John Wick - Kapitel 3

    • John Wick - Kapitel 3



      Produktionsland: USA
      Produktion: Erica Lee und Basil Iwanyk
      Erscheinungsjahr: 2019
      Regie: Chad Stahleski
      Drehbuch: Derek Kolstad
      Kamera: Dan Laustsen
      Schnitt: Evan Schiff
      Spezialeffekte: Zachary Maggio
      Budget: ca. 55.000.000$
      Musik: Tyler Bates und Joel J.Richard
      Länge: ca. 143 Minuten
      Freigabe: FSK Keine Jugendfreigabe
      Deutscher Kinostart: 23. Mai 2019
      Deutsche DVD & Blu-Ray Fassung: 04.10.2019


      Darsteller:

      Keanu Reeves
      Halle Berry
      Ian McShane
      Ruby Rose
      Common
      Lance Reddick
      Laurence Fishburne
      Hiroyuki Sanada
      Jason Mantzoukas
      Anjelica Huston

      Handlung:

      John Wick ist also erneut auf der Flucht, das Kopfgeld von 14 Mio $ lockt alle, Grund dafür - er hat die eiserne Regel gebrochen im Continentel niemanden zu töten, und dann noch jemand von der Chef Etage des Hauses.
      Nachdem das "Excommunicado" um eine Stunde Vorsprung für ihn hinaus gezögert wurde tritt es nun in Kraft, er ist ausgeschlossen aus diesem Kreis, und kann nichts mehr nutzen was ihm vorher dienlich war, zum Glück gibt es auch in der Killer Branche andere private Unternehmen...

      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von tom bomb ()

    • In Teil 3 erfahren wir mehr über die Vergangeheit John Wicks, ebenso wie von den Killer Netzwerken.







      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Das erste Poster ist da:

      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von tom bomb ()

    • So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Die Action sieht wieder gut aus.

      Kann es ja nicht so erklären, aber finde bei "John Wick" Tei 1 besser als den 2.
    • Dr. Sam Loomis schrieb:

      Die Action sieht wieder gut aus.

      Kann es ja nicht so erklären, aber finde bei "John Wick" Tei 1 besser als den 2.
      Das geht mir auch so. Mir war Teil 2 ein wenig zu übertrieben. Die Schießereien waren mir persönlich zu viel des Guten.
      Freue mich aber auf diesen.
    • Ein Mann und sein bester Freund.

      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Wir wieder eine grandiose UHD. Da bin ich mir sicher.
    • Ich freue mich auch riesig auf den Film!

      Zwischen Teil 1 und 2 könnte ich mich gar nicht entscheiden, welcher mir besser gefällt. Teil 1 hat mich richtig geflasht, da ich vorher nichts über die Handlung wusste und ihn quasi völlig unvoreingenommen sah. Demenstprechend war ich auch sehr überrascht, dass es ein Rache-Film ist (dachte zunächst, es wäre mehr ein Drama) und die Action fand ich dann richtig unterhaltsam und gut gemacht. Keanu Reeves spielt die Rolle richtig gut, obwohl ich ihn als Darsteller eher mittelmäßig bisher fand.

      Teil 2 begeisterte mich dann wegen der Atmosphäre, die mir total gut gefallen hat. Besonders die Sequenz mit der Open-Air-Oper und dann in den Katakomben, untermalt von dem grandiosen Soundtrack, fand ich richtig geil.

      Jetzt bin ich mal gespannt, wie es weiter geht. Überlege mir tatsächlich, ins Kino zu gehen.
    • So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • John Wick - Kapitel 3 gelang an diesem Wochenende der beste Start der gesamten Reihe, 57 Mio $ sind grossartig, das bedeutet Platz eins der US Kinocharts, und die Avengers vom Thron gestossen!
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Das ging fix, nach dem krachenden Superstart des dritten Teils kommt heute die Zusage für "John Wick 4", mit dem 21. Mai 2021 gibt es schon einen (zumindest vorläufigen) US Kinostart.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Die Action ist wie gewohnt unrealistisch aber gut inszeniert, dennoch sind die beiden Vorgänger um einiges besser.Nur ein mittelmäßiger Actioner der wie die Titanic in diesem Genre untergeht.Kann man sich einmal geben, mehr aber auch nicht.
      [film]6[/film]

    • Mhm... Ich fand schon Teil 1 besser als "John Wick Kapitel 2". Obwohl auch der 2. noch gut war. Mal abwarten...
    • Es heißt "John Wick Kapitel 4" soll in den USA 2021 starten.

