Corona-Virus: Covid-19 (SARS 2 / Doppel-Mutante Delta) + Mutante Südafrika (Omikron) = HIV+SARS2?

    • An ein Experiment teil zunehmen, dessen langfristige Wirkung auf den Organismus nicht bekannt ist, dessen Wirkung zudem nur sehr kurzfristig ist und guter letzt aller 3 Monate eine starke Auffrischung benötigt. Die wiederum das Virus nicht weg macht, sondern guter letzt gar schneller Mutieren lassen kann. Alles nur zum kurzfristigen Wohle anderer, dazu bist du nicht verpflichtet. Nicht nach der Gesetzgebung der letzten Jahrzehnte. Die modern radikalisierte Life-Style Kultur wird auch wieder verschwinden irgendwann, wie sie gekommen ist und spätere Generationen werden wieder mit Abscheu drauf schauen. :D

      Beim Bus fahren ist es unwahrscheinlicher das jemand kontrolliert, der Busfahrer hat gewiss was anderes zu tun, rein vom Zeitplan her nicht möglich. Bei der Deutschen Bahn könntest du pech haben, die haben bestimmt noch kurzfristig Personal in der Hinterhand, ob die Fahrkartenkontrolleure das aufgeschustert bekommen, da bin ich mal gespannt, vor allem ob die das auch zeitlich hinbekommen ohne Aufstockung. Die Polizei wird sich da raushalten, da gab es schon klare Signale, dass sie diese Gesetzgebung nicht unterstützen, rein Personel nicht möglich. Zudem immer schön unfreundlich sein. Habe Repekt vor jedem Job auch Parkplatzkontrolle, bin immer freundlich wenn mal wegen Falschparken was kam. Aber wer sich für diesen Job der Corona-Kontrolle hergibt, gehört nicht freunldich behandelt.

      ----------


      Für die seit Monaten nicht enden wollende Coronawelle in Großbritannien, wo sich die Leute nun zum Teil schon 2mal innerhalb einer Welle infizieren, hat wohl den Grund der Mutation von Delta. Die steckt immer mehr Brithen an, auch dadurch bleiben die Zahlen so ewig schon durchweg hoch. Die neue Mutatnte könnte Impfresistent sein, das positive an ihr, die Auswirkungen sollen deutlich schwächer sein als bei der Hautpvairante von Delta. Sollte die Herbstwelle also hierzulande irgendwann abebben, könnte diese Subvariante für eine extre hohe Infektionsrate noch mal sorgen, womöglich aber mit wenig Krankenhausfällen. Das wäre viel Glück im Unglück dann.

      deutsche-apotheker-zeitung.de/…-in-grossbritannien-breit


      Meine unbekannte Youtube Underground-Playliste (Synth Pop, Dark Wave, EBM, NDH) :
      Spoiler anzeigen

    • Ab morgen in NRW Testpflicht am Arbeitsplatz, Ungeimpfte können noch einkaufen gehen, aber ansonsten sind sie praktisch von allen Freizeitaktivitäten ausgeschlossen.

      Da bleibt nur Galgenhumor, macht es wie Jason.

      Mein Herz schlägt für meine Mama &

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tom bomb ()

    • tom bomb schrieb:

      Ungeimpfte können nich einkaufen gehen



      Supermarkt sollte aber möglich sein? Auf Freizeit kann ich im Winter verzichten, solange ich beim Zocken und Filme schauen den Ausweis nicht brauch. :3: Auf Arbeit sieht es schon schlimmer aus wenn es kommt, bisher bei mir nicht, dann muss man. Die Regierungen versuchen nun die Durchseuchung mit Impfstoff der vor Tot schützen soll. Problem in einigne Oststaaten, das Virus war dort noch nicht so verbreitet und Deutschland hat zu wenig Infizierte bisher gehabt wie lange Schutzmaßnahmen bei den vorherigen Wellen oder zu wenig stark angesteigen bei den vorherigen Wellen. Wodurch zu viele jetzt kommen und man nicht Durchseuchen kann wie es Großbritannien oder Schweden getan haben, wo Infektionen sehr hoch sind, aber die Krankenhäuser hinterher kommen. Tote gibt es dennoch viele, lässt sich nicht ändern so die Briten. Was aber auch wieder Probleme auf dem Arbeitssektor bringt, viele Leute krank, viele Stellen können über Monate nicht besetzt werden.


      Meine unbekannte Youtube Underground-Playliste (Synth Pop, Dark Wave, EBM, NDH) :
      Spoiler anzeigen

    • Noch einkaufen sollte es natürlich heissen.
      Gestern Abend konnte man die Schlangen vor den Test Centern sehen, als ob die Ost Mark in DM ungetauscht wird :3: , an manchen standen die Menschen 150 Meter oder so an.
      Und das ab jetzt jeden Arbeitstag?
      Na Glückwunsch.
      Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Corona Europa Top 10 Ranking Mittwoch (zur Vorwoche) durch die Delta Welle (Indische Doppelmutante)

      Herbstwelle flaut in Osteuropa weiter ab, der Peak dürfte nächste Woche in Mitteleuropa erreicht sein. In West- und Südeuropa wird es noch länger Ansteigen, in Deutschland könnte der Peak im Osten die nächsten Tage erreicht sein (ob mit oder ohne Lockdown), ebenso in Bayern, während es im Westen und Norden noch stark steigen wird. Wobei es unsicher ist, wie lange es in Deutschland auch im Osten und Bayern noch wirklich steigt, da hierzulande zu wenig in den vorherigen Wellen infiziert wurden, im Gegensatz zu all unseren Nachbarländern. Österreich und die Schweiz werden die nächsten Tage den Peak erreicht haben, auch hier spielt der Lockdown erstmal nicht die Rolle, der sorgt nur später dafür, dass die Zahlen schneller fallen. In Deutschland gibt es nach wie vor kein Lockdown für alle, die Ampewl-Regieunrg hat diesbezüglich nun komplett versagt, denn der muss bei der Steigungsrate absolut her, weil die Pflegekräfte schon am Anschlag sind.

      Weltweit sind Länder auch weit vorn bei den Infektionen die gut oder vollständig geimpft haben, die Impfung verhindert nicht das Ausbreiten des Virus, da besteht nachezu 0% Ansteckungs-Schutz, evtl. ist in den ersten Wochen noch Schutzwirkung vorhanden, dass kann man in Statistiken nicht messen, da der Zeitraum nur sehr kurz sein kann. Eigentlich ist das ja alles schon sehr lange bekannt, die Antiköprertests damals vor einem Jahr bei Geimpfte, waren schon kurze Zeit später bei vielen kaum feststellbar und das noch unter der Alpha-Mutante, man begründete den Schutz dennoch anhand anderer Dinge im Körper, die sich verstärken. Der Impfstoff könnte vor dem Tot schützen, unsicher aber allemal, da wir sehr wenig Tote haben in Länder wo es keine Impfung gibt, der ganze Afrika Kontinent bis auf Südafrika oder Tunesien, arme Staaten in Asien und Arabien. Es wird dort wenig getestet, aber die Krankenhäuser füllen sich 0, anders wenn mal sowas wie Ebola ausbricht. Gut die Hälfte der Welt brauch daher den Impfstoff nicht. Eine schnelle und tötliche harte Welle wie in Indien kann auch der Impfsotff nicht verhindern, weil man nicht weis wann sie plötzlich kommt und mit welcher Mutation und dadurch fehlende Antikörper, vermutlich war Delta als es in Indien losging noch besonders Virulent. Vielleicht sind die armen Leute in armen Ländern auch nur abgehärtet. ^^ Eine andere Lösung wäre eine natürlich Durchseuchung schon von der 1.Welle hinweg, hätte noch schlimmeres hintern raus verhindern können, wie in Schweden oder Weißrussland. Zwar eine stärkere und kritische 1.Welle, aber eine schwache 4.Welle wäre wohl die Folge gewesen, aber das ist nur Spekulation. Laut Staitstik sind sogar die Länder die schneller und mehr Impfen und schneller in den Lockdown gehen, dann von heftigeren Wellen betroffen wie z.B. Chile, Israel, Großbritannien (zuletzt unter Johnson kein Lockdown mehr) oder kleine Länder mit hoher Impfquote.



      1 Deutschland 73966 (+13000, stark steigend!), Tot: 321 (/+80) Brithischer Europarekord von 67794 Neuinfektionen geknackt
      2 Großbritannien 43676 (+5000, stark steigend!, Tot: 149 (/-50)
      3 (6) Frankreich 32591 (+12000, stark steigend!), Tot: 81 (/+30)

      4 (3) Polen 28380 (+4000, stark steigend!), Tot: 460 (-)
      5 (4) Tschechien 25864 (+3000, stark steigend!, Landesrekord) 1000+ Inzidenz = Durchseuchung
      6 (5) Niederlande 23709 (+3000, stark steigend!, Landesrekord), Tot: 50 (/+5) /im Lockdown
      7 Österreich 15365 (+1000) (Landesrekord), Tot: 66 (/+25) /im Lockdown, Platz 2 weltweit mit 1100+ Inzidenz = Durchseuchung
      8 (9) Ungarn 12637 (+2000, stark steigend!, Landesrekord), Tot: 176 (-)

      9 (10) Italien 12448 (+2000, stark steigend!), Tot: 85 (/+10)
      10 (8) Belgien 12115 (-), Tot: 36 (/-5)

      --------------------------teils sprunghaft, daher Top 10 möglich
      Spanien 8527 (+2000, stark steigend!), Tot: 38 (/+10) ..Lockdown angekündigt
      Kroatien 6136 (-500), Tot: 67 (-)
      Serbien 2631 (-1000), Tot: 50 (/-5)
      Rumänien 2796 (-800), Tot: 195 (/-100) /im Lockdown
      Bulgarien 2569 (-300) Tot: 120 (/-50)
      Slowakei 10315 (+2000, Landesrekord, stark steigend!), Tot: 71 (/+30) Platz 1 weltweit mit 1300+ Inzidenz = Durchseuchung /Notprogram hochgefahren, sofort Lockdown
      Griechenland 7106 (+500), Tot: 95 (/+5)

      Litauen 2015 (-100)
      Schweden ....
      Schweiz 3961 (-2000) /Gestern 8599 ..schwankt sehr stark durch Nachmeldungen, Schnitt weiter stark steigend!
      Irland 3891 (+200, stark steigend!) /im Lockdown

