Resident Evil 2 (Remake)

    • Resident Evil 2 (Remake)



      Publisher: Capcom
      Director: Kazunori Kadoi, Yasuhiro Anpo
      Release: 25.01.2019




      Freue ich mich wahnsinnig drauf.
    • Leon ist Deutscher? :0:
      Der Trick dass man keinen Kater bekommt, besteht darin nicht aufzuhören zu trinken!!!

    • Kommt er eigentlich nur für den PC raus oder ist es auch ne Konsole vorgesehen?
      Der Trick dass man keinen Kater bekommt, besteht darin nicht aufzuhören zu trinken!!!

    • Für die Sega mega drive? :0:
      Der Trick dass man keinen Kater bekommt, besteht darin nicht aufzuhören zu trinken!!!

    • Wassilis schrieb:

      Plattformen: PlayStation 4, Xbox One, Microsoft Windows
      Und was ist wenn ich drauf bestehe dass die auch für den Sega Mega Drive rauskommen soll? :0:
      Der Trick dass man keinen Kater bekommt, besteht darin nicht aufzuhören zu trinken!!!

    • Wassilis schrieb:

      Nimm Geiseln bei Sony und Capcom :3:
      Hast du eigentlich auch die Resident Evil games für Game Boy Advance gezockt? ich fand die eher mittelmäßig wenn überhaupt unpassend!!!
      Täte ich gerne aber ich habe momentan noch ein Verfahren am Laufen und ähm ja ist ne unpassende Situation. :3:
      Der Trick dass man keinen Kater bekommt, besteht darin nicht aufzuhören zu trinken!!!

    • Bin da sofort dabei!
      Hab es mir für PC und PS4 bestellt, weiß noch nicht welche Version zurück geht :D

      Demo hat mir extrem gut gefallen.
    • Duke Nukem schrieb:

      Wassilis schrieb:

      Nimm Geiseln bei Sony und Capcom :3:
      Hast du eigentlich auch die Resident Evil games für Game Boy Advance gezockt? ich fand die eher mittelmäßig wenn überhaupt unpassend!!!Täte ich gerne aber ich habe momentan noch ein Verfahren am Laufen und ähm ja ist ne unpassende Situation. :3:
      Bin schon immer nur mit der Playi unterwegs. Bevor es die 1 gab hatte ich Sega im Gebrauch.
    • Dieses Spiel wird der Hammer :0: Was anderes kann ich mir hier nicht vorstellen :6: Resident Evil 2 ist mein Liebling der Reihe. Da hab ich mir früher in die Hose gemacht :3:
    • War ansich auch mein Liebling, wurde aber dann am Gamecube vom 1er Remake von Tron gestoßen.
      Was hab ich da meine Kinnlade auf dem Boden geparkt als ich das zum ersten Mal gesehen hab, man muss sich vorstellen wie lang das her ist und das die Grafik sogar 2018/19 noch nicht altbacken wirkt. Als es rausgekommen ist war das wie von einem anderen Planeten. Von der Grafik abgesehen konnte das Spiel auch so auf ganzer Linie überzeugen.

      Hab aber ein sehr gutes Gefühl bei dem neuen Teil.

      Wer weiß was da noch kommt.
      Ein Nemesis Remake?
      Ein neues Code Veronica?

      Ach es gibt so viele Spiele die sich neu aufgelegt gehören.

      Silent Hill 1+2
      Metal Gear (hätte gern mal das Gamecube Remake gespielt)
    • Gerüchte sagen das Resident Evil 3 ein Remake bekommen wird. Habe ich bereits in mehreren Magazinen gelesen.
      Resident Evil geht endlich wieder den richtigen Weg :6:
      Ja das Remake von Resident Evil 1 ist auch sehr sehr gut. Habe es mir für die PS4 gehohlt zusammen mit Resident Evil Zero

      Silent Hill war ich extrem sauer das Konami die Produktion abgebrochen hat vom letzten Teil :28: P.T. war einfach nur genial von der Atmosphäre her.
    • Schau dir mal Visage an, hat was von P.T.
      Aber ein richtiges P.T wäre es halt, aber von Konami braucht man nix erwarten, die Firma is einfach komplett realitätsfern.
    • Rumpstumper schrieb:

      Schau dir mal Visage an, hat was von P.T.
      Aber ein richtiges P.T wäre es halt, aber von Konami braucht man nix erwarten, die Firma is einfach komplett realitätsfern.
      Werde ich mir mal ansehen! Danke dir :6:
    • Ich fands auch nicht schlecht aber die synchronstimme von Leon ich behalte es mal für mich:)

      TV: Panasonic-TX65FXW784 Player: Playstation 4 Pro Glacier White

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ghostface ()

    • Ghostface schrieb:

      Ich fands auch nicht schlecht aber die synchronstimme von Chris ich behalte es mal für mich:)
      Hmm? Hau es raus :0:
    • Chris? Du meinst Leon?

