Hustlers



    • Produktionsland: USA
      Produktion: Jessica Elbaum, Will Ferrell, Elaine Goldsmith-Thomas , Jennifer Lopez , Adam McKay und Benny Medina
      Erscheinungsjahr: 2019
      Regie: Lorene Scafaria
      Drehbuch: Jessica Pressler , Lorene Scafaria
      Kamera: Todd Banhazl
      Schnitt: Kayla Emter
      Spezialeffekte: Aleksandr Lokensgard
      Budget: ca. - 20.700.000 Mio US $
      Musik: Jason Markey
      Länge: ca. 109 Minuten
      Freigabe: FSK 12

      Darsteller:

      Constance Wu
      Jennifer Lopez
      Julia Stiles
      Keke Palmer
      Lili Reinhart
      Cardi B

      Handlung:

      Destiny (Constance Wu), Ramona Vega (Jennifer Lopez), Diamond (Cardi B) und ander sind Stripperinnen, ihr Alltag ist weder Glamorös oder die Kunden Gentleman.
      Nun planen sie reiche Wall Street Spekulanten auszunehmen...



      Kinostart in Deutschland: 28.11.2019
      Deutsche DVD & Blu-Ray Fassung: 10.04.2020
      So viele Frauen und so wenig Zeit...

      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tom bomb ()





    • So viele Frauen und so wenig Zeit...

      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Tatsächlich schaffte es "Hustlers" auf Rang zwei der US Kinocharts bei seinem Debüt - 33,2 Mio $ sind eine Hausnummer.
      So viele Frauen und so wenig Zeit...

      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Soviel Pink war selten in einem Film. Irgendwie ist der Trailer ja auch schon wieder überzogen amüsant und könnte durchaus unterhalten. :3: Bei der imbd Bewertung sollte man aufpassen, da mag zwar eine noch durchwachsene 6.6/10 stehen, die Fachpresse Hollywoods von New York bis Kalifornien war überragend, aber die Meinungen welche die letzten Tagen zu hauf dazu kamen, lagen alle zwischen 1 und 2 Punkte.
    • Macnhe sprechen sogar von einem Oscar Anwärter.
      So viele Frauen und so wenig Zeit...

      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Film wird am 28.11. in den Kinos mit 12er Freigabe anlaufen.

      spio-fsk.de/asp/fskkarte.asp?pvid=604263
      >>> <<<

      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    • Bin noch nie ein Fan von J. Lo gewesen und das bleibt definitiv so.
      Männer kommen in "Hustlers" nicht wirklich all zu gut weg, und dann noch die armen Mädels die dort tanzen müssen, gääähn.
      Was nen Quatsch, die Welt funktioniert anders.

      [film]4[/film]
      So viele Frauen und so wenig Zeit...

      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Mit der Kneifzange kann man den mal starten, aber glaub nicht, dass ich da durch komme. rofl :cheer:
    • ...und das Ding war ein riesen Erfolg , hat bislang 150 Mio US $ eingebracht, gekostet hat er schlappe 21 Mio.
      So viele Frauen und so wenig Zeit...

      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tom bomb ()

    • Also die Tanzeinlagen der muskelösen Mädels sind schon auch erotisch, wenn man drauf steht. Ich schaue heute weiter war gestern spät. Es war zu Beginn zumindest keine Katastrophe.
    • Sexistisch und Vergört. Frauen zeigen was wie haben, Haut Haut Haut, aber auch zunehmend ein 2 Personenspiel was einen dann gar nicht mehr so reizt. Hatte potenzial, aber zu uninteressant im Verlauf der Handlung, es dreht sich sogar richtig im Kreis, die Partyexzesse wiederholen sich einfach nur. Nach 70 Minuten abgeschaltet.

      [film]3[/film]