      Nordmazedonien 441 (-)
      Moldawien 860 (-)
      Slowenien 3144 (-1100) /1000er Inszidenz = Durchseuchung /im Lockdown
      Bosnien 825 (-200)
      Montenegro 329 (-80)
      Norwegen 4575 (+2000, stark steigend!, deutlicher Landesrekord)
      Portugal 3773 (+1200, stark steigend!) (Impfquote: 86%!, Lockdown angekündigt
      Albanien 609 (-)
      Estland 655 (-400)
      Lettland 1279 (-300)
      Dänemark 4426 (+500, stark steigend!)
      Luxemburg 556 (+50, stark steigend!)
      Gibraltar 44 (-40) (seit Mai 99,99% durchimpft!), Platz 3 weltweit mit 1000+ Inzidenz = Durchseuchung
      Färöer Inseln 40 (+10)
      Finland 1007 (-100)
      Island 150 (-)
      Lichtenstein 63 (+10, Landesrekord)

      Weltweit:
      USA 102262 (-3000), Tot: 1529 (-)
      Türkei 27592 (+4000, stark steigend!), Tot: 175 (/-50)

      *Südkorea 4115 (+1000, stark steigend!, deutlicher Landesrekord), Tot: 35 (/+15)
      under observation
      Vietnam 11811 (+2000, stark steigend!) / Ist dass nun Delta/+? oder wieder die hauseigene Mutation aus dem Vietnam (völlig veränderte Kreuzung aus Alpha+Delta) die in andere Länder möglicherweise durchgebrochen ist und im eigenen Land selbst plötlzich wieder nach oben schiesst?
      -neu- Laos 1336 (+300, stark steigend!, Landesrekord)
      Nachbarländer Thailand & Kambodscha noch stark fallend von letzter Sommer-Welle.
      Krankenhäuser in Südkorea laufen plötzlich voll oder einfahc nur zu wenig Intensivplätze? Wenn die als besonders bedrohlich geltende Viettnam-Mutante dort hin geschwappt ist dann guten Nacht. Dann sollte das doch schnell bekannt gemacht werden?
      kurier.at/politik/ausland/sued…intensivstation/401816701

      Editiert: 25.11.2021
      under observation
      -neu- Südafrika 1275 (+700, stark steigend!), Tot: 51 (+/40) Heute schon 114 Tote. :18: ..Mutation mit 32-Spike aufgetaucht
      tagesschau.de/ausland/suedafri…-corona-variante-101.html


      Peak der Herbstwelle im Russsichen Raum nach der 1.Septemberwoche überschritten. Diese Welle zieht immer weiter durch Europa.
      Ukraine 14325 (-4000). Tot: 595 (/-170)
      Russland 33558 (-3000), Tot: 1240 (-)
      Georgien 3201 (-1500)
      Weißrussland 1697 (-200)
      Armenien 860 (-100)



      Arabischer Raum: Wirkung der Boosterimpfung Israels im Vergleich zu den Nachbarländern ohne Booster. Bevor man überhaupt bei den Wellen sehen kann ob etwas wirkt, brauch man Vergleichszahlen. /Wetter: 25 Grad warm. Wenn sich Corona hier Zeit lässt und erst in 3 Monaten wieder stark ansteigt, werden wir dann immer noch nicht wissen, was der Booster bewirkt, falls Israel mitsteigt. Nur wenn es die nächsten Wochen hoch geht, bekommen wir erst eine Rückmeldung zur Booster-Impfung in Israel. Daher ist der Booster in Israel bisher untauglich, da es in der ganzen Region keine Welle gibt.

      Israel 140 (-250) (hohe Booster-Impfungsquote) (Rekord Peak: September 2021 mit 11000) ...Aktuell: stark fallend
      Palestina 257 (-) (Rekord Peak: September 2021 mit 2700) ...Aktuell: unverändert
      Iran 4813 (-1500) (Rekord Peak: August 2021 mit 50000) ...Aktuell: stark fallend
      Jordanien 4534 (+1100) (Rekord Peak: März 2021 mit 9500) ...Aktuell: stark steigend
      Irak 776 (-30) (Rekord Peak: Juli 2021 mit 13000) ...Aktuell: fallend
      -neu- Lebanon 1827 (+700) Rekord Peak: Januar 2021 mit 6000) ...Aktuell: stark steigend

      stark steigend = Infektionslage exorbitant und ausser Kontrolle
      Rot = Situation in Krankenhäuser teils ausser Kontrolle oder unmittelbar davor.

      --------------------

      Mediziener mit letztem Appell an die Regierung in den Niederlanden. Noch 10 Tage und das System bricht zuammen, es werden Triagen an der Tagsorndung sein. Sie fordern dringlich die Hauptinfektionsqueller der Schule sofort noch zu schließen. Das Pflege-Personal ist die letzten Tage massiv zusammen geschrumpft in den Niederlanden.
      rp-online.de/panorama/niederla…n-in-holland_aid-64249189


      Meine unbekannte Youtube Underground-Playliste (Synth Pop, Dark Wave, EBM, NDH) :
      Spoiler anzeigen

    • Neu

      Testkits gehen in Europa aus. China kommt mit seinen Frachflugzeugen garnicht mehr hinter, so enorm angestiegen ist der Testkitverbrauch jetzt. Vor allem rollt der Rubel für China massiv. Bei den Wucherpreisen für Testkits werden die Kosten völlig ausser Kontrolle geraten.

      welt.de/politik/deutschland/ar…land-die-Tests-knapp.html


      Meine unbekannte Youtube Underground-Playliste (Synth Pop, Dark Wave, EBM, NDH) :
      Spoiler anzeigen

    • Neu

      Israel meldet leicht steigende Tendenz jetzt. Anhand meiner Zahlen kann ich das noch nicht sehen, aber man fürchtet wohl einen solchen Anstieg, da die 5.Welle anhand steigender Infektionen einiger Nachbarländer, nun vor der Tür steht, an die Boosterimpfung glaubt man in Israel selbst kaum, lediglich davor das es die Krankenhäuser nicht überfüllt.

      rnd.de/gesundheit/corona-in-is…E75YOTD4KAU3IPZPUSII.html

      - In Belgien Heute 23350 Neuinfektionen, dass dürften auch noch Nachmeldungen von Gestern mit sein wo es etwas niedriger war, das wäre dann Landesrekord, auch dort also weiter stark steigend.


      Meine unbekannte Youtube Underground-Playliste (Synth Pop, Dark Wave, EBM, NDH) :
      Spoiler anzeigen

    • Neu

      Habe eigentlich mit Informationen aus Vietnam zum Virusstamm gerechnet die Tage, jetzt ist was anderes passiert.

      In Afrika ist Sars-2 massiv mutiert. B.1.1.529 heist das neue Supervirus, es besitzt 32-Spikes, Delta im Vergleich nur 8. Für den Impofstoff sieht es damit sehr schlecht aus wenn es sich gegen Delta durchsetzt, zumindest das was jetzt an Impfstoff auf dem Markt ist. Die Spikes sagen erstmal aus wie gut das Virus andocken kann, schon Delta kann sehr gut andocken, daher muss da ein Virus erstmal dran vorbei, aber evtl. kann Delta im Körper selbst nicht so tief eindringen. Südafrika ist jetzt highest observation of World. Entstanden ist das Virus in Botswana und ist erst einige Tage alt. Geht jetzt aber schon in Südafrika steil nach oben. Sehr viele Spikes sagen aber nichts aus, wie tödlich das Virus ist und ob es so auch funktioniert. Wenn es aber so auf sich aufmerksam macht, kann man davon ausgehen, dass es lebensfährig ist und Delta konkurieren wird.







      Alarmstufe Rot in mehren Ländern, so hat u.a. Israel jegliche Einreise aus Südafrika, Lesotho, Botswana, Simbabwe, Mosambik, Namibia und Eswatini gestoppt.


      Meine unbekannte Youtube Underground-Playliste (Synth Pop, Dark Wave, EBM, NDH) :
      Spoiler anzeigen

    • Neu

      Wie jeder bestimmt mitbekommen hat,wird ja ständig über eine Impfpflicht gequatscht.
      Wem jetzt noch nicht klar ist,das man selbst vor der körperlichen Unversehrtheit keinen halt mehr machen will,dem ist nicht mehr zu helfen.
      Das ganze grenzt schon an einen regerechten Impf-Faschismus,der seines gleichen sucht. :11:
    • Neu

      Erledigt sich womöglich allein mit dem Impfen. Die Mutation aus dem Süden Afrikas ist in Belgien angekommen. Ein Flugverbot nach Südafrika wird nichts bringen, sollte das Virus sehr virulent sein. Afrika ist allgemein kaum geimpft, zuletzt unter Delta waren die Afrikaner aber weitestgehend dagegen immun. Ohne Impfung hat sich Delta dort zurück gezogen. So richtig kann man sich das alles nicht erklären, als ob das Virus hochinelligent ist und dort zuschlägt wo stark geimpft wird, wie so eine Kriegsmaschine.

      WHO mit Krisensitzung wegen der Mutante.
      welt.de/wissenschaft/article23…bisher-gesehen-wurde.html

      Das Virus zieht den Fnger aus den Arsch, wenn man die Schnelligkeit der Ausbreitung im Süden Afrikas anschaut und wer weis wie das Virus schon im ganzen Kontinent dort verbreitet ist, die nähesten Teststationen wo man auch was über das Virus erfährt wären erst im Norden mit Tunesien und Marokko. Dort scheint es bisher noch nicht angekommen zu sein. Delta hat aber in Südafrika bereits die Koffer gepackt und düst ab. Jetzt dürfte fest stehen, dass Sars 2 aus dem Labor kommt, hochgezüchtet um massiv zu mutieren.


      Gesundheitsminster/in noch nicht bekannt in Deutschland. Lauterbach wird heiss gehandelt. Auch die bleibete Frau Roth hat ihren Spitzenposten schon bekommen.


      Meine unbekannte Youtube Underground-Playliste (Synth Pop, Dark Wave, EBM, NDH) :
      Spoiler anzeigen

    • Neu

      Komme beim Impfen auch nicht mehr drum herum auf Arbeit, die verpflichtenden Schnelltests 2x die Woche, werden erst garnicht angeboten bei uns. :3: Soll heissen stetig zum Impfnachweis zu fahren und viel Geld zu bezahlen, dass sit wie Impfpflicht, dass kann man nämlich nicht tun.

      ----------------
      Südafrika Variante heisst nun Omikron und soll schon in Europa eingeschleppt sein auch in Deutschland gibt es erste Verdachtsfälle. Sie breitet sich also bereits aus.


