Black Widow

    • Black Widow



      Produktionsland: USA
      Produktion: Kevin Feige
      Erscheinungsjahr: 2021
      Regie: Cate Shortland
      Drehbuch: Ned Benson, Jac Schaeffer
      Kamera: Rob Hardy
      Schnitt: Leigh Folsom Boyd
      Spezialeffekte: Viktor Albitz,
      Budget: ca. 200.000.000$
      Musik: Lorne Balfe
      Länge: ca. 134 Min.
      Freigabe: FSK 12
      Darsteller: Scarlett Johansson, David Harbour, Rachel Weisz, Florence Pugh, O-T Fagbenle, William Hurt, Ray Winstone, Olivier Richters, Yolanda Lyne u. v. a.


      Inhalt: Der Film spielt wohl zwischen "First Avenger: Civil War“ u." Avengers-Infinity War": Natasha Romanoff trifft auf eine weitere Black Widow, Yelena Belova, u. noch weitere Personen. Sie müßen sich dann u.a. dem Bösewicht Taskmaster entgegenstellen.

      Trailer:


      Deutscher Kinostart : 08.07.2021
      Deutsche DVD & Blu-Ray Fassung: 23.09.2021
    • Es heißt in Deutschland soll "Black Widow" wohl am 30. April 2020 starten.

      Und es gibt eine Zeichnung da sieht man wie Black Widow gegen den Taskmaster kämpft.


      (Quelle vom Bild: twitter.com/hashtag/blackwidow)

      (Übrigens es heißt dies wird der Marvel-Film mit dem meisten Fight-Szenen. Das wäre ja nicht schlecht.)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Dr. Sam Loomis ()

    • Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Es gibt ein bisschen was zur Handlung: Einige haben wohl einen Trailer gesehen.)
      Es heißt man sieht was in
      Spoiler anzeigen
      Budapest wo Black Widow gegen eine Yelena Belova
      kämpft, dann seiht man wohl den
      Spoiler anzeigen
      Red Guardian
      und zum Ende des Trailers was Actionmäßiges mit dem
      Spoiler anzeigen
      Taskmaster
      .


      Bin mal gespannt auf den Trailer. Wie gesagt, freue mich auf den Film, schöne Action mit Black Widow bzw. Scarlett Johansson.
    • Meine Meinung kommt der Film zu spät.
    • Noch ein Poster zum Film:


      (Quelle vom Bild: imdb.com)
      Gefällt mir.

      @Desmodus:

      Ganz Unrecht hast Du nicht. Vielleicht hätte man ihn zumindest besser vor "Avengers-Infinity War" u. "Avengers: Endgame" rausgebracht. Trotzdem freue ich mich auf den "Black Widow"-Solo-Film


    • Es heißt
      Spoiler anzeigen
      Iron Man (Robert Downey Jr.)
      habe einen Auftritt in ""Black Widow". Allerdings soll er nicht allzugroß ausfallen.
    • "Black Widow" ist entweder schon abgedreht oder nährt sich dem Drehende.
    • Neue Bilder zu Black Widow u. dem Taskmaster:


      (Quelle vom Bild: wegotthiscovered.com)


      (Quelle von Bild:wegotthiscovered.com)



      (Quelle vom Bild:wegotthiscovered.com)
    • Laut Scarlett Johansson könnte "Black Widow" der Anfang eines neuen, eigenständigen Franchise sein.


      Ich freue mich erstmal auf diesen "Black Widow" und danach kann man dann weitersehen.


    • Meine unbekannte Youtube Underground-Playliste (Synth Pop, Dark Wave, EBM, NDH) :
      Spoiler anzeigen

    • Ist jetzt nicht so wichtig, aber anscheinend wird Natasha Romanov auch ein weißes Outfit tragen. Fimde das sieht gut aus.



