Jesus Shows You the Way to the Highway

    • Jesus Shows You the Way to the Highway



      Produktionsland: Estland, Lettland, Rumänien, Spanien, Äthiopien
      Produktion: Mesereta Argaw, Nebeyu Bekele, Miguel Llansó, Liis Nimik, Kristjan Pütsep, Andrew Starke, Daniel Taye Workou, Sergio Uguet de Resayre, Tiina Savi, Israel Seoane u.a.
      Erscheinungsjahr: 2019
      Regie: Miguel Llansó
      Drehbuch: Miguel Llansó
      Kamera: Michal Babinec, Erik Põllumaa, Israel Seoane
      Schnitt: Velasco Broca
      Spezialeffekte: Paddy Eason, Carlos E. Lesmes ,Robeh Rogero
      Budget: ca. 400.000€
      Musik: Atomizador, Bill Dixon, Grosgoroth
      Länge: ca. 78 Minuten
      Freigabe: FSK 16
      Darsteller: Daniel Tadesse, Agustín Mateo, Guillermo Llansó, Solomon Tashe, Gerda-Annette Allikas, Rene Köster, Lauri Lagle, Carlo Pironti, Iveta Pole, Aris Rozentals, Metaferia Belayneh, Tesfaye Fekade

      Inhalt:

      Die CIA-Agenten Palmer und Gagano kümmern sich um den Schutz eines Computerprogramms, das eine futuristische Großstadt steuert. Special Agent DT Gagano träumt davon, die CIA zu verlassen, um ein Geschäft mit seiner Frau Malin zu eröffnen. In der Nacht, in der er seinen Rücktrittsbrief verfasst, greift ein seltsamer Cybervirus das Betriebssystem der CIA an, seine Pläne erst einmal auf Eis gelegt. Gagano und sein Partner werden das System infiltrieren, um das Virus namens "Sowjetunion auszurotten. Die Dinge werden jedoch nicht wie geplant verlaufen, denn das Virus ist viel komplexer als je erwartet und mit den dunkelsten Machtsphären verbunden. Es beginnt, in die reale Welt einzugreifen und obskure und komplexe, politische Verschwörungen zu entwickeln, Gagano, der gefangen in der virtuellen Realität ist, muss einen Weg gegen das Böse, auch um das eigene Überleben, finden und entdeckt, dass nichts ist, wie es scheint. Unglaublich!

      Trailer:


      Deutsche DVD & Blu-Ray Fassung: 05.03.2021


      Meine unbekannte Youtube Underground-Playliste (Synth Pop, Dark Wave, EBM, NDH) :
      Spoiler anzeigen

    • Oha, ich sehe schon wie der gefeiert wird.
      Absoluter Bullshit Film.

      [film]1[/film]
      Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Um Himmels Willen, was der Trailer zeigt lässt den Fremdschämfaktor ins höchste Maße aufsteigen. Und dann noch "mein" Batman aus der kultigen Serie in den Kappes miteinbeziehen
      gar zu verunstalten...ohne Worte :11:
      Heißer Anwärter für die SCHLEFAZ-Reihe!

      [film]0[/film]