A Serbian Film

    • So in Australien kommt nun eine um 3 Minuten gekürzte Fassung auf den Markt. Bin gespannt, ob Laser Paradise den Uncut über Österreich raushauen wird. Könnte dann eine der wenigen Uncut VÖs der Welt sein.
    • @trasher...das der film uncut nicht in deutschland erscheinen wird ist schon klar.mir ging es auch nur um eine deutsche sprache, die ja in österreich zu finden ist und dort kommt ja irgendwie fast oder gar alles uncut raus. die härte eines films hängt glaube ich vom betrachter ab. mich persönlich lässt fast jeder horrorstreifen kalt, deshalb bin ich so gespannt auf diesen film.
      30% aller Amokläufer spielen Killerspiele!
      100% aller Amokläufer essen Brot!
      Verbietet Brot!!! :28:
    • Original von frozen
      @trasher...das der film uncut nicht in deutschland erscheinen wird ist schon klar.mir ging es auch nur um eine deutsche sprache, die ja in österreich zu finden ist und dort kommt ja irgendwie fast oder gar alles uncut raus. die härte eines films hängt glaube ich vom betrachter ab. mich persönlich lässt fast jeder horrorstreifen kalt, deshalb bin ich so gespannt auf diesen film.


      Wenn dich der Film kalt lässt, dann bist du echt nen harter Hund. Allein die Szenen auf Schnittberichte.com haben mir schon gereicht, werde aber wohl die Woche die Uncut zu Gesicht bekommen und dann berichten. Könnte der erste Film werden, den ich nicht durchhalte lolp
    • Ich sehe es schon vor mir Logge1002 muss sich zum ersten mal übergeben und dann kommt sein großer Verriss. lol
    • Original von Dr.Doom
      Ich sehe es schon vor mir Logge1002 muss sich zum ersten mal übergeben und dann kommt sein großer Verriss. lol


      :11: So dann in etwa. Glaube aber das es kein Verriss wird ;) aber bin trotzdem sehr gespannt. Mal schaun vllt schon morgen, aber glaube da muss ich echt in der richtigen Stimmung sein, um auch etwas gefallen an dem Film zu finden^^
    • A Serbian Film auch in Australien zensiert
      R18-Freigabe nur durch Zensuren möglich

      Gerade erst haben wir darüber berichtet, dass A Serbian Film in den USA zensiert werden musste, um ein Rating von der MPAA zu bekommen. Jetzt gibt es auch eine entsprechende Meldung für Australien.

      Bereits im letzten Dezember lag dem australischen Ratingboard die ungeschnittene Fassung des kontroversen Thrillers vor. Dieses verweigerte dem Film die Freigabe, was in Australien schon mit einem Verbot gleichzusetzen ist. Eine Begründung ist hier zu lesen.

      Im Feburuar lag dem Classification Board eine um ca. 2 Minuten zensierte Version vor, welche ebenfalls keine Freigabe erhalten hatte. Eine dritte, bereits um 3 Minuten geschnittene Fassung, bekam dann Anfang April die höchstmögliche Freigabe in Australien.

      A Serbian Film ist dort nun in einer geschnittenen Fassung mit einer R18-Freigabe für High impact sexual violence, sex scenes and violence freigegeben worden. Erscheinen soll er im August diesen Jahres.

      Langsam aber sicher entwickelt sich A Serbian Film offensichtlich zu einem der meist zensierten Filme der letzten Dekaden.






      Quelle: schnittberichte.com/news.php?ID=2671
      Arthur Spooner: "Ah, ihr jungen Leute mit eurem Gesundheits- und Schlankheitstick. Zu meiner Zeit hatte man mit Mitte fünfzig einen ordentlichen Herzinfakt. Und wir haben ihn zu schätzen gewusst!"
    • Klar ist der Film hart... aber meines Erachtens muss ein Film mehr können, als Grenzen zu brechen!
    • Der Film hat mich ein wenig schockiert....

      Das geht mir zu weit und bricht nicht nur Grenzen, sondern "sprengt" sie.
      Wer Torture Porn etwas abgewinnen kann wird auf´s vortrefflichste bedient. Aber mit 2-3 Szenen werden Grenzen überschritten, die auch dem Otto-Normal-Tortur-Porn Verbraucher den Kamm anschwillen lassen.

      Hätte nie Gedacht das ich das mal sage: Aber dieser Streifen gehört verboten und sollte nie veröffentlicht werden!

      Hier werden mit 2-3 kleinen Szenen die Grenzen des "guten Geschmacks" weit überschritten!
    • Hb den Film leider noch nicht gesehen aber von Zensur halt ich mal gar nichts. Wer sowas nicht sehen will, soll´s halt auch nicht anschauen. In Deutschland sind die harten Szenen eh weg...
    • Original von Donatien
      Hb den Film leider noch nicht gesehen aber von Zensur halt ich mal gar nichts. Wer sowas nicht sehen will, soll´s halt auch nicht anschauen. In Deutschland sind die harten Szenen eh weg...
      ...Nö, der ist hier sehr einfach zu bekommen. Ich weiß nur wirklich nicht nach allem was ich gehört habe ob der ein muß ist. Ich denke eher nicht.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...