Angelas Weihnachtswunsch

    • Angelas Weihnachtswunsch



      Produktionsland: USA, Irland, Kanada
      Produktion: Vince Commisso, Louise Cornally, Lily Wang ,Alix Wiseman uva.
      Erscheinungsjahr: 2020
      Regie: Damien O'Connor
      Drehbuch: Damien O'Connor
      Kamera: -
      Schnitt: -
      Spezialeffekte: -
      Budget: ca. -
      Musik: Darren Hendley
      Länge: ca.
      Freigabe:
      Darsteller: -

      Inhalt:

      Ihre Fantasy ist noch größer als ihr Herz.. und dieses Weihnachten will sie ihrer Familie etwas besonderes schenken.

      Trailer:



      Deutschlandstart: 01.12.2020 (Netflix)


      Kritik:

      Mein erster Weihnachtsfilm 2020 und ich wurde positiv überrascht. Der Netflixzeichentrick kann durch herzerwärmende und liebevolle Animationen überzeugen. Sowohl die Hintergrundzeichnungen als auch die emotionalen Personen können überzeugen. Die Geschichte ist simpel mit Kinder die sich ihren Papa zum Fest herbei wünschen, dass wird abenteuerlustig von statten gehen, wenn die Kids nach Australien wollen, um ihn zu suchen. Das ist dann ziemlich so wie man sich das auch erwartet. Die Gesangeinlagen sind schön und nerven nicht. Angelas Weihnachtswunsch ist gut geeignet als Einheizer zur Weihnachtzeit, um einen gleich in die passende Stimmung zu versetzen.

      [film]6[/film]


      Meine unbekannte Youtube Underground-Playliste (Synth Pop, Dark Wave, EBM, NDH) :
      Spoiler anzeigen

    • >>> <<<

      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------