The Highwaymen

    • The Highwaymen



      Produktionsland: USA
      Produktion: Casey Silver
      Erscheinungsjahr: 2019
      Regie: John Lee Hancock
      Drehbuch: John Fusco , John Lee Hancock
      Kamera: John Schwartzman
      Schnitt: Robert Frazen
      Spezialeffekte: William Dawson
      Budget: ca. -
      Musik: Thomas Newman
      Länge: ca. 132 Minuten
      Freigabe:

      Darsteller:

      Kevin Costner
      Woody Harrelson
      Kathy Bates
      Kim Dickens
      John Carroll Lynch
      W. Earl Brown

      Handlung:

      Zwei Ex-Texas-Ranger werden zur Hilfe gerufen um das Bonnie und Clyde zu fassen, was anderen Behörden nicht gelang sollen sie schaffen.

      Der Film basiert auf wahren Begebenheiten und Erlebnissen der Polizisten.




      Deutschlandstart: 29.03.2019 (Netflix)
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Er ist zwar offensichtlich kein mit riesen Budget ausgestatter Kevin Costner Hochlanzfilm, aber das muss auch nicht zwingend nötig sein.
      Wer wusste denn schon das Bonnie & Clyde von zwei alternden Ex Texas Rangern gestellt und direkt erschossen werden?
      Denn eines war klar, lebend werden sie sich nicht ergeben.
      Es gibt viele Hintergründe über die Familien der beiden, was mir alles gar nicht bewusst war.
      Schönes Gimmick zum Schluss ider Abspann, mit Originalfotos vom Tatort und den beiden Ermittlern.

      [film]8[/film]
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...