Ravioli



    • Land: Deutschland
      Produktion: Frank Guarente
      Drehbuch: Franz Josef Gottlieb
      Regie: Franz Josef Gottlieb
      Musik: Birger Heymann
      Erscheinungsjahr: 1984
      Länge: Ca. 24-25 Min.
      Episoden: 13
      Staffeln: 1
      Freigabe: Ohne Altersbeschränkung

      Darsteller:

      Holger Handtke
      Gerrit Schmidt-Foß
      Peter Fricke
      Barbara Schöne
      Bettina Grühn
      Karin Eickelbaum
      Daniela Ziemann
      Torsten Sense
      Tilly Lauenstein
      Elke Aberle
      Anita Kupsch

      u.a.

      Inhalt: Aufregung im Hause Düwel! Jan-Kulle (Holger Handtke) gewinnt beim Preisausschreiben eine Reise an die Ostsee, und schickt nach langem hin und her, schließlich seine Eltern los.
      Jene sind ohnehin vom Alltag genervt und da kommt so ein kostenfreier Trip, ganz Recht. Mit genügend Geld, werden Jan-Kulle und seine 3 Geschwister zurückgelassen. Damit jedoch nix aus den Fugen gerät,
      erhältt seine 18-jährige Schwester "Heide" (Daniela Ziemann) den Auftrag für Ordnung zu sorgen. Außerdem gibt es ja noch Oma (Tilly Lauenstein) welche hin und wieder nach ihnen sehen kann.
      Nun heißt es Spaß haben, Blödsinn machen und jeden Tag das Lieblingsessen futtern - Ravioli! Dafür wird schnell die ganze Kohle ausgegeben bis plötzlich jedem der Appetit vergeht. Nun stehen die Düwelkinder
      ohne Geld da, doch sie sind nicht auf den Kopf gefallen und meistern nebenbei aufregende Abenteuer des Alltags bis zum großen Knall...

      Trailer: -

      Meinung: Nette Serie welche für kurzweilige Minuten sorgt.
      Allerdings leider etwas zu naiv, z.B. die neuen Bewohner welche die Kinder in die Wohnung lassen waren plötzlich in der nächsten Folge kein Thema mehr, oder sind anderweitig erwähnt worden.
      Trotz allem eine kultige Serie welche etwas mehr Beachtung verdient hätte.

      Wertung:

      [film]8[/film]

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Black_Cobra ()