      Meine unbekannte Youtube Underground-Playliste (Synth Pop, Dark Wave, EBM, NDH) :
      Spoiler anzeigen

    • Neu

      Doom Of Nightmare schrieb:

      Komme beim Impfen auch nicht mehr drum herum auf Arbeit, die verpflichtenden Schnelltests 2x die Woche, werden erst garnicht angeboten bei uns. :3:
      Über kurz oder lang werde ich mich dazu auch bewegen müssen mich impfen lassen. Ich komme nicht drumherum es sei denn ich werde gekündigt in der Probezeit dann wäre es mir egal. Aber wenn ich immer bei Tim Kellner lese die kommentare man sollte es noch aushalten, frage ich mich wie lange und auf was?
      Auf irgendein Wechsel? Befreiung? ähm auf was soll ich warten? Bisher haben die Deutschen nix gemacht und scheiße gewählt. Alle chancen sind vertan. Die demos sind für nix, darauf lachen die Politiker sich eher einen ab. Statt richtig radikal vorzugehen und die Politiker notfalls aus dem Fenster zu schmeißen, dann sind für mich aktionen. Aber nicht das Rumgetrommel und bißl rumgelaufe.
      Aus dem sächsichen Staatsministerium der INternetseite lese ich zwar dass die Maßnahmen bis 12. Dezember sind. ABer was ist danach? Ich glaube nicht dass es im Januar oder Februar vorbei ist, die scheiße wird auch nicht in einen oder 2 oder 3 oder 4 Jahren nach der nächsten Wahl vorbei sein. Und ich habe keine Lust nochmal wertvolle Lebenszeit zu verlieren.
    • Neu

      Ok mein Arbeitgeber bietet jetzt doch Schnelltests an, hab mit ihm noch mal telefoniert eben.


      Meine unbekannte Youtube Underground-Playliste (Synth Pop, Dark Wave, EBM, NDH) :
      Spoiler anzeigen

    • Neu

      Doom Of Nightmare schrieb:

      Ok mein Arbeitgeber bietet jetzt doch Schnelltests an, hab mit ihm noch mal telefoniert eben.
      Meiner kommt scheinbar nicht so hinterher bei so vielen AUftragebern die er hier im Umkreis hat. :3:
    • Neu

      Meiner kommt aber auch nicht hinterher. Hab ihn jetzt gesagt das ich ungeimpft bin, sonst blickt der nicht mehr durch. Damit ich den Schnelltest machen kann, noch ist aber unklar wo ich den machen kann. :3:

      Omikron mit sehr hoher Virenlast. Impfung wird wesendlich weniger wirkung zeigen, vielleicht auch keine Wirkung.
      welt.de/wissenschaft/article23…starke-Viruslast-auf.html

      Epidemische Lage wurde von Ampel seit Donnerstag benedet. Was auch immer das bedeuten mag. :3:


      Meine unbekannte Youtube Underground-Playliste (Synth Pop, Dark Wave, EBM, NDH) :
      Spoiler anzeigen

    • Neu

      Neue Mutation ähnlich stark wie Ebola? Ich wollte das Gestern schon in diese Richtung schreiben, wäre aber wieder wilde Spekulation gewesen. Der Aufbau des Virus ähnelt Ebola, sehr hohe Virenlast, kann sich stark andocken und tief in den Körper eindringen um Organe zu beschädigen. Ebola hat aber eine massive Schwäche, dass ist die Ausbreitung, nicht nur das es zu tödlich ist, es springt auch nicht so schnell über, sogar nur sehr langsam über. Daher glaub ich noch nicht so ganz, dass Omiukron auf Ebola Niveau ist, dass wäre unser Ende. Nein, nur das es etwas tödlicher ist als Delta, dass kann durchaus sein, wenn es so tödlich wie Ebola wäre, wären schon einige Reiserückkehrer im Krankenhaus gelandet oder Verstorben. Auch wenn die Totenzahlen in Südafrika anziehen, sind sie jetzt nicht sehr hoch. Zudem besteht auch die Möglichkeit eines Mischvirus von Ebola und Sars 2, beide Virenstämme sind sehr ähnlich, heisst trotzdem nicht das dieses Mischvirus töten will. Das kommt selten vor, trat zuletzt bei einer Influenza Pandemie 2009 auf, ansonsten kennt man das mischen von Viren eigentlich nur aus vom Labor. Ebola git tes in Südafrika nicht, wenn dann kann es eigentlich nur in Region DR Kongo passiert sein, da gibt es evtl. vereinzelt mal einen Fall. Daher eigentlich sehr unwahrscheinlich, dass dann sowas passiert.

      rtl.de/cms/montgomery-befuerch…ch-wie-ebola-4873623.html


      Meine unbekannte Youtube Underground-Playliste (Synth Pop, Dark Wave, EBM, NDH) :
      Spoiler anzeigen

    • Neu

      Es bestätigt sich imme rmehr, Omikron ist ein Mischvirus. Mit Ebola hat es aber nichts zu tun, die Symthome der ersten 2 Wochen sind auch ganz anders und auch milder als bei SARS2. Es gibt scheinbar auch nur milde Erkältungssymptome. Hingegen ist das Virus in der Lage bei einigen oder vielen im Körper zu bleiben und dort sich zu vermehren, das trifft aber wohl nicht auf alle zu. Ähnlich wie beim Verwanden HiV fällt die Infektion zunächst durch Abgeschlagenheit auf, Fieber kann durchaus auch entstehen. Bei HIV verschwinden die Symthome zunächst wieder und es kommt später zu immer mehr Komplikationen, ob das bei Omikron auch so ist, wissen wir bisher nicht. Das dieses Virus in süden Afikas mit HiV mutiert ist, macht auch wesendlich mehr Sinn, da es Ebola ja kaum gibt. Das Virus ist so vom Aufbau her komplett unbekannt.


