Halloween 6 - Der Fluch des Michael Myers

    • Halloween 6 - Der Fluch des Michael Myers

      Bodycount zu Halloween 6 -Der Fluch des Michael Myers



      Kill 1: Myers spießt die Krankenschwester an der Wand auf

      vlcsnap-2019-03-25-18h43m35s188.png



      Kill 2: Myers bricht dem Arbeiter das Genick, die Wirbelsäule steht hinten raus

      vlcsnap-2019-03-25-18h47m25s163.png


      Kill 3: Jamie wird von Myers an einer Gerätschaft aufgespießt, welche er anschließend einschaltet, um die Spieße zum Drehen zu bringen

      vlcsnap-2019-03-25-18h50m54s217.png
      vlcsnap-2019-03-28-01h52m25s3.png




      Kill 4: Debra wird von Myers im Garten mit einer Axt erschlagen, leider nur offscreen (man sieht nur wie Myers zuschlägt, anschließend spritzt Blut auf ein Laken)
      vlcsnap-2019-03-28-01h53m44s20.png

      ]vlcsnap-2019-03-25-18h59m19s138.pngvlcsnap-2019-03-28-01h53m30s141.png


      Kill 5: Myers spießt Deboras Mann auf, hebt ihn hoch und setzt ihn noch unter Strom. Am Ende explodiert noch sein Kopf.

      vlcsnap-2019-03-25-18h55m48s91.png
      vlcsnap-2019-03-28-01h56m34s93.png
      vlcsnap-2019-03-28-01h56m46s45.png

      Kill 6: Tommy findet die in einer Lichterkette eingewickelte Leiche des Moderators in einem Baum. Dabei fällt der Tote herunter. Der Mord selbst passiert aber offscreen und man bekommt ihn nicht zu sehen.

      vlcsnap-2019-03-25-19h01m53s140.png
      vlcsnap-2019-03-28-02h08m04s216.png






      Kill 7: Myers schneidet Tim vor dem Spiegel die Kehle durch
      vlcsnap-2019-03-25-19h10m57s229.png



      Kill 8: Beth wird von Myers durch mehrere Messerstiche getötet.
      vlcsnap-2019-03-25-19h15m27s101.png


      Kill 9-13: Im Krankenhaus: hier wird nicht ganz klar, wieviele Personen Myers in dieser Szene ermordet. Die Szene ist extrem schnell geschnitten. Trotz Frame-to-Frame-Überprüfung bin ich mir nicht sicher, ob es 3 oder 4 Personen waren. Szene findet in der 74 Minute statt. Myers benutzt hier ein Messer.
      vlcsnap-2019-03-25-19h32m20s253.png
      vlcsnap-2019-03-28-02h12m08s45.png
      vlcsnap-2019-03-28-02h12m42s34.png



      Kill 14: Myers drückt den Kopf des Pflegers durch die Gitterstäbe, vorher schlägt er ihn noch einige Male dagegen. Die Unrated-Szene dazu ist übrigens sehr sehenswert und auf YT zu finden.

      vlcsnap-2019-03-25-19h38m28s79.png

      Anmerkung: Da ich den Film nur in einer 4:3 Version habe, konnte ich leider nur auch Bilder in diesem Format präsentieren. Es handelt sich hierbei um die reguläre Version, nicht den Producers Cut (welchen ich leider noch nicht kenne).

      Es ist nicht klar, ob Dr. Loomis stirbt. Meines Erachtens bezieht sich sein Schreien im Off auf die Tatsache, dass er entdeckt hat, das Myers nicht von Tommy getötet wurde, sondern entkommen ist.

      Fazit:

      14 Kills
      davon 1 gefundene Leiche (ohne den Kill zu zeigen)
      wobei die Zahl 14 nicht genau ist; im Krankenhaus am Schluss wird deutlich, dass dort im Vorfeld schon zensiert wurde. Angeblich soll der Producers Cut sogar harmloser sein.
      Dateien

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Knorrhahn Siegberts ()

    • "Halloween 6" ist sicher mit einer der härtesten "Halloween-Teile. Deshalb mag ich ihn auch . :6: Auch wenn die Story etwas wirr ist. (Zumindest in der Kinofassung.) Aber die Kill-Szenen/die Effekte finde ich sehr gelungen.
    • Ja ich mag ihn auch gerne. Der Myers-Darsteller ist auch gut (der gleiche wie im vierten hab ich in der Halloween-Doku erfahren) und die Maske ist nicht schlecht. Insgesammt hätte ich mir gewünscht, dass die Story besser erzählt worden wäre. So wirkt das Ganze echt arg wirr.