      Leute, hab das Spiel ja wie gesagt zwei mal bestellt.
      Will es am pc spielen aber is ja leider nicht sicher ob es Code only is, hab ja kein cd Laufwerk mehr am pc.
      Falls ich es da zum laufen bringen würde, würde ich die ps4 Version verkaufen für günstig:) verschweißt unbenutzt.
    • Rumpstumper schrieb:

      Chris? Du meinst Leon?

      Leute, hab das Spiel ja wie gesagt zwei mal bestellt.
      Will es am pc spielen aber is ja leider nicht sicher ob es Code only is, hab ja kein cd Laufwerk mehr am pc.
      Falls ich es da zum laufen bringen würde, würde ich die ps4 Version verkaufen für günstig:) verschweißt unbenutzt.
      Melde dich bei mir;-) Hätte Interesse und bei nem guten Preis nehme ich es.
    • ja ich meinte Leon hab mich verschrieben.

      TV: Panasonic-TX65FXW784 Player: Playstation 4 Pro Glacier White
    • So, heute Nachmittag geht es los. Bin sehr gespannt.
    • Bei dir schon da? offizieller Release ist doch am 25. Januar.
      Wünsche dir viel Spaß und berichte mal wie du es findest.
    • Habe die ersten Stunden hinter mir. Habe mit Leon begonnen. Sagenhaft was die aus dem Game gemacht haben. Ich ziehe meinen Hut. Wirklich ein sagenhafts Remake.

      [film]10[/film] Normal würde ich 9 geben. Aufgrund von Kultstatus klare 10 :86:
    • Wassilis schrieb:

      Habe die ersten Stunden hinter mir. Habe mit Leon begonnen. Sagenhaft was die aus dem Game gemacht haben. Ich ziehe meinen Hut. Wirklich ein sagenhafts Remake.
      Also taugt es? :)
    • Hab es fast durch.
      -------------

      So sollte Survivor Horror als Spiel aussehen.

      Kurze und spannende Sequenzen, ansprechende Rätsel und stetig eine Bedrohung in der Luft. Hier darf man nicht ballern, sondern Suchen, Rätseln, Ausweichen, Verriegeln und Munition sparen. Man sollte vorher wissen, dass die Zombies zu viel einstecken können, daher muss man sehr sparsam mit der Munition umgehen, sonst wird sie definitiv ausgehen. So ist es mir zwischendrin passiert. Nachdem man die Zombies vernichtet hat, muss mit den Messer bei den umgekippten Untoten nachbearbeitet werden, da sie alle einmal aufstehen werden und dafür hat man die Munition nicht. Diese Viecher welche die Wände hoch krabbeln, dort vorsichtig vorbei Laufen.

      Mutierter Boss mit dem großen Auge: Eigentlich der einzig richtige Zwischenboss, der kann zu viel einstecken, für ihn muss man viel Munition sparen und nur ins Auge ballern, sonst zieht es zu wenig ab, denn sonst kommt man im Spiel an dieser Stelle nicht mehr weiter. So erging es mir und ich musste einen früheren Speicherpunkt neu anfangen und das ist ärgerlich, mit solch einen Boss für mich nicht zu rechnen war. Den kann man zwar gut ausweichen, aber nicht mehr erledigen. Dafür muss ich einen Punkt abziehen, ich finde es auf Stufe Normal an dieser Stelle etwas zu unfair. Speicherstände sind aber gut gelegt und es speichert auch selbst ab, somit man nie weit zurück muss, wenn es mal Game Over heißt. Die Geschichte ist im Verlauf zudem schön interessant, ohne viel Lesen zu müssen. Optik ist zudem sehr gut. Neben Teil 3 das beste Resident Evil Spiel.

      [film]9[/film]

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)