      (Oh, Mist seht hier schon, endschuldigung.)
    • Kapitel 3 sorgt dafür das die Gamer Nachschub erhalten, "Cyberpunk 2077" lautet der Titel und erscheint im April 2020.

      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Danke John Wick, endlich wieder eine richtig, richtig gut gelungene Fortsetzung!
      Was sollte dieser Film neues bringen?
      An Fight Sequenzen eine ganze, ganze Menge!
      Und nicht nur das, trockener Humor vom feinsten, die einzigen leichten Mängel gibt es für die "Handlung", ein bisschen mehr Inhalt dürfte es vielleicht sein, aber mal ehrlich, wozu?
      Wenn so geballert, amputiert, zerschnitten oder zerschmettert wird?
      Schön wenn ich noch mit offenen Mund zuschauen kann.

      [film]9[/film]
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Also ich muss leider sagen, ich war ein wenig enttäuscht von Kapitel 3. Während mir 1 und 2 echt gut gefallen haben, empfand ich 3 nur leicht überdurchschnittlich.

      Die Atmosphäre fand ich langweilig und monoton, die Action-Szenen schwächer als in den Vorgängern. Es plätscherte so vor sich hin, wirklich im Gedächtnis ist mir eigentlich keine Szene geblieben, einzig der Kampf zwischen Wick und dem Riesen am Anfang war ziemlich eindrucksvoll.

      Genervt war ich von der schrecklichen Hale Barry, ausgeglichen wurde dies aber teilweise durch die sexy "Richterin".

      Während ich 1 und 2 schon öfter gesehen habe und bestimmt noch oft sehen werde, wird es beim 3er bei einer einmaligen Sichtung bleiben. Ich hoffe, der 4te wird wieder besser.

      Von mir gibt es 5,5 Punkte

      [film]5[/film]
    • Kann man mal sehen wie unterschiedlich Filme wirken, mir hat er grandios gefallen.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Nicht nur Dir, bisher hab ich auch nur sehr positive Kritiken gelesen. Kann mir leider nicht helfen, ich fand 1 und 2 tatsächlich um Klassen besser.

      Mir hat auch ein Bösewicht wie aus den ersten Teilen gefehlt und wie gesagt, die Atmosphäre hat mich auch arg enttäuscht. Der erste Teil war so richtig düster und verregnet, der zweite dann total chic, besonders in Italien die Opernszene und dann in den Katakompen hat sich mir voll ins Gedächtnis gebrant (geiler Soundtrack noch dazu by the way).

      Wie gesagt, der 3er ist auf keinen Fall ein schlechter Film, hab mir auch lang überlegt wie ich den bewerten soll, aber mehr als 5-6 mag ich nicht geben, da ich zwar leicht überdurchschnittlich unterhalten wurde, aber das tolle Feeling, dass ich bei den Vorgängern hatte, war einfach nicht da.
    • ...und ich kaum etwas finde das ich abziehen könnte. :0:
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Wie auch die Vorgänger top. Die UHD bietet ein klasse HDR und der Atmos Ton macht seine Sache auch sehr gut.


      [film]8[/film]
    • Mir hat John Wick Kapitel 3" sehr gefallen. Obwohl er ja so ähnlich ist wie Teil 2 (Und ich denn schwächer fand. ) Der Neue bietet sehr gute Action quasi non stop: :22: Z..B. dieser Fight
      Spoiler anzeigen
      auf den Motorrädern, da wo diese Elitetruppe das Gebäude stürmt
      oder der Final-Kampf! Sehr gefallen hat mir der Charkater von Halle Berry (mit ihren :0: ) Schön sie mal wieder zu sehen.
      Das Ende deutet ja an, da kommt wohl noch mehr. (Wobei "Kapitel 4" ist ja schon angedacht.) Von mir aus gerne!

      [film]8[/film]

      (Zwar finde ich immer noch Teil1 am besten, aber dann kommt jetzt dieser Teil.)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dr. Sam Loomis ()