A Serbian Film

    • Regisseur Srdjan Spasojevic wird den Western "Whereout" drehen, gemeinsam mit "Serbe" Co-Autor Aleksandar Radivojevic soll dieser bizarr und blutig werden.
      Die ungefähre Handlung klingt zumindest ungewöhnlich, welch Wunder...

      Ein Mann tritt gegen das Böse um eine Frau zu beschützen in die er verliebt ist.
      Nur durch die Kraft seines Willens angetrieben, kämpft er sich durch fremde Welten, um den geringen Teil, der von ihrem utopischen Paradies noch übrig ist, zu festigen.

      Es ist Spasojevic erster Langfilm nach "A Serbian Film", seitdem hat er nur einen Kurzfilm zu „The ABCs Of Death“ beigetragen.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • tom bomb schrieb:

      Regisseur Srdjan Spasojevic wird den Western "Whereout" drehen, gemeinsam mit "Serbe" Co-Autor Aleksandar Radivojevic soll dieser bizarr und blutig werden.
      Die ungefähre Handlung klingt zumindest ungewöhnlich, welch Wunder...

      Ein Mann tritt gegen das Böse um eine Frau zu beschützen in die er verliebt ist.
      Nur durch die Kraft seines Willens angetrieben, kämpft er sich durch fremde Welten, um den geringen Teil, der von ihrem utopischen Paradies noch übrig ist, zu festigen.

      Es ist Spasojevic erster Langfilm nach "A Serbian Film", seitdem hat er nur einen Kurzfilm zu „The ABCs Of Death“ beigetragen.

      Da bin ich aber auch wie ein Flitzebogen gespannt !! Wann soll denn der Dreh starten?
      Das Thema hört sich ja wieder echt hart an.
      Hoffentlich dauert es nicht Jaaahhhre... :D
    • Da gibt es noch keine genauen Zeitraum für, man kann aber wohl davon ausgehen das er im laufe des Jahres 2018 erscheinen wird.

      Für die Wartezeit dahin vielleicht ein Tip, zunächst kommt eine verlängerte Fassung von "A Serbian Film", und es wird mit "A Serbian Documentary" eine Dokumentation über die Hintergründe, über die Kontroversen und Dreharbeiten geben, diese wird Spielfilmlänge haben, aber auch darüber gibt es keinen Starttermin, ich gehe ebenfalls von Ende 2017 bis Mitte 2018 aus.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...