Schwimmen



    • Produktionsland: Deutschland
      Produktion: Christoph Holthof, Lennart Lenzing, Philipp Maurice Raube, Daniel Reich
      Erscheinungsjahr: 2018
      Regie: Luzie Loose
      Drehbuch: Luzie Loose
      Kamera: Anne Bolick
      Schnitt: Marco Rottig
      Spezialeffekte:
      Budget: ca. -
      Musik: -
      Länge: ca. 101 Minuten
      Freigabe: FSK 12
      Darsteller: Stephanie Amarell, Jonathan Berlin, Alexandra Finder, Deborah Kaufmann, Bjarne Meisel, Jürg Plüss, Lisa Vicari, Christian Heiner Wolf

      Inhalt:

      Schwimmen ist die Geschichte von Elisa und Anthea, zwei ganz unterschiedlichen Mädchen, deren Freundschaft ihnen in einer schwierigen Phase ihres Lebens Halt und Orientierung gibt. Doch aus ihrer unschuldigen Freundschaft wird Abhängigkeit. Um ihren Zusammenhalt aufrecht zu erhalten, entwickeln sie ein gemeinsames Spiel und werden von Opfern zu Täterinnen!


      Trailer:


      Kinostart in Deutschland: 12.09.2019

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify) join in with 4+/6