Deutscher Meister 2011, NUR DER BVB!!! ...und 2012 wieder!!!!!

    • Jo, die Bayern sollte man nie abschreiben aber irgendwie fehlt mir da gerade diese "Immer weiter"-Mentalität die der "Titan" früher ausstrahlte. Einer der das Team wachrüttelt etc.

      Zudem hat man einfach in der Kaderplanung viele Fehler gemacht in den letzten Jahren.
      - Lucio-Verkauf ohne Not
      - Klose gehen lassen und lediglich mit Olic und Peteresen als Gomezbackups
      - VdV nicht gekauft obwohl er sich mehrfach bei den Bayern ins Gepsräch brachte
      - Özil und Khedira damals als nicht gut genug für die Bayern gesehen
      - Coentrao so lange nicht gekauft bis ihn sich Real endlich geholt hat
      - van Bommel gehen lassen (spielt ne tolle Saison bei Milan)
      - ja man hätte nicht mal Neuer wirklich gebraucht, die Kohle hätte man sinnvoller anlegen können
      etc...

      Und irgendwie hab ich das Gefühl, dass die Verantwortlichen nach wie vor davon überzeugt sind, dass die Kaderstärke ausreicht um auf drei Hochzeiten "mit zu tanzen"

      Naja zurück zum BVB.

      Ich mag Kloppo als Trainer eh und ich liebe seine Art den Fussball an der Seitenlinie zu leben. Finds immer schade, wenn dann irgendwelche Kritik kommt, dass sich sein Verhalten als Trainer nicht "schickt". Gleiches bei Tuchel... aber genau solche Typen braucht man in der BuLi. Sonst wird das ja immer langweiliger. Es gibt ja eh schon kaum noch Typen...
      Somit würd ichs Klopp wirklich gönnen.
      Für Kehl freuts mich auch sehr. Fand immer dass er durchaus mehr Beachtung und Wertschätzung in Fussballdeutschland verdient hätte. Auch hinsichtlich der Nati.
      Somit heißt es jetzt dran bleiben, dann wird das schon mit der Titelverteidigung :6:
    • Original von TheThing:

      Jo, die Bayern sollte man nie abschreiben aber irgendwie fehlt mir da gerade diese "Immer weiter"-Mentalität die der "Titan" früher ausstrahlte. Einer der das Team wachrüttelt etc.

      Zudem hat man einfach in der Kaderplanung viele Fehler gemacht in den letzten Jahren.
      - Lucio-Verkauf ohne Not
      - Klose gehen lassen und lediglich mit Olic und Peteresen als Gomezbackups
      - VdV nicht gekauft obwohl er sich mehrfach bei den Bayern ins Gepsräch brachte
      - Özil und Khedira damals als nicht gut genug für die Bayern gesehen
      - Coentrao so lange nicht gekauft bis ihn sich Real endlich geholt hat
      - van Bommel gehen lassen (spielt ne tolle Saison bei Milan)
      - ja man hätte nicht mal Neuer wirklich gebraucht, die Kohle hätte man sinnvoller anlegen können
      etc...

      Und irgendwie hab ich das Gefühl, dass die Verantwortlichen nach wie vor davon überzeugt sind, dass die Kaderstärke ausreicht um auf drei Hochzeiten "mit zu tanzen"

      Naja zurück zum BVB.

      Ich mag Kloppo als Trainer eh und ich liebe seine Art den Fussball an der Seitenlinie zu leben. Finds immer schade, wenn dann irgendwelche Kritik kommt, dass sich sein Verhalten als Trainer nicht "schickt". Gleiches bei Tuchel... aber genau solche Typen braucht man in der BuLi. Sonst wird das ja immer langweiliger. Es gibt ja eh schon kaum noch Typen...
      Somit würd ichs Klopp wirklich gönnen.
      Für Kehl freuts mich auch sehr. Fand immer dass er durchaus mehr Beachtung und Wertschätzung in Fussballdeutschland verdient hätte. Auch hinsichtlich der Nati.
      Somit heißt es jetzt dran bleiben, dann wird das schon mit der Titelverteidigung :6:


      Für Kehl freuts mich auch absolut. Muss zugeben, dass ich zu seinen Kritikern gehörte und auch in der Vorsaison und sogar noch in der Hinrunde nicht verstanden hab, dass Kloppo so sehr an ihm festhielt. Es hieß da ja immer, dass der den Dortmunder-Tempofußball einbremsen würde. Wie wichtig er aber als Stabilisator für die junge Truppe sein kann, wenn er endlch mal über längere Zeit verletzungsfrei bleibt, zeigt sich jetzt schon seit Monaten. Ähnliches gilt für Kuba, was der Mann seit Götzes Ausfall zeigt, ist absolut beeindruckend. Klar hat Kuba im Hinblick auf die EM "Extra-Feuer im Kessel", ich denke mal, dass der nach ner gescheiten EM auch wegwill und das wäre wohl auch der beste Zeitpunkt ihn dann zu verkaufen.
      Barrios und Santana werden zum Sommer wohl auch wechseln, auch wenn Barrios ja seit kurzem seine Absicht bekundet hat, sich in Dortmund wieder zurückkämpfen zu wollen. Beide Abgänge würde ich sehr bedauern. Aber grade Santana hat jetzt echt lange genug die Füße stillgehalten, dem kann man mittlerweile einfach nicht mehr zumuten, immer nur bei Bedarf einzuspringen. Dafür ist er zu gut! Ich persönlich halte ihn sogar für besser als Subotic.
      Was mich auch froh stimmt ist, dass Gündogan anscheinend endlich in Dortmund ankommt und sich neben Leitner zu einer vollwertigen Kraft fürs Mittelfeld entwickelt.
      The girl that silenced the world for 6 minutes...
      https://www.youtube.com/watch?v=Sj00vO48MTk
      Severn Suzuki

    • WAS FÜR EINE GEILE SCH....E!!!!!

      YES YES YES! :6:

      Deutscher Meister! Schon wieder! Und letztendlich frühestmöglich den Deckel draufgemacht! YEEEES!!!! :6:

      Was für eine Saison! Nach dem 6. Spieltag alles weggebügelt, was da kam... gegen die Plätze 2-4 10 von möglichen 12 Punkten geholt, nur Gladbach konnte uns im Hinspiel ein Remis abtrotzen.

      Puhhhh.... alle hatten uns schon vor Wochen vorzeitig zum Meister gekürt.... aber dass wir dieses knallharte Restprogramm mit Wolfsburg, Bayern, Schalke und Gladbach tatsächlich mit blitzsauberen 4 Siegen durchkloppen... das hätte selbst ich so nicht erwartet!

      In der PK vorm Spiel gegen Gladbach hats Klopp genau richtig formuliert : Dass wir ab dem 7. Spieltag kein einziges Spiel mehr verlieren.... das gibts nichmal in Filmen... da hätte der Drehbuchschreiber wohl gesagt bekommen "Ey... das is zu krass... lass die mal zwischendurch n paarmal verlieren, sonst wirds unglaubwürdig".

      Und jetzt freue ich mich einfach auf unser letztes Heimspiel gegen Freiburg (die sind übrigens ein gutes Omen, weil 96 hatten wir die auch am letzten Spieltag als wir den Titel verteidigt haben) und da Freiburg heute den Nichtabstieg perfekt gemacht hat, können die auch wunderbar mit uns feiern. Breisgauer Mädels sind lecker! :44:

      Paaaartyyyyyy!!!!!