      Auf der einen Seite schade, da man besoners diesen Teil hätte besser machen können und Potential verschenkt wurde, auf der anderen Seite hat er doch seine Stärken und bietet solide, gute Slasher-Unterhaltung. Mit Teil 2 ist Teil 6 derjenige, den ich mir am meisten und am liebsten ansehe.
    • Denke die Story ist besser im Producer's Cut. Aber da hab ich ich die Hofnung aufgegeben das er je nach Deutschland kommt.
    • Ist ja nicht ganz so schlimm, es gibt in ja mehrfach auf YT, muss ich mir jetzt echt endlich mal ansehen. Ich hab mir gestern den Schnittbericht angesehen zum Producers Cut und da sind ja die ganzen Gewaltszenen ganz anders und viel harmloser, das finde ich überhaupt nicht gut.

      Aber da ist schon die Handlung wesentlich besser erklärt und vor allem der Schluss ist da richtig toll und auch fies. Warum hat man den Schluss nicht übernommen?

      Hast Du eventuell deine Theroie, warum Dr. Loomis da aufeinmal die Thorn-Rune auf dem Arm hat?
    • Ich hab mal irgendwo gelesen das Dr. Lommis das Thorn-Sympol auf dem Arm hat wel
      Spoiler anzeigen
      er jetzt quasi, ähnlich wie vorher Wynn, Michael's Beschützer ist
      oder wie mann das nennen will.

      Warum Joe Chappelle so viel neu bzw. nachgdreht hat weiß ich auch nicht so. Hab gehört er wollte das so. Weiß nicht ob das stimmt
    • Naja... irgendwo wirkt das schon sehr wirr auf mich. Klar, das wäre schon plausiblel, das a)Wynn in dem Moment stribt, als Loomis wie durch Geisterhand das Mal erhält und b)Loomis von Anfang an regelrecht besessen von Myers ist. Aber Beschützer? Ich meine, Loomis würde Myers niemals beschützen, egal was passiert.

      Jedenfalls hat mich die Bezeichnung Wynns als "schwarzer Mann" immer sehr gestört, da ja Myers von Anfang an als schwarzer Mann bezeichnet wurde. Aber das Ende vom PC finde ich richtig toll, in der normalen kann man ja einfach nur wild drauf losraten. Wobei man sich auf jeden Fall denken kann, das Myers davon gekommen ist.

      Hm, ist schon ein ziemliches Wirr-Warr mit der Original-Reihe. Richtig kompliziert wirds ja erst mit H20 plus Ressurection. Der neue schiesst natürlich komplett den Vogel ab.

      Ich sehe es so: mann kann entweder Teil 1 bis 6 (Teil 3 natürlich aussen vor) ganz normal anschauen oder:

      nur 1,2 und H20 UND Ressurection als interne Reihe betrachten. Ressurection ist nunmal (leider) Fakt und gehört dazu. Man kann also nicht so tun, als gäbe es den gar nicht.

      oder Teil 1 und Halloween 2018 als Zweiteiler.

      oder aber auch lediglich Teil 1 und 2 als Zweiteiler (falls man 4,5 und 6 nicht mag bzw. H20 und Ressurection nicht mag)

      4,5 und 6 kann man auch als Jamie-Trilogie betrachten, wobei dann beim 6er natürlich stört, dass sie gleich am Anfang stirbt.

      Edit: und die Tatsache, dass Tommy Myers mit dem Rohr das Gesicht kaputtschlägt und grünes (!) Blut fliesst beisst sich auch irgendwie mit mehreren Aspekten.
    • Sehr guter Bodycount zu dem härtesten Teil der Reihe. Doch sonst hat Halloween 6 für mich leider nicht viel zu bieten.
      "Wer das Negative regelmäßig ausblendet, wird positiv krank." - Paul Mommertz
    • Herzlichen Dank! Ja, der sechste langt verhältnismäßig schon ordentlich zu. Heute werd ich mir den 4ten mal seit längerem wieder geben. Mal sehen, wie der Bodycount ausfallen wird.
    • Beim vierten Teil war der Bodycount recht hoch, wenn ich mich recht entsinne. Myers nimmt dort ordentlich auseinander.
      "Wer das Negative regelmäßig ausblendet, wird positiv krank." - Paul Mommertz