      Meine unbekannte Youtube Underground-Playliste (Synth Pop, Dark Wave, EBM, NDH) :
      Spoiler anzeigen

    • Neu

      Duke du schreibst,dass das alles noch 3-4 Jahre geht.
      Meine Frage: Willst du dir diesen Dreck in all den Jahren alle 6 oder wie unser noch Gesundheitsmister vorschlägt sogar 5 Monate einspritzen lassen...???
      Die Meisten die ich kenne,wollen sich nach ihrer Zweitimpfung keine dritte holen,warum wohl...???
      Und zu den Demos kann ich nur sagen,die werden was bringen,ich war das Wochenende wieder unterwegs und ich habe mitbekommen das der Widerstand gegen diesen Impffaschismus sich verstärkt und die Teilnehmerzahlen sich in vielen Städten verdreifacht haben,auch in meiner kleinen Stadt.
      Auch das Argument du willst nicht noch mehr Lebenszeit verlieren,solltest du für dich persönlich nicht so stehen lassen,denn du wirst nicht nur Lebenszeit verlieren,sondern du könntest dadurch sogar das Leben verlieren.
      In unserer Telegram-Gruppe machen die Leute es ganz einfach wenn sie Probleme mit dem Arbeitgeber haben,sie lassen sich erstens für sehr lange Zeit krankschreiben oder zweites,es wir mit der sofortigen Kündigung gedroht.
      Ich habe in meinen direkten sowie auch indirekten Bekanntenkreis (zum Glück sind es bisher nicht noch mehr geworden) 11 Fälle von zum Teil heftigen Nebenwirkungen erfahren. Und glaub mir,die haben ihre Entscheidung zum Teil bitter bereut und sind zu einem Fazit gekommen: NIE wieder.
      Glaubt mir Leute ich meine es wirklich nur gut unabhängig davon,was jeder hier für eine medizinische,oder von mir aus auch politische Einstellung dazu hat.

      compact-online.de/zitat-des-ta…t-globalen-pandemie-pakt/

      compact-online.de/auf-nach-fre…-gegen-die-impf-diktatur/
    • Neu

      Ich rechne auch damit das beim Boostern die Impfbereitschaft nachlässt. Vorausgesetzt es ist kommt nicht die versteckte Impfpflicht wie wir sie mit dem 3G auf Arbeit haben. Allerdings sehe ich 2 Probleme, selbst wenn ich mich impfen lassen muss, um den Job nicht zu verlieren. Das eine wären neue Mutationen, dadurch gitb es neue Impfstoffe die wiederum noch kürzer in Testphasen dann auf die Menschen losgelassen werden. Das 2.wäre, die Boosterimpfung wird nicht lange halten, schon diese Woche gehen in Israel die Infektionen deutlich hoch. Soll heissen, man wird die Impfspanne noch mehr verkürzen, ich glaube nicht mal an die 5 Monate, ich sehe da eher 2-3 Monate. Ich bin dann auch überzeug davon, dass es dann krachen wird, selbst in Deutschland. Es werden sehr viele den Prozess dann nicht mehrmitmachen, die nicht zur Risikogruppe gehören.

      Momentan ist die Lage so, der Impfstoff hat nicht viele Nebenwirkungen, zumindest nichts was in den größten Medien bekannt wird. Die Leute akzeptieren und schützen sich lieber vor den Horrormeldungen der Pandemie, zudem halt Druck durch die Arbeitgeber. Wirkt der Impfschutz aber nicht, kommt es also weiterhin zu Lockdowns und starken Einschränkungen, auch weil die Krankenhöäuser voll sind, werden sehr viele die Motivation zum Impfen schlicht weg verlieren. Das Horrorszenario wäre natürlich, wenn der Impfstoff noch selbst viele krank macht, weil er nur sehr kurz getestet wird. Also Auswirkungen wie bei Moderna bei Jünger, mit den Veränderungen im Herzbereich, wäre schon ausreichen um die Masse abzuschrecken. Wäre nur Moderna auf dem Markt, bekommt man keine 40% Impfquote in Deutschland. ^^


      Meine unbekannte Youtube Underground-Playliste (Synth Pop, Dark Wave, EBM, NDH) :
      Spoiler anzeigen

    • Neu

      Die zumindest "abgemilderte" Lockdownverkündung (vielleicht auch erstmal regional) wird die Tage erfolgen. Da bin ich mir recht sicher. Wobei es für die wirtschaftliche Lage sogar eher noch schlimmer sein wird als die 2G-Plus-Regel, wo dann die Geschäfte immer mehr darunter leiden werden.

      Ich für meinen Teil werde mich nicht impfen lassen. Sofern die Impfpflicht kommt, werde ich mir wie hoffentlich Millionen andere) etwas überlegen.

