Systemsprenger

    • Während Systemsprenger bereits auf Hochtouren in vielen Kinos läuft, befindet sich die Hauptdarstellerin Helena Zengel bereits beim nächsten Projekt
      und dreht mit Tom Hanks in den Staaten. Beide lassen es sich nicht nehmen per Videobotschaft zu grüßen ;

      en-ud.latest.facebook.com/syst…m/videos/493673798133499/
    • Während der Arbeit schoß mir der Film und damit Helena Zengel in den Kopf.
      Die Nachwuchsschauspielerin geht ja steil, echt unglaublich!
      Fängt wie im Grunde jeder mit kleineren, "unbedeutenden" Rollen an, bekommt in Die Tochter ihre erste Hauptrolle
      und ist mit ihrer Leistung sogar noch das Beste am ganzen Film, wird dann bisher von allen Seiten auf Grund der ausgezeichneten Darbietung
      im Oskaranwärter "Systemsprenger" gelobt (welchen ich hoffentlich bald sehen werde) und schafft derzeit etwas, wovon manch Dt. Darsteller wenn überhaupt mal geträumt haben, einen Film in Hollywood zu drehen!
      Potztausend das Mädel geht ab :254: Mal schauen wie sich die weitere Karriere entwickelt, ich hoffe nur sie wird nicht verheizt, bleibt auf dem Boden, und findet sich nicht später in
      belanglosem Zeug wieder. Der Hanks Film ist in jedem Fall definitiv vorgemerkt.
    • @Black Cobra, ich begeistere mich (wirklich) das du dich so auf "Systemsprenger" freust und ihn pushst.
      Mache ich auch bei einigen Filmen wie aktuell "Three from Hell" um nur einen zu nennen.
      Verdiene ich hier einen Cent?
      Nein, ich gebe einen Teil meiner Freizeit um mir und (möglicherweise) anderen Menschen eine Freude zu machen.

      Wenn es dann noch so kommt das dieser eine gewisse Klasse besitzt und sogar erfolgreich wird - dann ist das ein Grund zu jubeln.
      Bin halt ein Film Fan, und genau darum geht es hier.

      :prop: :prop: :prop: :prop: :prop: :prop: :prop: :prop: :prop: :prop: :prop: :prop: :prop: :prop: :prop: :prop:
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Danke Tom!!

      Kann dir in allen Punkten zu 100% zustimmen & zurückgeben!

      :prop: :prop: :prop: :prop: :prop: :prop: :prop: :prop: :prop: :prop: :prop: :prop: :prop: :prop:

      So ein Gefühl der innerlichen Überzeugung im Vorfeld, mehr als "nur" die normale Vorfreude, geschieht wirklich, Wirklich Ganz Selten.
      Genau dieses Gefühl hat mich bisher in all den Jahren, niemals im Stich gelassen.
      Der Film ist jetzt schon ne 10 mit Tendenz zum *!

      BTW:




      Daten folgen in Kürze...
    • Systemsprenger wird auf dem Cork Film Festival, dem ersten und größten in Irland, anlaufen.
    • Systemsprenger ist Deutschlands Antwort auf Joker!

      Auszug der Kritik bei Filmstarts (Rest auf Grund von Spoilern nicht enthalten)

      „Joker“ behandelt Themen wie die Kluft zwischen Arm und Reich und die Ausgrenzung psychisch kranker Menschen.
      Warum bei unserem Redakteur Christian Fußy davon aber nichts hängen geblieben ist, weiß er, seit er „Systemsprenger“ gesehen hat.


      Todd Phillips Joker mit dem deutschen Oscar-Beitrag Systemsprenger zu vergleichen, scheint zugegebenermaßen schon etwas weit hergeholt.
      Immerhin handelt es sich bei ersterem um einen rauen und blutrünstigen Thriller mit Comic-Wurzeln im Stil von Taxi Driver und bei
      letzterem um ein berührendes, nur punktuell filmisch stilisiertes Sozialdrama. Dennoch haben die beiden Filme mehr gemeinsam als es auf den ersten Blick den Anschein hat.
      Sowohl in Systemsprenger als auch in Joker steht eine Figur im Mittelpunkt, die von Kindheits-Traumata gezeichnet ist und deren Leben von Ablehnung und Einsamkeit geprägt ist.
      Der große Unterschied ist jedoch, dass die Gesellschaftskritik in Systemsprenger nachhaltig wirkt und selbst lange nach dem Kinobesuch nachdenklich stimmt,
      während sie in Joker zahnlos und unscharf daherkommt und eigentlich nur die Frage aufwirft, was Todd Phillips denn nun eigentlich mit seinem Film sagen will.
      So wurde mir auch erst nach meinem Besuch einer Systemsprenger-Vorstellung wirklich bewusst, warum genau die sozialkritische Ebene in Joker so überhaupt nicht für mich funktioniert.
      Der entscheidende Unterschied in der Darstellung der Tragödie eines von der Gesellschaft im Stich gelassenen Menschen ist der, dass Systemsprenger seine Figuren nicht wie Werkzeuge behandelt,
      deren Taten gegenüber der Hauptfigur einzig und allein dazu dienen, ihren Fall herbeizuführen.

