The Blackout

    • The Blackout



      Produktionsland: Russland
      Produktion: Valeriy Fedorovich , Ivan Golomovzyuk und Evgeniy Nikishov
      Erscheinungsjahr: 2020
      Regie: Egor Baranov, Nathalia Hencker
      Drehbuch: Egor Baranov, Nathalia Hencker
      Kamera: Yuriy Korobeynikov und Sergey Trofimov
      Kostüme: Anna Smekhova
      Casting: Madeline Dorroh
      Budget: ca. -
      Musik: Ryan Otter
      Länge: ca. 147 Minuten
      Freigabe: FSK Keine Jugendfreigabe

      Darsteller:

      Aleksey Chadov als Oleg
      Pyotr Fyodorov als Yuriy Grubov
      Svetlana Ivanova als Olga
      Lukerya Ilyashenko als Alyona
      Kseniya Kutepova als Marina Osmolovskaya
      Konstantin Lavronenko als Major Dolmatov

      Handlung:

      Das Leben auf der Erde ist weites gehend zerstört, es gibt eine Ausnahme, eine Gegend in Osteuropa, die gilt es nun zu verteidigen.



      Deutsche DVD & Blu-Ray Fassung: 27.11.2020
      So viele Frauen und so wenig Zeit...

      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tom bomb ()





    • So viele Frauen und so wenig Zeit...

      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • So viele Frauen und so wenig Zeit...

      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Habe heute bei Amazon die erste Folge von der Serie "The Blackout" gesehen und bin echt begeistert.

      Schaut recht hochwertig aus das ganze bislang. Schauspieler absolut in Ordnung. Superspannend. Geniale Musikuntermalung. Science Fiction. Militär. Mysteriös. Aliens.

      Gefällt mir zumindest schon mal mehr als "Attraction". freue mich jetzt sehr auf die nächsten Folgen.

      :6: Fazit bislang: Echt geil!
    • Für meine heutige Hometrainer Einheit suchte ich mir mal was neues und stolperte bei Amazon über diesen Vorschlag.

      Er hat mich die erste Stunde Super unterhalten, Super umgesetztes gesetztes Future Szenario rein bildlich erinnert die
      Innenstadtaufmachung etwas an Blade Runner.
      Also hier schaue ich auf jeden Fall weiter und berichte.
    • War jetzt nicht schlecht.
      Also mittlerweile verstehen die Russen ihr Filmhandwerk ganz gut.
      Von der Darstellung her war es ganz ordentlich, lediglich manche SCiFi Effekte wirkten etwas wie von der PS4.
      Bissi blöd fand ich am Ende den Story Verlauf, das war so hingehunzt zum Ende hin, passte für mich nicht so zum guten Anfang.

      Trotzdem sehenswert, bin gespannt ob das weiter gedreht wird.
    • Habe nun alle Folgen der Serie gesehen.

      Fazit: Solide Science Fiction-Krieg-Serie mit etwas Mysteryteil (zumindest zu Beginn). Die Schauspieler sind okay - insgesamt ganz hochwertig gemacht. Spannung war ebenso vorhanden.

      [film]8[/film]
    • War ganz nett anzuschauen. Die Russen können schon was. Gestern alle 6 Folgen durchgerockt.

      [film]7[/film]