Nobody Sleeps in the Woods Tonight 2

    • Nobody Sleeps in the Woods Tonight 2



      Produktionsland: Polen
      Produktion: -
      Erscheinungsjahr: 2021
      Regie: Bartosz M. Kowalski
      Drehbuch: Bartosz M. Kowalski, Mirella Zaradkiewicz
      Kamera: -
      Schnitt: -
      Spezialeffekte: -
      Budget: ca. -
      Musik: -
      Länge: ca. 96 Minuten
      Freigabe:
      Darsteller: Zofia Wichlacz, Julia Wieniawa-Narkiewicz, Mateusz Wieclawek, Sebastian Stankiewicz, Wojciech Mecwaldowski, Andrzej Grabowski, Izabela Dabrowska, Lech Dyblik, Robert Wabich

      Inhalt:

      Die Mörder sind immer noch da draußen…

      Adaś ist ein junger, einsamer, unglücklicher Polizist aus einem kleinen Dorf in Podlachien. Von seinen Kollegen und der schönen und äußerst selbstbewussten Wanessa ignoriert, sucht der schüchterne Junge seinen Platz in der Welt. In der Fortsetzung erfahren wir auch mehr über das Schicksal von Zosia, die ein völlig neues und überraschendes Gesicht zeigen wird. Der Film ist eine perverse, ironische, groteske und blutige Geschichte über die Suche nach Liebe und die Entdeckung des eigenen Selbst in einer Welt, die uns mehr trennt als verbindet. Es ist ein Slasher, der dieses Mal die Genreregeln auf den Kopf stellt.


      Trailer:


      Deutschland Start: 27.10.2021 (Netflix)


      Meine unbekannte Youtube Underground-Playliste (Synth Pop, Dark Wave, EBM, NDH) :
      Spoiler anzeigen