      Wie mir Systemsprenger den Boden unter den Füßen wegriss


    • Zwischenzeitlich sind nun auch die kalten Norweger überzeugt weswegen Systemsprenger dank freundlicher Zusammenarbeit mit merfilm,
      dort zu sehen sein wird!





    • Auch in Bayern hat man Lunte gerochen, im Regensburger Ostentor Kino, Täglich 16:45Uhr zeigt Helena dem waschechten Bayer wie man mit System richtig abgeht :3:



      Und da wir hier ein überwiegend Horrorfilmforum sind, passt noch eine weitere Zuschauermeinung recht gut ;

    • Wieso hat der Filmanalytiker den Film noch nicht besprochen? Normalerweise nimmt er sich solche Filme vor, die gerade durch die Decke gehen. Sogar der (für mich unverständlich) beliebte Robert Hofmann kennt ihn nicht. Da blickt man nicht durch.
    • Systemsprenger goes British! Läuft am 11.11. beim Filmbath Festival um 18Uhr in German with English Subtitles!



      filmbath.org.uk/schedule/system-crasher-systemsprenger
    • Nora Fingscheidt, Regisseurin von Systemsprenger, tritt in die Fußstapfen ihrer Hauptdarstellerin und landet gleich mit in Hollywood.
      Dort wird sie ein Thriller mit Sandra Bullock drehen.
    • Klammheimlich lief der Film auch auf dem 43. Filmfestival im brasilianischen São Paulo wo er heute endet!





    • Wie bereits erwähnt, ist Deutschlands Oskarhoffnung in Norwegen angelaufen, dort zeigt man sich auch sehr begeistert ;



      Um jedoch Deutsch zu bleiben gibts noch ein paar Kritiken ;







    • Zum 32.Mal steht die Verleihung des Europäischen Filmpreises an, welcher am Sa. den 07.12.19 in Berlin vergeben wird.
      Auch Systemsprenger geht dabei ins Rennen und kann zum Besten Europäischen Film gewählt werden!
      Konkurrenz ; Intrige, Les Miserables, Leid & Herrlichkeit & The Favourite.

      Ebenfalls eine Chance hat die Hauptdarstellerin "Helena Zengel" in der Kategorie "Beste Darstellerin".
    • Black_Cobra schrieb:

      Zum 32.Mal steht die Verleihung des Europäischen Filmpreises an, welcher am Sa. den 07.12.19 in Berlin vergeben wird.
      Auch Systemsprenger geht dabei ins Rennen und kann zum Besten Europäischen Film gewählt werden!
      Konkurrenz ; Intrige, Les Miserables, Leid & Herrlichkeit & The Favourite.

      Ebenfalls eine Chance hat die Hauptdarstellerin "Helena Zengel" in der Kategorie "Beste Darstellerin".
      Bei dem was ich bis jetzt in den ganzen Trailern von Helena Zengel gesehen habe, hoffe ich doch das sie einen Preis einheimst, ich Gönn ihr das auf jeden Fall! :254:
      Alterius non sit, qui suus esse potest.

      Meine Filmsammlung:
      ofdb.de/usercenter/view.php?page=filmsammlung&uid=77023
    • Uncut schrieb:

      Black_Cobra schrieb:

      Zum 32.Mal steht die Verleihung des Europäischen Filmpreises an, welcher am Sa. den 07.12.19 in Berlin vergeben wird.
      Auch Systemsprenger geht dabei ins Rennen und kann zum Besten Europäischen Film gewählt werden!
      Konkurrenz ; Intrige, Les Miserables, Leid & Herrlichkeit & The Favourite.

      Ebenfalls eine Chance hat die Hauptdarstellerin "Helena Zengel" in der Kategorie "Beste Darstellerin".
      Bei dem was ich bis jetzt in den ganzen Trailern von Helena Zengel gesehen habe, hoffe ich doch das sie einen Preis einheimst, ich Gönn ihr das auf jeden Fall! :254:
      :254:

      Würde mich auch sehr für sie freuen, vlt. klappts. Frage ist nur, lässt Tom Hanks sie überhaupt wieder gehen? :0:

      BTW: Demnächst spielt sie in der aktuellen Inga Lindström Verfilmung unter dem Titel "Familienfest in Sommerby" mit, welche am morgigen Sonntag im ZDF um 20:15Uhr Dt. Erstausstrahlung hat.
      Arbeitstitel war zuerst noch Gruppenbild in Sommerby gewesen. Sie übernimmt die Rolle der Milla, welche aus dem Koma erwacht und ins Leben zurückfinden soll, an der Seite von Jessica Ginkel.
      Innerhalb der Mediathek bis zum 08.02.2020 verfügbar. Im ORF bereits am 06.11. gesendet.
    • So und das Plakat dazu ;



      Schiebung, wenn da was schiefgeht :0:
    • Kleine Bilderschau inkl. Fotos während den Dreharbeiten.









    • Sowas erspar ich mir, hab eh seit fast 30 Jahren kein Kino mehr von innen gesehen. Zumindest Live :3:

      Nach wie vor als Stream Fehlanzeige, dauert ja nicht mehr so arg lang bis zur DVD. 4 Monate höchstens...was ist das schon.