Night of the Living Dead

    • Greg Nicotero (The Walking Dead) und Jimmy Miller stellen derzeit ein Team zusammen um einen Film ala "Ed Wood" , also im Making-Of Stil von George A. Romero ’s Zombie Klassiker "Night Of The Living Dead" zu drehen.
      Könnte lustig werden, Update folgt.
      Mein Herz schlägt für meine Mama &

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tom bomb ()

    • tom bomb schrieb:

      Greg Nicotero (The Walking Dead) und Jimmy Miller stellen derzeit ein Team zuammen um einen Film ala "Ed Wood" , also im Making-Of Stil von George A. Romero ’s Zombie Klassiker "Night Of The Living Dead" zu drehen.
      Könnte lustig werden, Update folgt.
      Klasse, darauf haben wir alle gewartet! Gibt ja leider viel zu wenig Zombie-Komödien und "...of the living Dead"-Filme sowieso.

      Auch macht ENDLICH jemand einen Fake-Trashfilm, ich bin begeistert.

      shack :90:
    • Freue mich auch, und besonders Greg Nicotero ist ja nicht irgendwer, zudem ist er riesiger Fan von Romeros frühem Schaffen.
      Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • tom bomb schrieb:

      Greg Nicotero ist ja nicht irgendwer
      Naja... er war der Lehrling von Tom Savini und arbeitet bei KNB. Ist mir nicht bekannt, dass er "jemand" im Regiebereich ist.


      tom bomb schrieb:

      zudem ist er riesiger Fan von Romeros frühem Schaffen
      das sind wir alle.



      Aber ist ja schon mal gut, dass Nicotero zum einen Romero-Fan ist (hat ja auch gut mitgeabeitet bei Day) und zum anderen gleich ein Team zusammenstellt, denn ein solch innovatives und vor allem heiß ersehntes Projekt ist sicher nicht von jedem Hans Wurst realisierbar.

      Schade, dass Romero das nicht mehr erleben darf.

      Hoffentlich kommt der Film bald! :0:
    • Hört sich interessant an. Ich habe das BD-Mediabook von Splendid. Ein Upgrade auf 4K wäre sicherlich schön, allerdings nur mit der Original-Kinosynchro von 1971.
      Wie ich gehört habe, gibt es jetzt schon nach der ekelhaften Amateursynchro von 2003 eine weitere neue (angeblich) Retro-Synchronisation. Braucht kein Mensch.