Parasite - Finde den Eindringling!

    • Parasite - Finde den Eindringling!



      Produktionsland: Südkorea
      Produktion: Young-Hwan Jang und Kwak Sin-ae
      Erscheinungsjahr: 2019
      Regie: Joon-ho Bong
      Drehbuch: Joon-ho Bong
      Kamera: Kyung-pyo Hong
      Schnitt: -
      Spezialeffekte: -
      Budget: ca. -
      Musik: -
      Länge: ca. 132 Minuten
      Freigabe: FSK 16

      Darsteller:

      Kang-ho Song
      Sun-kyun Lee
      Yeo-Jeong Cho
      Woo-sik Choi
      Hyae Jin Chang
      So-dam Park

      Handlung:

      Es ist noch nicht all zu viel bekannt, es soll wohl um eine Familie gehen die regelrecht besessen von einer anderen ist.



      Kinostart in Deutschland: 17.10.2019
      Deutsche DVD & Blu-Ray Fassung: 27.02.2020
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Der Film hat in Cannes den Wettbewerb um die Goldene Palme gewonnen.

      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tom bomb ()

    • So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Unser Filmtipp von Koch Media hat den Oskar in diesem Jahr erhalten. WTF! Mittlerweile wird bei Amazon März als Erscheinungsdatum angezeigt, kann sein das er nun um einige Tage verschoben wurde.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert

      Death can Dance TOP 100 - weekly topically (Spotify)
    • Thematisch sicher nicht uninteressant, nur sprechen Trailer sowie Musik mich überhaupt nicht an.
    • Kann auch ein Flop sein, ich meine Oskar von Heute zu erhalten, da schallen bei mir schon massiv die Alarmglocken. ^^ Ich möchte da noch nicht vorverurteilen, ich hab Trailer und Kritiken abgeglichen und fand ihn gut für einen Tip.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert

      Death can Dance TOP 100 - weekly topically (Spotify)
    • Ich finde es erst mal positiv, "Parasite" ist damit der erste Nicht-Englischsprachige Film der die Katgeorie Betser Film des Jhares gewonnen hat.
      Nachdem ich zuletzt beinahe ausnahmslos nur absolut belangloses neues aus Südkorea gesehen - das beste Beispiel ist "Burning" - warte ich mit meiner Vorfreude.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Dr.Doom schrieb:

      Kann auch ein Flop sein, ich meine Oskar von Heute zu erhalten, da schallen bei mir schon massiv die Alarmglocken. ^^ Ich möchte da noch nicht vorverurteilen, ich hab Trailer und Kritiken abgeglichen und fand ihn gut für einen Tip.
      Südkorea ist halt immer ne zwiegespaltene Angelegenheit, da sind entweder überraschend gute Sachen dabei wo man so nicht erwartet hätte (ging mir damals bei 2009, Bloody Beach oder The Tower so),
      aber halt auch wieder echt unnützer Kram der i-wann echt keinen Spaß mehr macht und ich eh schon wieder vergessen habe. Evtl. taugt der hier wirklich was, doch wie erwähnt, sein Trailer weckt bei mir jetzt keine
      Euphorie was besonders an der Musik liegt.
    • Ist vorbestellt. Hat sogar einen Oskar abgeräumt. Freue ich mich sehr drauf. Habe die UHD vorbestellt.