SaveYourInternet

Die Wikipedia ist Heute geschlossen. Viel Foren schließen sich dem an. Ich habe hinter den Kulissen kurz vor Toreschluss noch ein Plugin für die Forensoftware erfragt und bekommen. Ich habe mich dazu entschlossen das Forum nicht komplett zu schließen, es wird dafür ein seitengroßes Protestbanner erscheinen. Das stammt von der Piratenpartei, ich werd das aber mit eigenem Text und ohne große politische Werbung nutzen. Dieses Banner könnt ihr wegklicken. Das Banner erscheint aller 2 Stunden für euch neu. Auf der Hauptseite sind die Forenbereiche ausgeblendet und nur über Umwege erreichbar, mit Ausnahme des Medientalk​ Bereichs, wo ihr gerne über Artikel 13 schreiben und informieren könnt. Ich hoffe auf euer Verständnis.

Infos zu Artikel 13 oder in unserer Shoutbox:
https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Hauptseite

Absurd

    • Ich will dazu noch sagen das Absurd mit Dawn of the Dead der schlüsselfilm war der mich zum Horror brachte, ich hatte dermassen schiss beim betrachten damals, wie gesagt war irgendwas um die 13 Jahre, da wirkt der doch recht hart.. :5:
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Original von sid.vicious
      Keine Ahnung, bisher dachte ich immer die Astro-Version sei Uncut. Wenns nicht
      der Fall ist, dann dickes Kompliment an Herrn Bethmann, den Titel in einer Uncut
      Version aufzulegen.

      Mich interessiert jede zusätzliche Sekunde an diesem Kult Schmuddel Klassiker.


      Die ASTRO ist doch auch uncut? Bethmann hat den Film jetzt mittlerweile neu remastert, aber cut in vielen verschiedenen Covern releast..Extra für die Coversüchtigen Sammler...Ich warte auf die Uncut - XT, dann kann die lieblose Astro weg.
      Absurd war auch einer meiner ersten richtig derben, verbotenen Splatterfilme und die ASTRO DVD auch eine meiner ersten "bösen" DVD's. Dürfte 2004 gewesen sein...Damals fand ich ihn einfach nur Grütze, heute vergöttere ich diese schmuddeligen Italogorefilme.
    • Ab 10.12.2010 erhältlich in 5 limitierten großen Hartboxen:

      Motiv A (Heeres Retrolook) - 666 Stück
      Motiv B (Horrible) - 131 Stück
      Motiv C (Ausgeburt CT) - 333 Stück
      Motiv D (Axt UK) - 131 Stück
      Motiv E (US Motiv) - 131 Stück



      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      New Darkelektro (Playliste): Klick
      Tekkno - XTC - Acid (Playliste/The Hits): Klick
    • Absurd ist mal wieder ein Beispiel für einen Film den man eigentlich nurch durch die derben Splatterffekte gut finden kann.Atmosphärisch und spannungsmässig hat er doch nicht wirklich viel zu bieten.Nicht falsch vestehen ich mag diesen Film sehr, genau wie die meisten anderen ähnlich gearteten Filme dieser Zeit.Wenn man aber mal ehrlich ist wäre dieser Film wie so viele andere auch ohne das Verbot nach §131 niemals so bekannt geworden.Eins noch so löblich wie ne Neuveröffentlichung von XT auch ist aber dieser Coverwahnsinn regt mich nur noch auf.
    • Wie gesagt, ich habe den als Kind angeschaut, da hat er mir richtige Angst gemacht, auch heute noch finde ich die Atmo und Spannung sehr hoch. Obwohl ich ihn schon X male gesehen habe.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Original von Trasher
      Wenn man aber mal ehrlich ist wäre dieser Film wie so viele andere auch ohne das Verbot nach §131 niemals so bekannt geworden.

      Ja, der BPS- bzw. JMS-Report hat einige Titel recht populär gemacht, manche Filme wären wohl total in der Versenkung verschwunden WENN sie eben nicht diese aufmerksammachende "Werbung" gehabt hätten.

      Original von tom bomb
      Wie gesagt, ich habe den als Kind angeschaut, da hat er mir richtige Angst gemacht, auch heute noch finde ich die Atmo und Spannung sehr hoch. Obwohl ich ihn schon X male gesehen habe.

