The Twilight Saga: Breaking Dawn

    • The Twilight Saga: Breaking Dawn



      Produktionsland: USA
      Produktion: Wyck Godfrey, Stephenie Meyer, Karen Rosenfelt
      Erscheinungsjahr: 2011
      Regie: Bill Condon
      Drehbuch: Stephenie Meyer (Roman)
      Kamera: Guillermo Navarro
      Schnitt: Virginia Katz
      Spezialeffekte: -
      Budget: ca. 110.000.000$
      Musik: Carter Burwell
      Länge: ca. 118 Minuten
      Freigabe: FSK 12
      Darsteller: Kristen Stewart, Robert Pattinson, Taylor Lautner, Ashley Greene, Anna Kendrick, Peter Facinelli


      Inhalt:

      Ein Jahr voller Glück, aber auch voller Schmerz liegt hinter Bella. Ein Jahr, in dem sie fast zerbrochen wäre, weil ihre Leidenschaft für Edward und ihre innige Freundschaft zu Jacob einfach unvereinbar sind. Aber nun ist ihre Entscheidung gefallen. Unwiderruflich, auch wenn es so aussieht, als setze sie eine Entwicklung in Gang, die möglicherweise verheerend für sie alle ist. Noch hofft Bella, die verschieden Fäden ihres Lebens wieder zusammenführen zu können, da droht alles für immer zerstört zu werden.


      Trailer:



      Kino USA (Teil1): 18.11.2011 / (Teil 2): 16.12.211
      Kinostart in Deutschland: 24.11.2011
      Deutsche DVD & Blu-Ray Fassung: 29.03.2012
    • Also ich finds irgendwie schwachsinnig, den Film in zwei teile zu spalten. Ist doch nichts als Geldmacherei. Im letzten Band ist am allerwenigsten passiert, obwohl es das dickste war *lol* Und mit Horror hat die Twilight Saga überhaupt nichts am Hut.
    • Original von Albert
      Da freuen wir uns doch schon alle drauf. Aber hoffentlich wird's nicht so gruselig wie der letzte teil :( lol
      ...ja, der war schon recht hart! :prop: :0: lol
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Original von LadyAnubis
      Also ich finds irgendwie schwachsinnig, den Film in zwei teile zu spalten. Ist doch nichts als Geldmacherei. Im letzten Band ist am allerwenigsten passiert, obwohl es das dickste war *lol* Und mit Horror hat die Twilight Saga überhaupt nichts am Hut.

      Oho, und diese Worte aus dem Mund einer Frau!? Find ich klasse! :0:
      Die meisten "weiblichen" Personen, die auf die Mogelpackung "Twilight" stehen, "kontern" mir immer, wenn ich sage: "Das ist kein Horror- sondern ein Schnulzenfilm bzw. Schmachtfetzen! Der hat um Meilen sein eigentliches Thema verfehlt; in der Schule gäbe es eine '6' dafür.", mit: "Das kannst du nicht sagen! Denn da kommen ja auch Vampire vor und es gibt gruselige Szenen...!" Ja nee, is klar!!! lol
      Hurley: "Hat der Vogel gerade meinen Namen gerufen?"
      Sawyer: "Ja hat er...Und gleich danach hat er Goldklümpchen gekackt."