Batwoman



    • Eineige der Macher von Z.B. "Arrow", "Flash", "Supergirl" (Z.B. Greg Berlanti, Sarah Schechter) bringen bald eine weitere DC-Serie an den Start: Batwoman. So genau kenne ich mich mit ihr nicht aus, aber sie ist Batman's Cousine Kate Kane, Ihr Vater, Jacob Kane war Conel oder so was, sie war selbst Soldatin und sie mag Frauen. Und auch sie bekämpft das Verbrechen.

      Übrigens, die Pilotfolge, weiß nicht ob er noch mehr gedreht hat, ist vom Serien-Profi David Nutter (U.a. "Akte X", "Milennium"," "Supernatural") Ruby Rose spielt Kate Kane bzw. Batwoman. Und mit dabei sind z.B. wohl noch Rachel Skarsten, Meagan Tandy, Dougray Scott (Er war u.a. in "Mission Imposible 2" dabei.)

      Es heißt "Batwoman" soll in den USA im Herbst 2019 an den Start gehen. (Übrigens man sieht wohl Batwoman schon in einem "Arrow/"Flash"/ "Supergirl"-Crossover das Ende 2018 in den USA lief.)

      Also, was ich bisher an Trailern gesehen hab, haut mich noch nicht so um, aber mal abwarten. Muß auch sagen das mir jetzt, abgesehen von "Arrow" u. "Titans", viele der DC-Serien doch nicht so ganz zusagen. (Vielleicht noch so die 2 ersten "Flash"-Staffeln.)






      Zu sehen: Ab 20. Dezember 2019 bei Amazon Prime Video

      Dieser Beitrag wurde bereits 12 mal editiert, zuletzt von Dr. Sam Loomis ()

    • "Batwoman" hat in den USA grünes Licht bekommen für eine 1. Staffel mit der vollen Episodenanzahl.( Das sind wohl 22 Folgen.)
    • "Batwoman" ist bei Amazon Prime Video gelandet! Ab Freitag, den 20. Dezember 2019 geht es los. Es sollen wohl zuerst 8 Folgen sein und der Reest kommt dann später nach.

      Wie gesagt, weiß, nach dem was es schon zu sehen gab, noch nicht so wie viel ich erwarten soll, aber reingucken werde ich.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dr. Sam Loomis ()