Barbaren



    • Seriendaten:

      Herstellungsland: Deutschland
      Originalsprache: Deutsch
      Ausstrahlungsjahr(e): 2020 -
      Originaltitel: Barbaren
      Episoden:
      Idee: Jan Martin Scharf und Arne Nolting
      Musik: Ali N. Askin und Maurus Ronner
      Ausstrahlender Sender: Netflix

      Deutscher Serienstart:
      Staffel 1: 23.10.2020 (Netflix)
      Staffel 2: 21.10.2022 (Netflix)


      Darsteller:

      Jeanne Goursaud: Thusnelda
      Laurence Rupp: Arminius
      David Schütter: Folkwin
      Gaetano Aronica: Varus
      Urs Rechn: Kunolf the Brukteer
      Bernhard Schütz: Segestes
      Nicki von Tempelhoff
      Ronald Zehrfeld: Berulf
      Marlon Boess: Luco
      Sinha Melina Gierke: Raskild
      Mathis Landwehr: Eigil
      Jeremy Miliker: Ansgar
      Sergej Onopko: Hadgan
      Matthias Weidenhöfer: Golmad
      Nikolai Kinski: Pelagios
      Eva Verena Müller: Irmina

      Handlung:

      Wir stehen vor der Varusschlacht im Jahre 9 nach Christus im Teutoburger Wald, die zu einem prägenden Ereignis in der Geschichte Europas wurde.

      Drei Freunde aus der Kindheit verbindet diese dunkle Stunde auf tragische Weise miteinander, und auch für den Römischen Senator Feldherren Varus ändert sich alles.

      Mein Herz schlägt für meine Mama &

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tom bomb ()





    • "Barbaren" ist die erste deutsche Historien Serie für Netflix, aufwändig inszeniert vom Französischen Filmstudio Gaumont.
      Mein Herz schlägt für meine Mama &

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tom bomb ()

    • Schaut richtig gut aus, endlich mal wieder eine gute "Schwert und Sandalen" Serie.
      Da kamen nach Vikings viele, aber richtig gepackt hatte mich da keine.
    • Definitiv, ich liebe diese Serien und Filme, leider gibt es da nicht all zu viel gutes, da sind die Dokus bei den ÖR oder vom History Channel teils wesentlich besser.
      Hoffnung besteht als Film bei The Northman
      Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Weitere Details zur Handlung:

      Die Serie behandelt die Schlacht im Teutoburger Wald in der zweiten Hälfte des Jahres 9 nach Christus.
      Im Zentrum der Handlung stehen drei Figuren, die sich aus Kindheitstagen kennen: Arminius, der später zum Anführer der Germanen und unter dem Namen Hermann bekannt wird; Folkwin, ein einfacher germanischer Krieger sowie dessen heimliche Geliebte Thusnelda, Tochter eines cheruskischen Fürsten.
      Deren gemeinsame Geschichte wird vor dem Hintergrund der sich anbahnenden Schlacht erzählt.

      Die römischen Besatzer unter Statthalter Varus fordern von den germanischen Stämmen erdrückende Tribute.
      Allerdings sind die germanischen Stämmen untereinander verfeindet, sodass sie sich nicht gemeinsam gegen die Römer zu Wehr setzen.
      Daher beschließen Thusnelda und Folkwin, auf eigene Faust zu handeln und das Imperium in einer verwegenen Nacht-und-Nebel-Aktion zu demütigen.
      Um sich zu rächen, sendet Varus seinen Ziehsohn Arminius aus.
      Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Bin echt gespannt.
      Es gibt ja einige Verfilmungen zu der historischen Schlacht der 9. römischen Legion.
      Bin mal gespannt welche Geschichten sie um das Thema gestrickt haben^^.
    • Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Erste Folge gesehen.
      Für eine Deutsche Serie sieht das richtig gut aus.
      Eine gute Idee ist, das die Römer in diesem alten Latein mit Untertiteln sprechen passt zur Situation und Story
      und drückt auch noch einmal besser ihre Überheblichkeit aus.

      Schau ich auf jeden Fall weiter.
    • Mein Herz schlägt für meine Mama &