Nekrolog

    • Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Player#1 ()

    • Ach herrje, so viel zum Thema Lethal Weapon 5...
      RIP!
    • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Player#1 ()

    • Die Jugend schwindet, die Künstler von früher gehen.

      Nun verstarb Alfred Biolek (geboren am 10. Juli 1934 in Freistadt, Tschechoslowakei; verstorben am 23. Juli 2021 in Köln) war ein deutscher Fernsehunterhaltungskünstler, Talkmaster, Jurist, Kochbuchautor und Fernsehproduzent.
      Er wurde ab Ende der 1970er-Jahre mit Fernsehsendungen wie Bio’s Bahnhof, Boulevard Bio und alfredissimo! bekannt.

      Das war niveauvolle Unterhaltung ohne Radau.



      Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Danke für die vielen schönen und besonders hohe Kunst an geführten Gesprächen in Boulevard Bio wie oft erheiternde sprich lockere Unterhaltung in Alfredissimo.
      Konnte sehr gut mit Leuten umgehen, wirkte niemals aufdringlich bzw. sensationsgeil. Dazu nette Atmosphäre, man fühlte sich zu Hause. Legendär ebenfalls Bio's Bahnhof.

      Unvergessen der u.a. vorkommene Moment, als Andreas Vollenweider zu Gast war und berichtete, nachts bei Schlafmangel in die Küche zu gehen um spontan zu kochen.
      Bio bekam ganz große Ohren und lud ihn prompt zu Alfredissimo ein rofl Heraus kam eine der besten Episoden überhaupt, als bei Vollenweider die Flammen hochschoßen während Bio entgegnete, das heute richtig was los sei rofl

      Machs gut Bio! RIP!
    • Joey Jordison ex-Schlagzeuger der Band Slipknot und Musiker in verschiedenen anderen Bands (Murderdolls u.a.) versarb mit gerade einmal 46 Jahren R.I.P

      Zensur Ist Für´n A......!!

      Meine Filmsammlung

      Meine Musiksammlung