Godzilla x Kong - The New Empire

    • Godzilla x Kong - The New Empire



      Produktionsland: USA/China
      Produktion: Alex Garcia, Eric McLeod, Mary Parent & Brian Rogers
      Erscheinungsjahr: 2024
      Regie: Adam Wingard
      Drehbuch: Simon Barrett, Terry Rossio & Jeremy Slater
      Kamera: Ben Seresin
      Schnitt: Josh Schaeffer
      Visuelle Effekte: Alessandro Ongaro
      Budget: ca. 135.000.000$
      Musik: Junkie XL
      Länge: ca. 115 Minuten
      Freigabe: FSK 12
      Deutscher Kinostart: 04. April 2024

      Darsteller:

      Dan Stevens
      Brian Tyree Henry: Bernie Hayes
      Rebecca Hall: Ilene Andrews
      Alex Ferns
      Rachel House
      Fala Chen
      Kaylee Hottle: Jia

      Handlung:

      Noch unbekannt, der Film wurde nun aber endgültig bestätigt.
      Regie führt erneut Adam Wingard, eine Hauptrolle übernimmt Dan Stevens, der Drehbeginn in Australien ist bereits der Sommer 2022.
      Wingard und Stevens arbeiten übrigens bereits in "The Guest" sehr erfolgreich zusammen.

      Update demnächst.

      Mein Herz schlägt für meine Mama &

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von tom bomb ()

    • Der US Kinostart ist geklärt, am 15. März 2024 geht es los, bei uns sollte er einen Tag früher zu sehen sein.
      Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Neues vom kommenden Blockbuster "Godzilla vs. Kong 2" , Rebecca Hall kehrt als Ilene Andrews zurück.
      Ebenso Brian Tyree Henry als Bernie Hayes, und Kaylee Hottle als Jia.
      Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Der Titel lautet "Godzilla x Kong: The New Empire", Kinostart ist der 14. März 2024, Trailer ist eingefügt.



      Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Mein Herz schlägt für meine Mama &


    • Mein Herz schlägt für meine Mama &






    • Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Mein Herz schlägt für meine Mama &




    • Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • In den USA erhebt sich das neue Königreich bereits ab dem 29. März 2024, also 14 Tage früher als gedacht, ob sich der deutsche Kinostart damit auch nach vorne verlegt ist noch unbekannt.
      Mein Herz schlägt für meine Mama &


    • Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Tendiert zum ulkigen Godzilla der 70er. Es fehlt noch eine solche Szene ...



      Aber egal, ich halte von dieser US-Godzilla-Reihe herzlich wenig. Bin nach Teil 2 ausgestiegen. Skull Island war genauso schrottig.

      Ich verzichte! :90:
    • Grössen Vergleich:

      Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Mein Herz schlägt für meine Mama &






    • Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Den beiden Kino Ur Monstern gelingt mit "Godzilla x Kong: The New Empire" ein gigantischer Kinostart in den USA.
      80 Millionen Dollar innerhalb der ersten drei Tage, in China waren es 44 Millionen, weltweit bereits knapp 200 Millionen Dollar.
      Während die kritker drauf hauen, scheint es den Besuchern anders herum zu gehen, von ihnen bekommt er einen Cinemascore von A-Minus.
      Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Lasst es doch so am besten bleiben.
      Ihr kennt das, man schaut wenige Minuten einen Film, seht da eine Sequenz und wisst, das wird nichts.
      So ist es mir auch hier ergangen, eine Aneinanderreihung dämlicher Momente, da braucht es natürlich auch kein Drehbuch für, denn so etwas wie Handlung sucht man vergebens.
      Ich hätte mir besser ein PC Game anschauen sollen, und der Gamer erklärt mir dabei was er gerade warum macht, ergibt mehr Sinn als das hier.
      War der Teil davor auch nicht anspruchsvoll, so war er doch unterhaltend, das hier ist nichts, gar nichts.
      Man ist das mies, schockiert das 135 Millionen so investiert werden, noch schlimmer das bald 600 Millionen eingenommen wurden, und so garantiert der nächste flimische Superflop kommt.
      Kong & Godzilla hat man hiermit keinen Gefallen getan, sondern sie hier vom Denkmal gestossen.

      [film]4[/film]
      Mein Herz schlägt für meine Mama &