The School - Schule des Grauens

    • The School - Schule des Grauens



      Produktionsland: Australien
      Produktion: Cathy Flannery, Clement Dunn uva.
      Erscheinungsjahr: 2018
      Regie: Storm Ashwood
      Drehbuch: Storm Ashwood
      Kamera: Aaron McLisky
      Schnitt: Marcus D'Arcy, David Ngo
      Spezialeffekte: Cumulus VFX
      Budget: ca. -
      Musik: Michael Lira
      Länge: ca. 85 Min.
      Freigabe: FSK 16
      Darsteller: Christian Willis, Harry Colhoun, Jack Ruwald, Jasper Lloyd, Leah Ashwood, Megan Drury, Milly Alcock, Nicholas Hope, Sassy Soupidis, Texas Watterston, Will McDonald


      Inhalt:

      Auf der Suche nach ihrem vermissten Sohn wacht die Ärztin Amy eines Tages in einer verlassenen Schule auf. Schnell stellt sie fest, dass sie nicht allein ist: eine Gruppe Kinder lebt in den Gängen des Gebäudes und scheint von einer übernatürlichen Macht terrorisiert zu werden. Um ihren Sohn wiederzufinden, muss sich Amy dem dämonischen Terror stellen und einen Weg aus dieser Höllen-Schule finden. (Concorde Home Entertainment)


      Trailer:


      Deutsche DVD & Blu-Ray Fassung: 23.10.2018 (Verleih: -)
      Alterius non sit, qui suus esse potest.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Uncut ()

    • Laut Storyland Media trifft in dem übernatürlichen Thriller „The School“ „Herr der Fliegen“ auf „The Others“ im Klassenzimmer.
      Release soll irgendwann 2011 sein.
      Alterius non sit, qui suus esse potest.
    • Verging on experimental, The School is a claustrophobic, haunting film. Combining themes of fear and parenting and homage to classic Japanese horror cinema, The School promises to be an occult classic.

      (Verging auf experimentell, Die Schule ist ein klaustrophobischer, quälender Film. Themen der Angst und parenting und Huldigung zum klassischen japanischen Entsetzen-Kino verbindend, verspricht Die Schule, ein okkulter Klassiker zu sein.)


      The School – learn to survive or die trying.
      (Die Schule - lernt überleben oder zu sterben versuchend.)


      Tschuldigung für mein Denglish!!! lolp lol lolp
      Alterius non sit, qui suus esse potest.
    • Auf YouToube und auf Facebook gibts weitere Bilder und einen Trailer zum Film.
      Alterius non sit, qui suus esse potest.
    • RE: The School

      Mein Denglisch ist bei einigen Vorstellungen auch nicht besser. lol

      Wäre aber nett wenn du die Facebookseite oder Trailer/Verlinkung noch texten könntest.








    • Kommt tatsächlich 2017 heraus.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Wird auch langsam mal Zeit, da ich im Netz schon lange nichts mehr fand, dachte ich schon der kommt gar nicht mehr.
      Alterius non sit, qui suus esse potest.
    • Lag auch an den Filmrechten, das ist jetzt wohl .geklärt
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...