Das A-Team



    • A-Team

      Produktionsjahr(e) 1983–1987
      Episoden 98 in 5 Staffeln

      Regie:

      Michael O'Herlihy (20 episodes, 1984-1986)
      Dennis Donnelly (12 episodes, 1983-1985)
      Craig R. Baxley (9 episodes, 1984-1986)
      David Hemmings (9 episodes, 1984-1986)
      Tony Mordente (8 episodes, 1984-1986)
      Arnold Laven (6 episodes, 1983-1985)
      Christian I. Nyby II (5 episodes, 1983)
      Ron Satlof (5 episodes, 1983)
      Sidney Hayers (4 episodes, 1985-1986)
      Gilbert M. Shilton (3 episodes, 1983-1984)
      Bruce Kessler (2 episodes, 1983)
      Guy Magar (2 episodes, 1983)
      Bernard McEveety (2 episodes, 1983)


      Drehbuch:

      Stephen J. Cannell (97 episodes, 1983-1987)
      Frank Lupo (97 episodes, 1983-1987)
      Stephen Katz (10 episodes, 1984-1985)
      Bill Nuss (9 episodes, 1985-1987)
      Richard Christian Matheson (8 episodes, 1983-1986)
      Thomas E. Szollosi (8 episodes, 1983-1986)
      Mark Jones (8 episodes, 1984-1985)
      Babs Greyhosky (6 episodes, 1983-1984)
      Patrick Hasburgh (5 episodes, 1983)
      Burt Pearl (5 episodes, 1985-1986)
      Steven L. Sears (5 episodes, 1985-1986)
      Danny Lee Cole (3 episodes, 1984-1986)
      Paul Bernbaum (3 episodes, 1985-1986)
      Tom Blomquist (3 episodes, 1985-1986)
      Jeff Ray (2 episodes, 1983-1984)


      Darsteller:

      George Peppard ... John 'Hannibal' Smith (97 episodes, 1983-1987)
      Dwight Schultz ... 'Howling Mad' Murdock / ... (97 episodes, 1983-1987)
      Mr. T ... B.A. Baracus (97 episodes, 1983-1987)
      Dirk Benedict ... Templeton 'Faceman' Peck (96 episodes, 1983-1987)
      John Ashley ... Narrator / ... (84 episodes, 1983-1986)
      Melinda Culea ... Amy Amanda Allen (24 episodes, 1983)
      Lance LeGault ... Colonel Roderick Decker (19 episodes, 1983-1986)
      Carl Franklin ... Captain Crane (16 episodes, 1983-1985)
      Eddie Velez ... Frankie Santana (13 episodes, 1986-1987)
      Robert Vaughn ... General Hunt Stockwell (13 episodes, 1986-1987)
      Marla Heasley ... Tawnia Baker / ... (10 episodes, 1983-1984)






      Eine meiner Lieblingssendungen, hab ich natürlich alle mindestens 2mal gesehen.
      Murdock war mein Liebling davon. :cheer: Die Reihe hat sogar veranlast selbst mal ein paar kleine Autostunts mit einem Trabant mit ca. 16 Jahre aufzuführen, in einem abgelegenem Gelände. lol


      Meine unbekannte Youtube Underground-Playliste (Synth Pop, Dark Wave, EBM, NDH) :
      Spoiler anzeigen

    • RE: Das A-Team

      Bist du mir grade zuvor gekommen, eine der Serien! Unvergessen! :prop:
      Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Ok, dann mach mal, ich find später vielleicht noch was. lolp


      Meine unbekannte Youtube Underground-Playliste (Synth Pop, Dark Wave, EBM, NDH) :
      Spoiler anzeigen

    • Schau ich nur zu gerne lolp Großartige Serie mit 4 verrückten typen bei denen jeder seine Macke hat, aber total sympatisch wirkt ! Schaue ich immer noch, habe gerade angefang die Serie vn der ersten bis zur fünften Staffel durch zu gucken und hab gerade die Folge der 4. Staffel gesehen bei er es um Hulk Hogan geht :0: :0: :0:Sooooooooo GEIIIILLLLLLL^^
      Arthur Spooner: "Ah, ihr jungen Leute mit eurem Gesundheits- und Schlankheitstick. Zu meiner Zeit hatte man mit Mitte fünfzig einen ordentlichen Herzinfakt. Und wir haben ihn zu schätzen gewusst!"
    • Hab alle 5 Staffeln im Original zu Hause stehen.

      Eine der besten Serien, die es je gab und geben wird!
    • Nicht zu vergessen der geniale Sound!
      Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Mag die Serie zwar gerne, aber nachdem ich jetzt bei Staffel 5 angelangt bin, wiederholt sich doch sehr viel und es geht immer nach Schema F. EIne Serie die man zwar immer wieder mal schauen kann, aber nicht unbedingt dazu animiert ganze Staffeln am Stück zu konsumieren
      Wir sind der singende tanzende Abschaum der Welt!
    • Hab die Serie von 10 auf 8 abgewertet. Es ist eig. doch bei allen bekannteren 80er und 90er Serien so die damals auch auf RTL liefen. Das war immer wieder gute Unterhaltung, aber nach 1-2 Episoden braucht man definitiv eine Pause, es läuft halt immer alles ähnlich ab, die Rahmenhandlung mit dem Entkommen vor dem FBI reicht halt auch nicht, um eine zusammenhängende Story zu haben. Fürs hintereinander wegkucken waren die Serien damals nicht gedacht.


      Meine unbekannte Youtube Underground-Playliste (Synth Pop, Dark Wave, EBM, NDH) :
      Spoiler anzeigen

    • Wohlwollend gebe ich noch 5 Punkte, denn das A-Team hat einige Probleme:
      1) Die Serie spielt überwiegend im Südwesten der USA.
      2) Die Grundhandlung ist idiotisch, denn warum will das Militär die Vietnam-Veteranen jagen, wenn diese doch "Gutes" tun.
      3) Die Serie ist aus heutiger Sicht weichgespült, was ich jetzt persönlich nicht soooooo schlimm finde.
      4) Handlungstechnisch (da gebe ich mal dem Doom recht) identisch.
      5) Als Kind habe ich damals "A-Team" mit "E.T." verwechselt. :D
    • Desmodus schrieb:

      5) Als Kind habe ich damals "A-Team" mit "E.T." verwechselt.
      Bestimmt wegen dem Namen oder weil Murdock wie ein Alien wirkt?


      Meine unbekannte Youtube Underground-Playliste (Synth Pop, Dark Wave, EBM, NDH) :
      Spoiler anzeigen

    • Dr.Doom schrieb:

      Bestimmt wegen dem Namen oder weil Murdock wie ein Alien wirkt?
      Wegen dem Namen.
    • Das will ich mir heute auch nicht mehr antun, aber zu jener Zeit, meine Kindheit/Jugend - Bombe!
      Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Ganz früher war das "A-Team" mal eine meiner Lieblings-Serien. (Obwohl ja jede Folge stroynäßig sehr ähnlich war.) Heute kann ich das irgendwie nicht mehr gucken.

      (Ich war auch irgendwie etwas enttäuscht vom "A-Team"-Kinofilm, trotz Liam Neeson.)
    • An den Kinofilm habe ich mich bis heute nicht ran getraut und werde das wohl auch lassen.
      Mein Herz schlägt für meine Mama &