      Ja der Film wirkt recht bösartig, auch George Eastman wirkt sicherlich nicht gerade wie jemand in dem Film dem man vertraut, er führt nur Böses im Schilde.
    • Original von Dr.Doom
      Ab 10.12.2010 erhältlich in 5 limitierten großen Hartboxen:

      Motiv A (Heeres Retrolook) - 666 Stück
      Motiv B (Horrible) - 131 Stück
      Motiv C (Ausgeburt CT) - 333 Stück
      Motiv D (Axt UK) - 131 Stück
      Motiv E (US Motiv) - 131 Stück




      Bin ja mal gespannt wann man alle Cover bei Filmundo bekommt. Also ich finde Cover E sehr geil, aber auch A und C sind gut. Hauptsache die Scheibe rockt. Aber O-Ton ist wohl nicht drauf, laut OFDB. Wird aber trotzdem gekauft wenns nicht zu teuer ist.
    • Ich habe Cover A in der OFDb eingetragen und nein kein O-Ton. Auf dieser Scheibe befindet sich nur deutscher Ton...
    • Aha, dann hast du also die Nr. 502 lol lol

      Finde es immer eine schlampige Arbeit wenn man bei neuen Releases den O-Ton nicht mit drauf macht. Aber ist Geschmackssache. Den meisten Leuten reicht eben der deutsche Ton.
    • Original von funeralthirst
      Ich habe Cover A in der OFDb eingetragen und nein kein O-Ton. Auf dieser Scheibe befindet sich nur deutscher Ton...


      Mal zwei Fragen:
      Hast du die DVD schon? Wo hast du bestellt?
    • Habe die DVD, sonst hätte ich sie kaum in der OFDb eingetragen und das Cover mit der Limitierungsnummer begesteuert. Gekauft habe ich sie bei Medienversand.at...
    • Inzwischen bin ich doch mehr als verärgert über das Fehlen des O-Tons, denn jener wurde von X-Rated im damaligen Labelforum bestätigt!!!! Aber ob nun das eine X oder das andere X(T) :2:, eines haben beide gemeinsam: Unverständniskeit richtung O-Ton! :25:

      Naja, es gibt ja noch die US :6:

      Werde nächste Woche Cover B erhalten und freue mich einer meiner Lieblingsfilme im gewünschten Cover zu bekommen, UNCUT dazu natürlich :)

      Gruß,
      Dr.Mabuse
    • Japp das mit dem fehlenden O-Ton ist ne Frechheit für alle Filmfans. Aber so machen es die meisten Labels leider, erst groß ankündigen und dann nicht halten. Aber solang uncut und gute Bildqualität kann ich darüber hinwegsehen:)
    • @ Funeral wie ist eigentlich sonst die Qualität der Scheibe? Könnte das A-Cover für 24,99 € plus 3,90€ bekommen. Also ist die Bildqualität die beste bisherige Deutsche Scheibe plus ist die zweite Filmfassung dann auch die Langfassung oder?
    • Bin zwar mit meiner Astro DVED zufrieden,die hier muss ich alllerdings auch noch ordern.Saubere Sache!!!
    • Original von Logge1002
      Japp das mit dem fehlenden O-Ton ist ne Frechheit für alle Filmfans. Aber so machen es die meisten Labels leider, erst groß ankündigen und dann nicht halten.


      Seit der selben Geschichte bei Stendhal Syndrome liegt die Vermutung nahe, es wird versucht aber nicht konsequent genug durchgezogen. Denn warum sonst, konnten die Amis in beiden Fällen den O-Ton abkassieren sprich finanziell leisten während die von X-Rated was von zu teuer sprachen lol Denn so wie die sich damals ausgedrückten, sollte die XT-VÖ alles beinhalten!! Nur wer mehrmals angeblich in Sommerpause geht und sich defakto aus dem Staub macht, dem glaubt man eh nix :)

      Original von Logge1002
      Aber solang uncut und gute Bildqualität kann ich darüber hinwegsehen:)


      Jepp, besonders wenn sich die Möglichkeit den O-Ton woanders beschaffen zu können bietet :0:

      Ich dachte nur immer, das Italienisch die Originalsprache sei?? Laut deren Lippenbewegungen siehts eher nach akzentem Englisch aus...
    • Hätte jetzt auch gedacht das Italienisch der O-Ton ist:). Könnte mir aber durchaus auch Englisch vorstellen. Aber was beißt die Leute nur immer, Sachen versprechen und nicht halten. Das gleiche wie bei 84 mit Hellraiser Bloodline. Eine Fassung ist gut in Bild aber der Ton ist bis zur 45 Minute asynchron und bei der anderen Fassung ist es umgekehrt :2:. Naja egal ist OT.

