Greta



    • Produktionsland: Irland/USA
      Produktion: John Penotti, Lawrence Bender, James Flynn und Sidney Kimmel
      Erscheinungsjahr: 2019
      Regie: Neil Jordan
      Drehbuch: Ray Wright , Neil Jordan
      Kamera: Seamus McGarvey
      Schnitt: Nick Emerson
      Spezialeffekte: Kevin Byrne
      Budget: ca. -
      Musik: Javier Navarrete
      Länge: ca. 98 Minuten
      Freugabe: FSK 18
      Deutscher Kinostart: 16. Mai 2019
      Deutsche DVD & Blu-Ray Fassung: 20.09.2019

      Darsteller:

      Isabelle Huppert
      Chloë Grace Moretz
      Maika Monroe
      Jane Perry
      Jeff Hiller
      Parker Sawyers

      Handlung:

      Frances (Chloë Grace Moretz) findet in der New Yorker U Bahn eine Handtasche und will sie der Besitzerin Greta (Isabelle Huppert) persönlich zurück bringen.
      Die beiden freunden sich, bis Frances heraus findet das Greta die Handtasche nicht das erste mal, und schon gar nicht zufällig vergessen hat, und mit den Finderinnen hat sie auch nichts gutes im Sinn...

      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...


    • So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...

    • Copyright: Capelight Pictures.

      Ne muss nicht sein, ausser auf Netflix oder so...
    • LO...ich dachte beim reinklicken das geht hier um diese Umwelt/Öko Kind^^

      Wenn er mal in der Glotze läuft schaue ich mal rein.
    • lolp über diese Greta verliere ich kein Wort.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • tom bomb schrieb:

      lolp über diese Greta verliere ich kein Wort.
      Diese Laienschauspielerrei wäre auch jedes Wort zuviel^^
    • Ich glaube wir sind in etwa der selben Altersgruppe , 47 Jahre bin ich, die geht für viele dieser Generation so gar nicht.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • 47 werde ich im Oktober^^

      ich sehe oft in deinen Posts du bist mein Bruder im Geiste^^
    • :6:
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Na Toll, bin ebenfalls darauf herein gefallen.
      Alterius non sit, qui suus esse potest.

      Meine Filmsammlung:
      ofdb.de/usercenter/view.php?page=filmsammlung&uid=77023
    • Ich dache auch das wäre der angekündigte Blockbuster des nächstne Jahres über das in Deutschland gefeierten Superkindes.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Dr.Doom schrieb:

      Ich dache auch das wäre der angekündigte Blockbuster des nächstne Jahres über das in Deutschland gefeierten Superkindes.
      Schön das ich nicht der einzige bin^^
    • UPS, ich leider auch, scheint ein Reflex zu sein...
    • alfista156 schrieb:

      UPS, ich leider auch, scheint ein Reflex zu sein...
      Genau, das ist es!
      Eben erst merke ich recht deutlich wie erfolgreich diese Massenmanipulation von Greta´s Schattenmännern eigentlich ist.
      Wahnsinn,
      geglaubt hab ich das Theater nie, und doch hat es mich manipuliert.....
    • :3: Habe mal den Titel überarbeitet...
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Danke für den Schreck :3: Threattitel nur überflogen, Greta & Thunberg plötzlich gelesen und dachte ernshaft Ne jetzt, oder rofl
      Puh, aber ich glaube bzw. befürchte, der kommt noch...
    • Ich habe mich eben auch erschrocken... Dachte schon, sowas fehlte uns noch!!
      Aber wenn der Film mal im TV gezeigt wird, kann man ja mal einen Blick riskieren... :0:
    • Das wird dann so ähnlich wie damals bei Tutti Frutti, jeder hats gesehen, aber keiner kennts :0:
      Klar Blick kann man immer riskieren. Wie gesagt, jemand der ehrlich für etwas einsteht ohne Hintergedanken oder Schein, und für ne gute Sache kämpft,
      ist nur zu bewundern.
      Trifft dem Anschein nach auf sie nicht zu, aber gut andere Baustelle.

      Topic: Trailer lässt auf einen psychischen Albtraum mit ruhigen Tönen schließen, wirkt nach gehobenem Stil marke Krawattendeutsch, nix für mich.
    • Black_Cobra schrieb:

      Danke für den Schreck :3: Threattitel nur überflogen, Greta & Thunberg plötzlich gelesen und dachte ernshaft Ne jetzt, oder rofl
      Puh, aber ich glaube bzw. befürchte, der kommt noch...
      Genau dasselbe befürchte ich auch,spätesten nach dem die politisch wichtigste und am höchst dotierte Auszeichnung überhaupt verliehen wurde,nämlich der Friedensnobelpreis. :0:
    • Ich glaub das der Film über die "echte" Greta in Deutschland ein Blockbuster gewurden wär, der Kinohit des Jahrs vielleicht, mit überfüllte Säle und krieschende Teens. Die Jungs alle mit blaue, violette und pinke Haare. die Mädchen mit Rastazöpfe alle Rucola Rakete. rofl

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Der Trailer versprach viel, zu viel...?Nein.Hier haben wir es mit einer Psychopathin zu tun die eigentlich nur einsam ist und Liebe und zuneigung sucht, die wie sich herausstellt auch bekommt, auf ihre Art und Weise :-) Ein spannender Psycho Thriller mit guten Darstellerischen leistungen.Der Streifen ist gut, mehr aber wiederum auch nicht.Wobei die Story schon was "Neues" ist, und überzeugen kann.
      [film]6[/film]

    • Alles schon dutzende male gesehen, leider nichts neues, Chloë Grace Moretz ist "süss" aber auch nicht mehr.
      Kein Thriller der in die Knochen geht oder zu Albträumen führen wird.

      [film]5[/film]
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Bin kein Grace Moretz Fan, da brauch ich erst garnicht reinschauen, wenn der nur gerade so Durchwachsen ist.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)