass ich damit nicht klar kam. Sollte man wieder diese Deffensive drin haben, werd ich das Fifa auch nicht zocken, weil ich es dann viel zu umständlich und nervtötend finde. Auch wenn man Fifa 18 etwas unnötig nachgepatcht hatte, war das Spiel trotzdem noch mehr Arcade Modus, so wie ein Fußballspiel auch sein muss.
    • Was jetzt die Tage für FUT veröffentlicht wurde, interessiert mich sehr. Der ganze Mist mit den Daily Knockout Turnieren, um sich für die Weekend League zu qualifizieren, fällt weg. Dafür wird es ähnlich wie Squad Battles ein Ranking System geben, worüber man sich für die WL qualifizieren kann. In FUT wird auch Online-Season wegfallen. Ich begrüße das sehr, da ich in FUT hauptsächlich nur Squad Battles gespielt habe und das System ganz Nice ist.

      Bin gespannt, wie sehr sich die CL und EL Lizenz auswirkt, ob wirklich alle Mannschaften integriert werden, wage ich zu bezweifeln. Nachdem die russische Liga offiziell nur noch in PES sein wird, fallen die zumindest raus, dagegen wird die türkische Süper Lig erhalten bleiben, zumindest nach einem Leak Bild, die wird auch nämlich in PES voll lizenziert sein. Dafür sichert sich EASports die Lizenz für die CSL Chinese Super League, was zu erwarten war.

      Gerüchteweise soll die Bundesliga ähnlich wie die Premier League voll aufgefahren werden, was ich aber noch bezweifle, wäre zu schön in Fifa im Weserstadion zu spielen, wahrscheinlich eh nur Wunschträumen, war aber ein krasses Kaufargument.
      Das ist der Weg unsichtbar zu sein. Werde einfach ein Teil der Nacht.
      Ziehe mit dem Wind und die Schatten. Tue was du tun musst, frei vom jeden Gefühl,
      so dass keine Seele es fühlt und kein Herz es hört.
    • Hier ist mein aktuelles Team aus Fifa 18. ^^



      - Daily Knockout hab ich auch nicht gespielt, zu viele Spiele und zu viel Stress um die WL zu sehen
      - Squad Battles fand ich bei Fifa 18 auch gelungen
      - könnte nur bei den Wochenbelohnungen auch mal was besseres geben, wie jetzt zuletzt das durchaus mal ok ist
      - Online-Season war so langweilig wie die Offline-Saison
    • LaLiga bekommt ähnlich wie die PL ein Komplettlizenzpaket. 16 neue LaLiga Stadien werden integriert sein, unter anderem fehlt aber das Camp Nou, da dieses Stadion exklusiv bei PES ist. Bernabeu und Wanda Metropolitano gab es ja schon zu Fifa 18, Welches Stadion jetzt noch fehlt, weiß ich nicht. Dazu sind über 200 Spieler der LaLiga mit Gameface Scan enthalten.

      Schätzungsweise wird das ersehnte BuLi Komplettlizenzpaket vermutlich erst 2019 oder 2020 enthalten sein, da man den Vertrag mit der Bundesliga ja erst letztes langfristig verlängert hat.

      Dazu gibt es aufgrund der CL Lizenz diverse Vereine unter Rest der Welt unter anderem Dynamo Kiew, Slavia Prag, Viktoria Plzen, Dinamo Zagreb, nachdem die Lizenz für die russische Liga exklusiv an PES geht, werden immerhin Lokomotive Moskau, CSKA Moskau und Spartak Moskau ebenfalls unter Rest der Welt zu finden sein.

      Sowie die chinesische CSL wird komplett lizenziert in Fifa 19 enthalten sein. Also wieder jede Menge los an der Lizenzfront.
      Das ist der Weg unsichtbar zu sein. Werde einfach ein Teil der Nacht.
      Ziehe mit dem Wind und die Schatten. Tue was du tun musst, frei vom jeden Gefühl,
      so dass keine Seele es fühlt und kein Herz es hört.
    • Wie war denn eigentlich die Fifa 18? Hat jemand die von euch schon gezockt? Wollte dieses Game mir jetzt zulegen. Denn ich kenne nur die Variante von Fifa 2011, aber ich weiß ob in den darauffolgenden Jahren oder Games Fifa 13,15 und wie die alle hießen einen großen Unterschied gemacht haben oder ob es nur schlechter wurde oder alles bein gleichen blieb? Fifa 15 habe ich mal angezockt vor ein paar Jahren aber habe es nicht mehr so groß in Erinnerung.
      Der Trick dass man keinen Kater bekommt, besteht darin nicht aufzuhören zu trinken!!!

    • Positiv:
      - Steilpässe spielen noch besser und realistischer, allgemein wirken Pässe realistischer
      - Ball verspringt öfters mal etwas, aber wirkt realistischer
      - Spieler sehen in Nahaufnahme noch echter aus, bis auf die Augen
      - Jubler (Star/Zufall) leicht gemacht
      - Abseits besser steuerbar
      - CL Modus wohl die große Neuerung und das wurde auch Zeit, dass es so was gibt

      Negativ:
      - Krätschen langen noch mehr daneben als vorher und werden auch von vorn sofort mit Karte bestraft. / Schon in Fifa 18 hat niemand mehr gekrätscht, ausser er war am verlieren. ^^
      - Torhüter hält scheinbar gar nichts mehr
      - Augen der Spieler sehen aus wie Zombies
    • Habe die Demo zu Fifa 19 auch angezockt. Der erste Eindruck gefällt mir sehr gut, klar wie auch schon gesagt, die Demo wird sicher zockt sich immer anders, als das Game selbst. Ich finde die Frostbite-Engine die EA Sports für Fifa nutzt, wird von ja zu besser und ist sicher auch noch ausbaufähig. Muss man das Gameplay von Jahr zu Jahr revolutionieren? Ich denke nicht und der erste Eindruck vermittelt mir, dass man hier stückweise, den Casual Zocker und den Pro-Gamer entgegen kommt, für mich macht das Gameplay gleich auf Anhieb Spaß und das ist mir wichtig. Was aber abzuwarten gilt, ist der ominöse erste Patch für das Game selbst, denn meistens zockt es sich wie das Vorgänger Game. Ich hoffe das man hier die zu vielen negativen Kommentare, der ersten Wochen erstmal von Seiten EA aushält und das Game in der Szene ankommen lässt. Es wird eh nie das perfekte Fifa oder PES geben, daher lasst die Leute doch haten.
      Das ist der Weg unsichtbar zu sein. Werde einfach ein Teil der Nacht.
      Ziehe mit dem Wind und die Schatten. Tue was du tun musst, frei vom jeden Gefühl,
      so dass keine Seele es fühlt und kein Herz es hört.