Trials of Mana

    • Trials of Mana



      Square Enix
      Direktor: Hiromichi Tanaka


      Inhalt:

      Trials of Mana ist die 3D-Neuauflage des japanischen RPG-Klassikers, der 1995 als Seiken Densetsu 3 erschien.

      Erlebe das beliebte, komplett modernisierte Abenteuer mit hochqualitativer Grafik, einem verbesserten Kampfsystem, Stimmen für die Charaktere, einem neu aufgenommenen Soundtrack, zusätzlichen Unterhaltungen und mehr!

      Die ineinandergreifenden Geschichten verwobener Schicksale verändern sich abhängig von deiner Wahl für den Hauptcharakter und seiner Verbündeten!

      Dieser mutigen Erzählung über die Prüfungen des Schicksals wurde neues Leben eingehaucht! Werden diese jungen Abenteurer in der Lage sein, die Welt mit der Macht des Mana vor der Zerstörung zu bewahren?

      Als die Welt von Dunkelheit verhüllt war, vernichtete die Göttin des Mana die acht Benevodoner, Monster, die nur Zerstörung brachten, mit dem Mana-Schwert. Sie sperrte diese Schrecken in den acht Mana-Steinen ein und rettete die Welt. Geschwächt verwandelte sich die Göttin in einen Baum und fiel in einen tiefen Schlaf. Die Mächte des Bösen versuchten die Benevodoner zu befreien, um die Kontrolle zu erlangen. Mit einem furchtbaren Krieg trieben sie ihren Plan voran, die Reiche zu destabilisieren. Der Frieden war Geschichte. Das Mana verschwand langsam aus der Welt und der Mana-Baum begann zu verdorren…



      Trailer:



      Erscheinungsdatum: 24.04.2020


      Neue Playliste (Schwarze Szene Deutschland):
    • Bin bei der Hälfte angekommen und finde das RPG sehr gut. Zumeist ist es aber mehr auf reines smashen ausgelegt, mit Magie habe ich noch fas garnichts gefunden, außer Schwerter zu beschwören. Das Spiel hat viel Action, es wird daher nicht langatmig. Die Musik ist bombastisch, dafür volle 10 Punkte. Nicht nur für RPG Fans, wer bunte Action-Adventure in Zeichentrick Look mag, ist hier auch genau richtig.


      Neue Playliste (Schwarze Szene Deutschland):