      (Quelle vom Bild: meaww.com)
    • Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Trailer sieht cool aus. Ich mag einfach Scarlett Johansson al sNatasha Romanoff u. die Action sieht auch vielversprechend aus. Ist einer der Filme auf die mich 2020 mit am Meisten freue! :6:
    • Dr. Sam Loomis schrieb:

      Ist jetzt nicht so wichtig, aber anscheinend wird Natasha Romanov auch ein weißes Outfit tragen.
      Ohne Kostüm ginge auch. :34:
    • Neues Poster:


      Quelle vom Bild: 2queue.com)

      Gefällt mir.
    • Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Schon bei Ihrem ersten Auftauchen im Iron Man Streifen fand ich die Rolle Klasse.
    • Special Look Trailer ;



      Legacy Beitrag ;

    • Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Gefällt mir auch wieder sehr. Coole Action. :6: Wie gesagt, freue mich auf "Black Widow", ist einer meiner meisterwarteten Filme 2020.
    • Der Super Bowl-Trailer zu "Black Widow":

    • Hier ein Bild des Bösewicht's von "Black Widow", der Taskmaster:


      (Quelle von Bild: twitter.com/marveIstuff)
    • Was über die Charaktere in "Black Widow":

    • Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Gefällt mir wieder recht stark. :6: Freue mich auf den Film.
      Hoffentlich wird der wegen Corona nicht verschoben.

    • War zu erwarten, auch "Black Widow" wird wegen Corona verschoben, der Kinostart wurde erstmal gestrichen.
    • Es gibt ein neues Bild vom Böswicht, dem Taskmaster:


      (Quelle vom Bild: reddit.com)


      Finde das sieht gut aus.
    • Meint Ihr es könnte sein das "Black Widow" eventuell gleich zu Disney+ kommt?

      Andererseits, die Produktionskosten waren bestimmt recht hoch u. man hätte dann keine Kino-Einnahmen.
    • Aufwendige und teure Blockbuster-Produktionen sind für abo-basierte Streaming-Dienste nicht geeignet. Die Kosten können damit nicht gedeckt werden. Außerdem hat Disney einen schlechten Ruf und wegen einem x-beliebigen Marvel-Dünnschiss, wird keine Masse Disney+ abonnieren wollen.
    • Es wurde bekannt gegeben bei "Black Widow" plant man weiterhin einen Kinostart. Wann der sein werd, ist noch nicht bekannt.

      Finde ich gut, möchte ihn im Kino sehen. Auch wenn es noch dauert.
    • Man hat den Soundtrack-Komponisten gefeuert. Die Musik war von Alexandre Desplat. Jetzt ist Lorne Balfe (U.a." Bad Boys 3") an Bord.
    • "Black Widow" hat jetzt einen neuen (US)-Termin: Es ist der 6. November 2020.

      (Wie es aussiht ist/wäre "Black Widow" dann der einzige MCU-Film 2020.)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dr. Sam Loomis ()

    • Der deutsche Kinostart von "Black Widow" soll momentan am 5. November 2020 sein.
    • Schade das der so spät kommt.
      Spoiler anzeigen
      Die Avenger Story ist ja gelutscht mit "Endgame"

      Ich hätte ihn deswegen vorher gewünscht.
    • (Achtung, enthält Spoiler):



      Möchte denn Film so gerne sehen. (Bin ja mal gespannt ob wir dies Jahr überhaupt noch ins Kino kommen/dürfen.)

      Es heißt
      Spoiler anzeigen
      Nick Fury, Hawkye u. Tony Stark
      tauchen auch in dem Film auf. Wäre cool.
    • Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Es heißt die "Black Widow" -Veröffentlichung, war für November vorgesehen, wird wohl wahrscheinlich verschoben!

      Man, hoffentlich kommt der noch mal. Nachher läuft er gleich bei Disney Plus.
    • US-Kinostart verschoben auf 07.05.2021.
      Bei uns in den Kinos dürfte es ca. Sommer soweit sein.
    • Schade für den Film, er wäre bestimmt an den Kassen besser eingeschlagen wenn er noch etwas durch die MUC Welle
      getragen worden wäre.
      Der Letzte Film der MUC Reihe "Endgame" liegt nun doch sehr lange zurück.