Denver Clan



    • Seriendaten:

      Deutscher Titel: Der Denver-Clan
      Originaltitel: Dynasty
      Produktionsland: USA
      Originalsprache: Englisch
      Produktionsjahr(e): 1981–1989
      Länge: 45 Minuten
      Episoden: 219
      Genre: Drama
      Idee: Esther Shapiro, Richard Shapiro, Musik Bill Conti
      Erstausstrahlung: 12. Januar 1981 (USA) auf ABC
      Deutschsprachige Erstausstrahlung: 24. April 1983 auf ORF 2, ZDF

      Der Denver-Clan (Originaltitel: Dynasty) ist eine US-amerikanische Fernsehserie (1981–1989), die in der Stadt Denver im US-Bundesstaat Colorado spielt und den Kampf der fiktiven Ölfirmen Denver Carrington und Colbyco um die Vorherrschaft auf dem Markt sowie den erbitterten Rachefeldzug von Alexis Colby gegen ihren Ex-Ehemann Blake Carrington schildert.

      Nach dem Erfolg der Fernsehserie Dallas beim amerikanischen Fernsehsender CBS wurde Dynasty vom Sender ABC als Konkurrenz konzipiert. Die Serie gehört zu den erfolgreichsten Produktionen der 80er Jahre und machte die Hauptdarsteller John Forsythe, Linda Evans und Joan Collins weltweit bekannt.

      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von tom bomb ()

    • Hier trifft das gleiche zu wie bei Dallas. Klasse Sound! Gesehen hab ich da auch mal was, aber ist nicht mehr viel hängen geblieben. Naja als Stift schaut man lieber Action als wie sowas, war aber bestimmt nicht schlecht. lol
    • Wenn man 3 Programme zur Wahl hat schaut man schon mal rein, war gut, natürlich nicht so wie Dallas! :3:
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Das war ja klar, auch der Denver Clan kehrt auf die Mattscheibe zurück.
      The CW hat den Autoren von "O.C. California" beauftragt das Drehbuch zu schreiben.
      Anders wie beim grossen Konkurrenten "Dallas" soll "Dynasty" als Reboot kommen und nicht als weiterführung.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Wenn ich nicht mehr weiter kann, dann fange ich von vorne an.

      Was sagt Akira Kurosawa dazu? Man siehe sich das Ende von KAGEMUSHA an, und schon versteht man den Lauf der Dinge noch wesentlich besser.
    • Ich behaupte einfach mal, dass das kein Mensch braucht. Hat bei "Dallas" schon nur bedingt funktioniert und die (Serie) fand ich immer etwas besser. Hatte die schöneren Frauen. ^^ Aber Denver war damals auch irgendwie Pflichtprogramm. So groß war die Programmauswahl zu der Zeit ja auch nicht.
    • Naja, Denver hatte damals eine sehr grosse Fangemeinde unt zahlreiche Emmys abgeräumt.
      Mir schleierhaft warum man sich darüber aufregt wenn etwas neues ausprobiert wird, das "Dallas" Remake habe ich bislang nicht einmal eine Minute angesehen, weil es mich nicht interessiert, und gut ist.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Nach "Dallas" kommt auch der Denver Clan zurück,der US-Sender CW will da weitermachen wo die Serie aufgehört hat.
      Esther und Richard Shapiro die das Original produziert haben werden auch dieses mal wieder dabei sein.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • tom bomb schrieb:

      Der US-Sender CW will da weitermachen wo die Serie aufgehört hat.
      Heißt das, wir schreiben das Jahr 1990?!
      Ich verfolge Euch! Egal, wann oder wo ... Ich werde Euch kriegen!
    • Oooh, da hat einer in der Schule aufgepasst - richtig - die Serie endete im Jahr 1989.
      Ich werde dir berichten sobald der Sender mich informiert hat.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...