      @ Dr. Mabuse: Du weißt nicht zufällig wie die Bildqualität ist? :8:Ja ich glaube erst Sachen wenn ich die Scheibe sehe und weiß was wirklich drauf ist. Aber dafür müssen leider immer ein paar Leute in den saueren Apfel beißen und die Fehler der Labels kaufen. :221: :221:
    • Bildqualität der XT ist okay, sehe da keinen grossen Unterschied zur ASTRO. Vllt Repak? Keine Ahnung...Ton ist immer noch Mono.
    • Ja das mit dem Ton ist wohl der größte Schwachpunkt der Scheibe. Aber wenigstens sind beide Fassungen auf einer Scheibe. Von dem her ist diese Fassung eine der wenigen auf der Welt erhältlichen mit den anderen Szenen.
    • Ich finde das Bild der Astro Scheibe auch ok,ausser die OP Szene,die ja eingefügt worden ist.Da ich von manchen Filmenmehrere VÖs kaufe,geht die XT auf jeden Fall.Mir gefällt das Aussehen sehr gut und ich mag eh Buchboxen.
    • Original von Mr.Splatter
      Ich finde das Bild der Astro Scheibe auch ok,ausser die OP Szene,die ja eingefügt worden ist.Da ich von manchen Filmenmehrere VÖs kaufe,geht die XT auf jeden Fall.Mir gefällt das Aussehen sehr gut und ich mag eh Buchboxen.


      Hartboxen sind das beste lol lol Bei einem so alten Film erwartet man ja bildlich auch nicht soviel lol
    • Hmmm,zu dem Thema Bildquali.bei alten Filmen:


      Hatte mich damals so gefreut,als ich mir die Blood Edition von Man-Eater gekauft habe.War aber vom Bild sowas von enttäuscht.Naja,egal,hatte den Film und war recht glücklich ihn uncut in meiner Sammlung zu haben.
      Einige Zeit verging und ich surfte im Internet und siehe da,ich fand die DVD von XT.Gleich bestellt,Disc angekommen,Disc eingelegt und sowas von zufrieden mit der Qualität.Die Blood Edition hebe ich aber auf,da ich ja mehrere VÖs von nem guten Film sammele.
    • Original von Mr.Splatter
      Hmmm,zu dem Thema Bildquali.bei alten Filmen:


      Hatte mich damals so gefreut,als ich mir die Blood Edition von Man-Eater gekauft habe.War aber vom Bild sowas von enttäuscht.Naja,egal,hatte den Film und war recht glücklich ihn uncut in meiner Sammlung zu haben.
      Einige Zeit verging und ich surfte im Internet und siehe da,ich fand die DVD von XT.Gleich bestellt,Disc angekommen,Disc eingelegt und sowas von zufrieden mit der Qualität.Die Blood Edition hebe ich aber auf,da ich ja mehrere VÖs von nem guten Film sammele.


      So sehe ich das auch. Habe auch von einigen Filmen mehrere Editions. Zum Beispiel Re-animator habe ich in der Erstauflage von Laser Paradise (=Bild ist ja scheußlich). Habe dann vor kurzem die 4er DVD Box mit Re-animator 1+2 gekauft und bin echt zufrieden.

      Ich denke halt solange man den Film schauen kann ohne danach total fertig zu sein, geht das schon in Ordnung:). Aber wenn die Astro schon gut war dann bin ich mit der XT denke ich ganz gut bedient.
    • Original von Logge1002
      Hätte jetzt auch gedacht das Italienisch der O-Ton ist:). Könnte mir aber durchaus auch Englisch vorstellen. Aber was beißt die Leute nur immer, Sachen versprechen und nicht halten. Das gleiche wie bei 84 mit Hellraiser Bloodline. Eine Fassung ist gut in Bild aber der Ton ist bis zur 45 Minute asynchron und bei der anderen Fassung ist es umgekehrt :2:. Naja egal ist OT.

      @ Dr. Mabuse: Du weißt nicht zufällig wie die Bildqualität ist? :8:Ja ich glaube erst Sachen wenn ich die Scheibe sehe und weiß was wirklich drauf ist. Aber dafür müssen leider immer ein paar Leute in den saueren Apfel beißen und die Fehler der Labels kaufen. :221: :221:


      Leider ja bezüglich Labelfehler, aber die werden gerne von andern verbessert :6:

      Ne sorry Logge, hab selbst ausser den geposteten Bildern hier auf Seite 1 nichts weiter vom Master gesehen. Laut X-Rated wurde ja das ganze Master frisch restauriert, nur halt wie gesagt, kriege die HB erst gen Ende der Woche bzw. Anfang nächster. Werd dann mal mit der Astro vergleichen, weil ich sammel ebenso gerne mehrere VÖ's guter Filme, besonders wenn i-wo was rausspringt lol

      Hmmm laut einigen Szenenchecks der US-DVD passt kurioserweise eher Englisch (klasse Akzent :0: :0:) als Italienisch, war da echt baff :38:
    • Dann bin ich mal auf deinen Vergleich gespannt. Habe meine Hartbox mal bis Samstag zurücklegen lassen. Vllt hast du bis dahin ja schon deine Hartbox. Welches Cover hast du eigentlich?

