A Serbian Film

    • Andreas Kux schrieb:

      So ändern sich die Zeiten .... A Serbian Film genießt mittlerweile, zu recht , Kultstatus.
      Bei uns war der immer schon weit oben. Wenn du natürlich sagen wir mal auf Moviepilot liesst, wird es ganz anders aussehen.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify) join in with 4+/6
    • Lebt der Regisseur noch? Man hört gar nichts mehr. Er wollte doch nen Western drehen.
    • Raptor_04X schrieb:

      Lebt der Regisseur noch? Man hört gar nichts mehr. Er wollte doch nen Western drehen.
      Ja & Ja :3:
      Er gab letztes Jahr ein Interview ;

      Last year, Whereout was announced [...]How are things moving along with that project?

      For Whereout, things are moving slow...But will move

      Nachzulesen: morbidlybeautiful.com/interview-srdjan-spasojevic/

      Wird sicher irgendwann kommen.
    • Danke für die Info:-) Da bin ich mal gespannt. Lässt sich ja ganz schön Zeit^^
    • Stimmt, wobei eigentlich kann das nur von Vorteil sein. Schnellschüsse gehen meist nach hinten los.
      Bin aber auch sehr gespannt auf den blutigen Neonwestern^^ obwohl ich kein Westernfan bin.
      Ihm traue ich allerdings schon was zu.
    • auf jeden Fall :6: Hoffe dauert nicht mehr all zu lange.
    • Wobei...bedenkt man wie lange nun vom Serben der Director's Cut angekündigt ist und nicht kommt, weil Herr Spasojevic
      einfach ewig braucht um seine Schnittfassung anzufertigen, und laut Krekel hängt es nur an ihm, scheinen die dort von Natur aus nicht die schnellsten zu sein...
      Dann ist man sich noch zu schade wenigstens ein AK oder Interview zu geben, selbst die serbische DVD vom Serben :0: kam ohne Bonus!!
      Schwach, ganz schwach fürn neuer Film und dann wo die Macher damit was ausdrücken wollten...ne schlichte VÖ aufn Markt zu schmeißen ohne mäh ohne muh,
      bedauerlich. Da schämst dich echt fremd :99:
    • Danke Euch , für die Rückmeldung!

      Lieber Knorrhahn Siegberts , speziell Deine Besprechungen und Reviews über Melancholie der Engel haben mich animiert - den Film nach der ersten Sichtung, ( YOU TUBE ) , ich fand ihn uninteressant , dann doch in der Extended Version zu kaufen. Habe es nicht bereut.... :254: