Hot Summer Nights

    • Hot Summer Nights



      Produktionsland: USA
      Produktion: Peter Farrelly, Dan Friedkin, Ryan Friedkin, Jasmine Daghighian, Nathan Kelly, Casey Wilder Mott ,Bradley Thomas
      Erscheinungsjahr: 2017
      Regie: Elijah Bynum
      Drehbuch: Elijah Bynum
      Kamera: Javier Julia
      Schnitt: Jeff Castelluccio, Tom Costantino ,Dan Zimmerman
      Spezialeffekte: Chris Wells
      Budget: ca. -
      Musik: Will Bates
      Länge: ca. 107 Minuten
      Freigabe: FSK 16
      Darsteller: Maika Monroe, William Fichtner, Thomas Jane, Emory Cohen, Maia Mitchell, Timothée Chalamet, Alex Roe, Jack Kesy, Catherine Dyer, Kimberly Battista, Thomas Blake Jr., Rebecca Weil

      Inhalt:

      Ein Sommer bei seiner Tante in einer kleinen Strandgemeinde in Cape Cod: So hatte sich der 17-jährige Daniel seine Ferien nicht vorgestellt. Es fällt ihm nicht leicht, Anschluss zu finden bei all den reichen Kids, die hier endlos Party feiern. Doch dann lernt er Hunter kennen, den charismatischen Drogendealer der Stadt, und dessen Schwester, die umwerfende McKayla, die allen Jungs den Kopf verdreht. Das verändert alles: Daniel ist zum ersten Mal verliebt. Und hat ein paar coole Ideen, wie man mit Drogen noch schneller richtig viel Kohle machen kann. Dass er sich damit direkt in des Teufels Küche manövriert, merkt er erst, als es schon zu spät ist...

      Trailer:


      Deutsche DVD & Blu-Ray Fassung: 25.03.2021


      Meine unbekannte Youtube Underground-Playliste (Synth Pop, Dark Wave, EBM, NDH) :
      Spoiler anzeigen