      Dann ist es umso ärgerlicher, dass der englische Ton nicht mit an Bord ist. Aber man kann wahrlich nicht alles haben.
    • Das B-Cover (Horrible) :63:

      Seit Beginn der Ankündigung, wollte ich das Motiv haben :) Fernab der Limitierung, hauptsache erhältlich :prop: Die Nummer is egal, kann von mir aus gern ne 132 haben lol
    • So, hier mal ein Bildvergleich zwischen der Astro und der XT:

      Astro:


      XT:


      Eingefügte Szenen, welche etwas abfallen....

      Numero Uno:


      E il numero 2:


      Die Bilder stammen aus dem XT-Labelforum!! :3:

      Freue mich RIESIG auf meine Hartbox :6: :6: :6:

      Werde natürlich dennoch mit der Astro vergleichen aber ich denke, die Bilder sprechen für sich :0:
    • Jap! Das sind Welten, ein ganz anderes Sehvergnügen!
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Oha, da kann man sich nicht beklagen, dass die längere Fassung etwas abfällt von der Qualität finde ich nicht so tragisch. Das war bei Ebola Syndrom auch so, sogar mit Sprüngen aber wenigstens hat man den Film komplett uncut. Freu mich auch schon auf mein Cover A, werde dann die Nr. 58 bekommen :) Hoffe der Film wird meinen Erwartungen gerecht :)
    • Boahr,der Unterschied ist ja extrem krass.Na da freue ich mich umso mehr,mir die DVD zu bestellen.Tolle Sache!!!
    • Original von Logge1002
      Hoffe der Film wird meinen Erwartungen gerecht :)


      Glaub mir, Eastman gibt ALLES!



      lol :prop:

      Sein Ende ist SOWAS von Genial, bis dato die reinste Gewaltorgie, astreiner 131er und imho ein Must-Have jeder 80'er Horrorsammlung :prop:

      Dieser Film verdient wirklich, ne angemessene VÖ und ich vermute, besser als jetzt, wird er sie nie wieder erhalten :prop:

      Ausser ein Label erbarmt sich und packt im Bonusbereich was zu und vergisst den O-Ton nich :0:

      Heute schoss die Meldung rein, Cover B losgeschickt zu haben, das ging runter wie Öl :6:
    • Woah, wahnsinn. Ein Unterschied wie Tag und Nacht. Fuck off ASTRO !
    • Bei dem krassen Bildunterschied werd ich wohl doch meine Astro in die ewigen Jagdgründe schicken.Sieht wirklich erstklassig aus was XT da rausgemacht hat.
    • Die Astro hat so oder so ausgedient, da Absurd zum 1. Mal endlich FULL UNCUT veröffentlicht wird. Ausser man gibt sich damit zufrieden, kann natürlich auch sein :0:

      Nur i-was muss den Presswerken nicht gestimmt haben wo Astro ihre Master pressen ließ, denn jene Master sollen in besserem Zustand als das Endergebnis gewesen sein.

      Naja gut, Astro hat sicher enorm viel geleistet, grade zu DVD-Anfangszeiten, denn da sah es mit derartigen Filmen sehr mau aus. Quali hin oder her...

      Ich hoffe das sie wieder Fuß fassen können aber anderes Thema lolp
    • Finde eigentlich das XT meistens gute Arbeit abliefert, aber nur kurz dazu :)

      Freue mich auch wie ein Schnitzel auf meine Hartbox, leider hat der Händler meines Vertrauens nur noch Cover A und C gehabt die 131 waren ja wohl alle schon vor Release OOP (Schade shack Cover E hätte ich verdammt gerne gehabt:D)

      Jap Mabuse also das Bild mit Eastman ist wirklich grandios, ich hoffe so das ich die Box noch vor Weihnachten kommt. Aber bin bei dem Händler noch zuversichtlich:)

      Und der Preis war auch ok: 24,99 + 3,90 lol lol

      Und finde das Cover A auch wunderschön, war irgendwie Pflicht nachdem ich auch die Retrobox von XT vom Man-Eater habe.

      Zu der Bildqualität, danke XT das wenigstens hier wohl alles stimmt. Und mir ist der Status Full-Uncut auch verdammt wichtig.

      Denke wie Mabuse, dass es wohl so schnell nicht zu einer VO mit O-Ton kommen wird (zumindest in D), aber ich bin auch so schon froh.
    • Original von Logge1002
      Und der Preis war auch ok: 24,99 + 3,90 lol lol


      Klingt verdächtig nach Drehscheibe :0:
    • Hmmm... how do you know:) lol Wollte halt keine Werbung machen, aber ja, habe den Besitzer angeschrieben weil er bei Filmundo nichts hatte und dann meinte er das er halt Cover A und C noch da hätte konnte mir sogar die Limitierungsnummer raussuchen, hatte aber leider keine Besonderen. Aber mit der 58 bin ich zufrieden^^