Madame Web



    • Produktionsland: USA
      Produktion: Lorenzo di Bonaventura
      Erscheinungsjahr: 2024
      Regie: S. J. Clarkson
      Drehbuch: S. J. Clarkson und Claire Parker,
      Kamera: Mauro Fiore
      Schnitt: Leigh Folsom Boyd
      Spezialeffekte: Jeremy Hays
      Budget: ca. - 80.000.000 Mio. US $
      Musik: Mauro Fiore
      Länge: ca. 117 Minuten
      Freigabe: FSK 12
      Deutscher Kinostart: 14. Februar 2024
      Deutsche DVD & Blu-Ray Fassung: 23.05.2024

      Darsteller:

      Dakota Johnson: Cassandra Webb / Madame Web
      Sydney Sweeney: Julia Carpenter / Spider-Woman
      Celeste O’Connor: Mattie Franklin / Spider-Woman
      Isabela Merced: Anya Corazon / Araña
      Tahar Rahim: Ezekiel Sims
      Adam Scott: Ben Parker

      Handlung:

      Spin-Off von Spider-Man, der sich um eine hellsichtige Mutantin namens Madame Web dreht.

      Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • "Madame Web" ist ein angekündigter US-amerikanischer Science-Fiction-Film von S. J. Clarkson, der am 14. Februar 2024 in die Kinos kommen soll.
      Der Film stellt den vierten Spielfilm innerhalb von Sony’s Spider-Man Universe dar.
      Die titelgebende Rolle der Madame Web spielt Dakota Johnson.

      Bereits 2019 wurden die Drehbuchautoren von Morbius damit beauftragt, ein Drehbuch zu einem Projekt über "Madame Web" zu schreiben, ehe im Mai 2020 konkrete Pläne von Sony Pictures Entertainment bekannt wurden, die S. J. Clarkson als Regisseurin vorsahen.
      Im Februar 2022 wurden sowohl Clarkson auf dem Regieposten als auch Dakota Johnson in der Titelrolle bestätigt, nachdem vorher andere Schauspielerinnen wie Charlize Theron und Amy Adams in Betracht gezogen wurden.
      Im März selbigen Jahres schloss sich Sydney Sweeney der Besetzung an, während in den Folgemonaten Celeste O’Connor, Isabela Merced, Tahar Rahim, Emma Roberts, Mike Epps und Zosia Mamet den Cast ergänzten.
      Kurz nach dem Beginn der Dreharbeiten wurde außerdem das Mitwirken von Adam Scott bekannt, welcher eine Schlüsselrolle im Film einnehmen soll, die Aufnahmen mit Sweeney bis zum 18. Oktober 2022 andauerten, die Filmaufnahmen waren Ende des Jahres 2022 beendet.
      Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Nur Platz zwei zum US Kinostart, schlimmer aber die sind die "nur" 15,5 Millionen Dollar, da hatte man mit mehr gerechnet.
      Für Marvel läuft es augenblicklich nicht wirklich gut.
      Mein Herz schlägt für meine Mama &