The Great Battle

    • The Great Battle



      Produktionsland: Südkorea
      Produktion: -
      Erscheinungsjahr: 2018
      Regie: Kwang-shik Kim
      Drehbuch: -
      Kamera: -
      Stunts: Si Jung Yoo
      CG Supervisor: Jaehyuk Ko
      Budget: ca. - 15,000,000,000 Won
      Musik: -
      Länge: ca. 131 Minuten
      Freigabe: FSK 16
      Deutscher Start: 8. März 2019 auf DVD und Blu-ray

      Darsteller:

      In-sung Jo
      Joo-Hyuk Nam
      Sung-woong Park
      Seol-Hyun Kim
      Dong-il Sung
      Seong-woo Bae
      Eun-chae Jung

      Handlung:

      Goguryeo ist eines von drei Reichen in Korea, nun greift der Chinesische Kaiser nach ihm und kommt mit einer gewaltigen Armee.

      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...


    • So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Für die Augen wieder ein Vergnügen, wenn auch kein neues, man kennt alles, die Schlachtszenen bleiben aber imposant.
      Was ich gerne wissen würde, ist es nur in der deutschen Synchronisation das dort "Gags" die eigentlich gar nicht zur Situation passen eingesprochen werden, oder ist das auch im Original so?
      Gerade bei Koreanischen Filmen frage ich mich das immer, neben dir stirbt dein Freund im Kampf und gleichzeitig unterhalten sich die Nebenleute über das Essen vom Vortag?

      [film]7[/film]
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...