      Bis dahin heißt es durchhalten und nicht aufgeben!

      Ich finde Demos übrigens klasse und wirksam.
    • Neu

      Moderna wirkt so gut wie nicht mehr. Verantwortlichen haben sich zur neuen Mutation geäußert, neuer Impfstoff wohl so gegen März 2022. Bei Biontech gibt es hingegen Stillschweigen.

      spiegel.de/wirtschaft/unterneh…fd-474e-bb36-c1dbb61ebc47

      Walos2018 schrieb:

      Wobei es für die wirtschaftliche Lage sogar eher noch schlimmer sein wird als die 2G-Plus-Regel, wo dann die Geschäfte immer mehr darunter leiden werden.
      Was bringt denn 2G+ wer will sich vor dem Eintritt ins Geschäft extra testen lassen? Die Leute sind nicht ganz sauber aus meiner Sicht, wer das macht. Wenn Geschäfte offen haben, kostet das Betriesbkosten.


      Meine unbekannte Youtube Underground-Playliste (Synth Pop, Dark Wave, EBM, NDH) :
      Spoiler anzeigen

    • Neu

      Doom Of Nightmare schrieb:

      Moderna wirkt so gut wie nicht mehr. Verantwortlichen haben sich zur neuen Mutation geäußert, neuer Impfstoff wohl so gegen März 2022. Bei Biontech gibt es hingegen Stillschweigen.

      spiegel.de/wirtschaft/unterneh…fd-474e-bb36-c1dbb61ebc47

      Walos2018 schrieb:

      Wobei es für die wirtschaftliche Lage sogar eher noch schlimmer sein wird als die 2G-Plus-Regel, wo dann die Geschäfte immer mehr darunter leiden werden.
      Was bringt denn 2G+ wer will sich vor dem Eintritt ins Geschäft extra testen lassen? Die Leute sind nicht ganz sauber aus meiner Sicht, wer das macht. Wenn Geschäfte offen haben, kostet das Betriesbkosten.
      Sorry.....ich habe mich da irgendwie falsch ausgedrückt: Ich meinte damit, dass 2g-Plus für die Geschäfte schlimmer sein wird als ein Lockdown.
    • Neu

      Du meinst wirklich irgend jemand besucht ein Geschäft, wenn er einen 24 Stunden alten Negativtest vorzeigen muss für 2G+, der zudem auch Geld kostet, wenn man ihn öfter macht? Glaubst du wirklich das Geschäft ist dann besser aufgestellt, als wenn das Geschäft dicht wäre und keine großen Betriebskosten anfallen? Wie soll der Einzelhandel überhaupt gegen Amazon und co bestehen bei diesen G-Regeln, zudem auch Lieferengpässe, besonders heftig ist das in Großbritannien schon mit den Lieferengpässen. Spahn will auch nun überall 2G+ zumindest bei Geschäfte und Veranstaltungen, als nächstes kommt es noch am Arbetsplatz wette ich. Soll heissen die Impfung wird mir dann doch nichts bringen, schon bevor überhauot die neue Mutante dann dominant ist. Dann wird der ganze Impfstatus eh wieder abgeschafft bis der neue Impfstoff da ist. Ich habe jedenfalls mit 2G+ wieder das Problem vor der Arbeit testen zu müssen, wo bei mir im Objektschutz keine Testsmöglichkeiten Vorort sind. ^^ Ich muss also Tags zuvor eine Teststation aufsuchen, also 20 km fahren (hin und zurück) 2G+ ist der Supergau!, Biiiiiite Lockdown für alle, weg mit den G-Rotz! Ob das im Ausland wie Frankreich mit dem Gesundheitspass auch so ein G-Chaos und Psychostiel ist wie in Deutschland? :3:


      Meine unbekannte Youtube Underground-Playliste (Synth Pop, Dark Wave, EBM, NDH) :
      Spoiler anzeigen

    • Neu

      Corona Europa Top 10 Ranking Mittwoch (zur Vorwoche) durch die Delta Welle (Indische Doppelmutante).

      Peak in Mitteleuropa wie erwartet in letzter Novemberwoche erreicht. Im teifen Osten sowie Nordeuropa fallen die Infektionen nun kaum noch, in einigen Regionen steigt es auch wieder stark. Das kann schon das Bilden der dann noch gefährlicheren Winterwelle sein und weil es in Nordeuropa schon heftig hoch geht, kann diese für den Rest Europas auch schneller kommen als die Herbstwelle, die direkt aus Russland kam und einige Wochen gebraucht hat, bis sie bei un sankam.

      Die Erfahrung mit bisherige neue Mutationen, die sich dann durchgesetzt haben war, das die alte Mutation erst völlig in sich zusmamengefallen ist, bevor sich die neue Mutation ausbreitete. Zuletzt auch in Südafrika zu sehen. Ähnliches ist nun auch zu erwarten, dass Delta noch mit der Winterwelle eingehen wird, sollte Omikron sich stärker ausbreiten.


      1 Deutschland ..., Tot: ...
      2 Großbritannien ..., Tot: ....
      3 Frankreich ..., (..., stark steigend!) Tot: ...

