Unheimliche Begegnung

    • Unheimliche Begegnung




      Originaltitel: Of Unknown Origin

      Produktionsland: Kanada, USA
      Produktion: Pierre David, Claude Héroux
      Erscheinungsjahr: 1983
      Regie: George P. Cosmatos
      Drehbuch: Chauncey G. Parker III (Roman), Brian Taggert
      Kamera: René Verzier
      Schnitt: Roberto Silvi
      Spezialeffekte: Louis Craig, Stephan Dupuis, Jacques Godbout
      Budget: ca. 4.000.000 $
      Musik: Kenneth Wannberg
      Länge: ca. 85 Minuten
      Freigabe: FSK 16
      Darsteller: Peter Weller, Jennifer Dale, Lawrence Dane, Kenneth Welsh, Louis Del Grande, Shannon Tweed, Keith Knight, Maury Chaykin, Leif Anderson, Jimmy Tapp, Gayle Garfinkle, Earl Pennington


      Beschreibung:

      Der Junge New Yorker Topmanager Bart Hughes ist auf dem weg die Karriereleiter zu erklimmen. Um sich darauf vorzubereiten schickt er seine Familie in den Urlaub. Es scheint alles bestens zuverlaufen doch der schein trügt den etwas bedrohliches, unheimliches tritt plötzlich in sein leben. Es lauert überall-in jedem Winkel des Hauses ! Sein Haus wird zur Kampfarena, denn er muss dem unheil einhalt gebieten ! Er kämpft gegen einen gegner der unsichtbar und lautlos von seinem haus besitz ergriffen hat...


      Meinung:

      Spannender Horrorthriller mit Peter-Robocop-Weller in bestform!
      Langsam baut sich die spannungskurve auf um letztendlich das unbeschreibliche zu offenbaren.
      Einfach unheimlich, den sowat will ich auch nich ine bude haben-würd glatt Weller-like die bude zu bruch kloppen!
      :0:
      Und die story is garnich mal so unrealistisch!-daher der vieleicht beste Rattenfilm !
      Kleiner geheimtip der dank der baseballschläger sequenz nich ausm gedächtnis geht !

      [film]9[/film] Rattenfallen
      Big Brother is watching you
    • Einer der ersten Filme die ich damals im Nachtprogramm als Knirps auf Sat 1 sehen und bewundern durfte!! Peter Weller(bekannt aus Robocop) zeigt sich hier in absolouter Bestform und richtet dank seinem 'Hausfreund' ein unbeschreibliches Chaos an wonach man aus dem staunen nicht mehr herauskommt.

      Ein leider ziemlich unbekannter Streifen aber für jeden der zwischen dem ganzen Einheitsbrei ne kleine Perle entdecken möchte, dem sei jener Film wärmstens empfohlen!!

      Die DVD von Warner erschien für deren Verhältnisse sogar in ziemlich guter Ausstattung!! Jedenfalls für all diejenigen, die sich für den AK interessieren....

      TOP-Film!!!
    • "Die Unheimliche Begegnung der der etwas anderen Art"
      Na habt ihr Angst vor Ratten oder hattet selbst schon mal ne plage im Haus, tja dan ist dieser Horror Thriller mit sicherheit nichts für euch.
      Eine Bedrohliche Riesenratte Nistet sich im Hause Hughes ein und sorgt Tag ein Tag aus für Terror, zum leidwesen des Besitzers.Da er nun alles erdenkliche Ausprobiert hat um die Ratte loszuwerden und nichts half bleibt ihm nur noch ein Ausweg, er muss sich der Ratte stellen und ihm mit eigenen Händen den Gar ausmachen...Wer das Genre mag kann bedenkenlos zugreifen und den Machtkampf zwischen Mensch und Tier erleben.Spannender Tier Horror für einen Lauschigen Abend zu zweit mit seiner Freundin, die danach sicher kein Auge mehr zu bekommt bei zu bett gehen :-)
      [film]7[/film]