Charlie Says



    • Produktionsland: USA
      Produktion: Cindi Rice, Jeremy M. Rosen und John Frank Rosenblum
      Erscheinungsjahr: 2019
      Regie: Mary Harron
      Drehbuch: Guinevere Turner
      Kamera: Crille Forsberg
      Schnitt: Andrew Hafitz
      Stunts: Jeffrey G. Barnett
      Budget: ca. -
      Musik: Keegan DeWitt
      Länge: ca. 110 Minuten
      Freigabe: FSK 16

      Darsteller:

      Hannah Murray als Leslie Van Houten
      Sosie Bacon als Patricia Krenwinkel
      Marianne Rendón as Susan Atkins
      Suki Waterhouse als Mary Brunner
      Matt Smith als Charles Manson
      Merritt Wever als Karlene Faith
      Chace Crawford als Tex Watson
      Annabeth Gish als Virginia Carlson
      Kayli Carter als Squeaky Fromme
      India Ennenga als Linda Kasabian
      Dan Olivo als Leno LaBianca
      Bridger Zadina als Paul Watkins

      Handlung:

      Wie brachte Charles Manson die Mitglieder seiner Manson-Family dazu sogar zu töten?
      Er selbst behauptete stes nicht einen Mord begangen zu haben, 2017 verstarb er, der Film versucht antworten zu finden.



      Deutsche DVD & Blu-Ray Fassung: 24.10.2019
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Deutsche Premiere auf dem Fantasy Filmfest vom 4. bis zum 29. September 2019

      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Koch Media haut den raus, Cover bei Koch wenn es erscheint.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify) join in with 4+/6
    • Sieht gut aus für mich.

      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...