      4 Polen 29064 (+700), Tot: 570 (/+100)
      5 Tschechien 21973 (-4000), Platz 2 weltweit mit 1200+ Inzidenz = Durchseuchung
      6 Niederlande 18515 (-5000), Tot: 45 (/-5) /im Lockdown
      7 (10) Belgien 16566 (+4000, stark steigend!), Tot: 36 (/-5), , Platz 3 weltweit mit 1000+ Inzidenz = Durchseuchung

      8 (9) Italien 15085 (+3000, stark steigend!), Tot: 93 (/+10)

      .. (8) Ungarn 11152 (-1500), Tot: 192 (/+15)
      Österreich 10367 (-5000), Tot: 61 (/-5) /im Lockdown


      --------------------------teils sprunghaft, daher Top 10 möglich
      Spanien ... (...., stark steigend!), Tot: (/...)
      Slowakei 9534 (-800), Tot: 85 (/+15) Platz 1 weltweit mit 1400+ Inzidenz = Durchseuchung, Lockdown
      Kroatien 5709 (-500), Tot: 68 (-)
      Serbien 2180 (-500), Tot: 53 (-)
      Bulgarien .... Tot: ... (/...)
      Griechenland 6192 (-1000), Tot: 77 (/-20)

      Litauen 1793 (-200)
      Rumänien 1141 (-1600), Tot: 79 (/-120)
      Schweden ....
      Schweiz 4902 (+1000, stark steigend!) /Gestern 10508, Landesrekord..schwankt sehr stark durch Nachmeldungen, Schnitt weiter stark steigend!
      Irland .... /im Lockdown

      Nordmazedonien ....
      Moldawien ...
      Slowenien 2257 (-900)
      Bosnien 900 (+100)
      Montenegro .....
      Norwegen ... (..., stark steigend!)
      Portugal 4670 (+1000, stark steigend!) (Impfquote: 86%!)
      Albanien ....
      Estland 588 (-70)
      Lettland 1031 (-200)
      Dänemark 5120 (+700, Landesrekord, stark steigend!)
      Luxemburg ....
      Gibraltar 33 (-10) (seit Mai 99,99% durchimpft!)
      Färöer Inseln ....
      Finland 1570 (+500)
      Island 162 (/+10)
      Lichtenstein 63 (-, Landesrekord)

      Weltweit:
      USA ...., Tot: .... (-)
      Türkei..., Tot: .... (/..)

      *Südkorea 5120 (+1000, stark steigend!, deutlicher Landesrekord), Tot: 34 (-)
      under observation ..Vietnam-Mutante
      Vietnam 14508 (+2800, stark steigend!), Tot: 196 (/+50) / Ist dass nun Delta/+? oder wieder die hauseigene Mutation aus dem Vietnam (völlig veränderte Kreuzung aus Alpha+Delta) die in andere Länder möglicherweise durchgebrochen ist und im eigenen Land selbst plötlzich wieder nach oben schiesst?
      Laos 1425 (-100)
      Nachbarländer Thailand & Kambodscha noch stark fallend von letzter Sommer-Welle.
      Krankenhäuser in Südkorea laufen plötzlich voll oder einfahc nur zu wenig Intensivplätze? Wenn die als besonders bedrohlich geltende Viettnam-Mutante dort hin geschwappt ist dann guten Nacht. Dann sollte das doch schnell bekannt gemacht werden?

      under observation ..Omikron Mutante
      Südafrika ..., Tot: .. (+/..) ..Omikron Mutation mit 32-Spike


      Peak der Herbstwelle im Russsichen Raum nach der 1.Septemberwoche überschritten. Neue Welle ab Dezember möglich.
      Ukraine 11960 (-2500). Tot: 557 (/-20)
      Russland 32837 (-700), Tot: 1226 (-)
      Georgien 4459 (+1200, stark steigend!)
      Weißrussland 1792 (+100)
      Armenien 502 (-300)



      Arabischer Raum: Wirkung der Boosterimpfung Israels im Vergleich zu den Nachbarländern ohne Booster. Bevor man überhaupt bei den Wellen sehen kann ob etwas wirkt, brauch man Vergleichszahlen. /Wetter: 25 Grad warm. Wenn sich Corona hier Zeit lässt und erst in 3 Monaten wieder stark ansteigt, werden wir dann immer noch nicht wissen, was der Booster bewirkt, falls Israel mitsteigt. Nur wenn es die nächsten Wochen hoch geht, bekommen wir erst eine Rückmeldung zur Booster-Impfung in Israel. Daher ist der Booster in Israel bisher untauglich, da es in der ganzen Region keine Welle gibt.

      Israel ... (hohe Booster-Impfungsquote) (Rekord Peak: September 2021 mit 11000)
      Palestina ... (Rekord Peak: September 2021 mit 2700)
      Iran 4312 (-500) (Rekord Peak: August 2021 mit 50000) ...Aktuell: fallend
      Jordanien 5047 (+500) (Rekord Peak: März 2021 mit 9500) ...Aktuell: stark steigend
      Irak 889 (+100) (Rekord Peak: Juli 2021 mit 13000) ...Aktuell: steigend
      Lebanon ..... Rekord Peak: Januar 2021 mit 6000) ...Aktuell: stark steigend

      stark steigend = Infektionslage exorbitant und ausser Kontrolle
      Rot = Situation in Krankenhäuser teils ausser Kontrolle oder unmittelbar davor.


      Meine unbekannte Youtube Underground-Playliste (Synth Pop, Dark Wave, EBM, NDH) :
      Spoiler anzeigen