The Horribly Slow Murderer with the Extremely Inefficient Weapon

    • The Horribly Slow Murderer with the Extremely Inefficient Weapon



      Produktionsland: USA
      Produktion: Richard Gale
      Erscheinungsjahr: 2008
      Regie: Richard Gale
      Drehbuch: Richard Gale
      Kamera: Richard Gale
      Schnitt: Richard Gale
      Spezialeffekte: -
      Budget: ca. -
      Musik: Christopher Brady
      Länge: ca. 10 Minuten
      Freigabe: -
      Darsteller: Paul Clemens, Richard Gale, Michael James Kacey, Fay Kato, Melissa Paladino, Brian Rohan


      Der Film:


      Fantasy Filmfest 2010

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Meine aktuelle Dark-Playliste auf Youtube Music: Klick
    • RE: The Horribly Slow Murderer with the Extremely Inefficient Weapon (Kurzfilm)

      Ein wenig erinnern die Verhaltensweisen und das Outfit des Nervenbolds an Ghostface (Scream).
      Solch einen lästigen Geist wünscht sich bestimmt keiner. Großartig gemacht, der Film kann sogar auf die Psyche gehen. Anleihen aus Hitchcock's Psycho sind natürlich auch zu erkennen.

      [film]8[/film]

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Meine aktuelle Dark-Playliste auf Youtube Music: Klick
    • Anleihen aus Hitchocks Psycho sind nicht nur zu erkennen, die duschszene wird hier gnadenlos parodiert.

      Am besten fand ich auch die pointe zum schluss... lolp

      Der entsetzlich langsame Mörder mit seiner extrem ineffizienten Waffe ist mit abstand einer von den besten, sehenswertesten und innovativsten Psychoterror Serienkiller-Kurzfilme der letzten Jahre. Als ich ihn vor knapp zwei Jahren sah, dacht ich erst es sei ein Trailer, bis ich geschnallt habe, dass es wohl nur ein lustiger Kurzfilm sein soll. lolp Das Video sollte jeder mal gesehen haben, der zehn Minuten seines Lebens opfern kann.

      can you endure twenty thousand spoon fulls of terror...?, coming, slowly...

      you can't escape, you can't stop it, you can't kill it, ...

      it will find you, it will catch you, it will hit you,...

      with a spoooooon, again and again and again and again, agaaainnn, agaiiiin and again and again, and again, and again again again againagain and again again again..........

      Spoiler anzeigen
      and again and again and again...




      lol :2:
    • and again... and again... and again... and again... and again... and again... and again... and again... and again... and again... and again... and again... and again... AND AGAIN!!!

      Wenn ich das richtig verstanden habe, soll der (wohl leider nicht erscheinende) Film 9 Stunden dauern lol

      Will ich haben! :0:

      [film]10[/film]
      "Menschen erschaffen gerne Monster. Und Monster ... zerstören eben ihre Schöpfer.!"

      Harlan Wade, F.E.A.R.
    • :6:

      Spoiler anzeigen
      again, again.....Ich habe seit heute Angst vor Löffeln!!


      [film]9[/film]

      Drei Dinge sind unwiederbringlich:
      der vom Bogen abgeschossene Pfeil,
      das in Eile gesprochene Wort,
      die verpasste Gelegenheit.
      Ali der Löwe, Kalif des Islam

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Samazone ()

    • Ah, cool, hier gibt`s ja schon `nen Thread zu.


      Dieser mega Kurzfilm viel mir auch vor einigen Tagen wieder ein.
      Soooo verdammt gut umgesetzt und die "Tatwaffe".... :0:


      Herrlich!




      Satte Punktzahl für dieses 10-minütige Entertainment!
      [film]10[/film]
    • Wahrlich ein sonderbarer Film.Kam mir wie ein extrem langer Trailer vor.Hat aber iwie Laune gemacht.Der Streifen ist sowas von schlecht,das er wieder gut ist. lol
    • 10 Minuten die es auf jeden Fall wert sind!!!
      Mehrfach gesehen, immer wieder lustig!
      The poop is moving!!!
      >>>Isaac-afterbirth<<<