The Good Half

    • The Good Half

      Neu



      Produktionsland: USA
      Produktion: Russell Wayne Groves
      Erscheinungsjahr: 2023
      Regie: Robert Schwartzman
      Drehbuch: Brett Ryland
      Kamera: Michael Rizzi
      Schnitt: Christopher Donlon
      Kostüme: Melanie Morgan
      Budget: ca. -
      Musik: William Schwartzman
      Länge: ca. 110 Minuten
      Freigabe: FSK

      Darsteller:

      Nick Jonas: Renn Wheeland
      David Arquette: Rick Barona
      Brittany Snow: Leigh Wheeland
      Alexandra Shipp: Zoey Abbot
      Matt Walsh: Darren Wheeland
      Elisabeth Shue: Lily Wheeland
      Stephen Park: Father Dan
      Mason Cufari: junger Renn

      Handlung:

      Renn Wheeland ist 28 Jahre alt und gerade dabei, sich als Drehbuchautor einen Namen zu machen.
      Weil seine Mutter Lily gestorben ist, kehrt er zu ihrer Beerdigung nach Hause in Cleveland zurück.
      Einer jungen Frau, die er im Flugzeug kennenlernt, erzählt er nichts von den Gründen für seine Heimreise.
      Er hatte sich von seiner neurotischen Mutter emotional distanziert, ebenso von seinem Vater, und auch das Verhältnis zu seiner älteren Schwester Leigh ist nicht das beste.
      Die ist ein Kontrollfreak und hegt einen tiefen Groll gegen ihren Bruder, besonders weil er nicht reagierte, als sie seinen Rat für die anstehende Beerdigung ihrer Mutter brauchte.
      Viele Entscheidungen hat Lilys zweiter Ehemann Rick getroffen, Renn ist sich aber ziemlich sicher, dass seine Mutter Vieles so nicht gewollt hätte.
      Rick plant, die Bestattung durch eine Guru namens Pater Dan durchführen zu lassen, der Lily gar nicht kannte.

      Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Neu

      Der Film feierte im Juni 2023 beim Tribeca Film Festival seine Premiere.
      Es handelt sich bei "The Good "Half um das Regiedebüt des für Filme wie "The Virgin Suicides – Verlorene Jugend"", Dreamland" und "Plötzlich Prinzessin!" bekannten Schauspielers, der seit 2017 mit seiner Dreamland-Partnerin Zoey Grossman verheiratet ist.
      Schwartzman ist in eine der berühmtesten Familien der Filmindustrie hineingeboren.
      Sein Vater ist der Filmproduzent Jack Schwartzman und seine Mutter die Schauspielerin Talia Shire.
      Sein Onkel ist Francis Ford Coppola, sein Cousin Nicolas Cage, seine Cousine Sofia Coppola und sein Bruder Jason Schwartzman.

      Mein Herz schlägt für meine Mama &