Field of Blood - Labyrinth des Schreckens

    • Field of Blood - Labyrinth des Schreckens



      Originaltitel: Fear PHarm
      Produktionsland: USA
      Produktion: Howard Burd, Robert Crown, Brandon Haefele ,Silas Hastings, Mark S. Allen
      Erscheinungsjahr: 2020
      Regie: Dante Yore
      Drehbuch: Mark S. Allen, Howard Burd, Dante Yore
      Kamera: David Minadeo
      Schnitt: -
      Spezialeffekte: -
      Budget: ca. -
      Musik: Eros Cartechini, Sam Hallenbeck
      Länge: ca. 76 Minuten
      Freigabe: FSK Keine Jugewndfreigabe
      Darsteller: Aimee Stolte , Emily Sweet , John Littlefield

      Inhalt:

      Wendy (Emily Sweet) und ihre Freunde erwartet in diesem Jahr eine ganz besondere Halloween-Attraktion: Ein riesiges Labyrinth inmitten eines Maisfeldes. Der vermeintlich harmlose Horror-Spaß entpuppt sich jedoch schnell als blutiger Ernst. Maskierte Killer jagen die Teenager erbarmungslos durch den Irrgarten und töten einen nach dem anderen, um aus ihrer DNA eine ganz spezielle Creme zu gewinnen.


      Trailer:


      Deutsche DVD & Blu-Ray Fassung: 26.11.2021


      Meine unbekannte Youtube Underground-Playliste (Synth Pop, Dark Wave, EBM, NDH) :
      Spoiler anzeigen

    • Habe mir den Film nun mal angeschaut. Teilweise hätte er thematisch so on den 80ern gedreht werden können, aber manche Dinge sind klar dem neuen Zeitgeist unterworfen.


      Minus: Alberne Dialoge, Darsteller teilweise mies, teils dumme Handlungen, hat einige Längen


      Plus: Introsequenz, Epilogszene nach dem eigentlichen Film, Aufklärung der Handlung am Ende(wenn auch etwas...najaaa :D )


      Er ist nicht komplett beschissen, daher...


      [film]3[/film]

      PS: Ja ein paar Gore Effekte gibt es auch. Die sind so mittel. (Abgetrente Glieder, Haut abschneiden usw.)

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Pesti ()