      The girl that silenced the world for 6 minutes...
      https://www.youtube.com/watch?v=Sj00vO48MTk
      Severn Suzuki

    • Glückwunsch an den BVB !
      Ich gönne es ihnen. :0:
    • Glückwunsch an den BVB. Tolle Mannschaft mit sehr sympathischen Trainer :6:
      Arthur Spooner: "Ah, ihr jungen Leute mit eurem Gesundheits- und Schlankheitstick. Zu meiner Zeit hatte man mit Mitte fünfzig einen ordentlichen Herzinfakt. Und wir haben ihn zu schätzen gewusst!"
    • Ist doch immer interessant wenn hinterher alle Wissen was Bayern falsch gemacht hat. lol
      Vor der Saison hört man so was nicht, sicher sind viele Punkte richtig, aber zu einem will ich schnell was sagen: wenn man einen Neuer bekommen kann es keine 2 Fragen geben ob ja oder nein.
      Dann auf in eine neue Saison und versuchen Dortmund zu enthronen, und die zu erwartenden andereren Herausforderen zu besiegen. Schade nur das schon 2 Spieltage vor Schluss so viel entschieden ist.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • auch von mir Glückwunsch an den BVB.. :3:
      „Du bist nicht Dein Job! Du bist nicht das Geld auf Deinem Konto! Nicht das Auto, das Du fährst! Nicht der Inhalt Deiner Brieftasche! Und nicht Deine blöde Cargo-Hose! Du bist der singende, tanzende Abschaum der Welt.“ Ein Blick in die Welt beweist, dass Horror nichts anderes ist als Realität.
    • Jo Glückwunsch.
      I'm the cool dad. That's my thing. I'm hip. I surf the Web. I text. LOL: laughing out loud. OMG: Oh my God. WTF: Why the face? Um you know, I know all the dances to High School Musical so..

      [ Dienstag | 23:48 ] <Anyu> also wenn three fingers würstchen einen agenten hat, dann muss ich es mal anerkennend schütteln
    • Original von Harry Warden:

      Glückwunsch an den BVB !
      Ich gönne es ihnen. :0:


      Ich schließe mich 100%ig an! :0:
      ***************************************************************
    • YES, we did it again! :6: :6: :6:

      Und die Rekorde purzeln weiter : 81 Punkte - Alltime-Rekord!, seit 28 Spielen ungeschlagen - innerhalb einer Saison ebenfalls Rekord (nur der HSV hatte mal saisonübergreifend eine längere Serie), 80 Tore - Vereinsrekord! :6:

      Titelverteidigung mit 8 Punkten Vorsprung auf Bayern, eigentlich sinds sogar 9, denn beim Torverhältnis hat man am letzten Spieltag gleichgezogen (+55) und 3 Tore mehr auf dem Konto als der Rekordmeister. (Soviel zu Doomies Gesaller, die Vorjahresmeisterschaft sei dominanter gewesen...)

      Ab der nächsten Saison wird endlich der zweite Stern über dem BVB-Wappen pranken!

      Jetzt gilt es, das Double zu holen. In Berlin kriegt Bayern hoffentlich die 5. Niederlage in Serie!

      The girl that silenced the world for 6 minutes...
      https://www.youtube.com/watch?v=Sj00vO48MTk
      Severn Suzuki

    • Bald gehts wieder loooos! :6:

      Ich freue mich erneut auf mitreißenden Tempofußball meiner Borussen - mit vielen Traumtoren, Emotionen.

      Alleine bei 1:42 kriegt man doch schon Putenpelle! :6:

      Zum Einstimmen :



      Bleibt nur zu hoffen, dass beim nächsten Saisonrückblick auch mal n bisschen was von der CL vorzeigbar ist!

      Auf gehts, Jungs auf ein Neues! :6:
      The girl that silenced the world for 6 minutes...
      https://www.youtube.com/watch?v=Sj00vO48MTk
      Severn Suzuki

    • Nu isses passiert! Der BVB verliert nach 31 Spielen ohne Niederlage zum ersten Mal wieder ein Bundesligaspiel. Somit bleibt der bisherige saisonübergreifende Rekord von 36 Spielen ohne Niederlage bestehen.

      Verteidigt hat diesen Rekord niemand anders als der bisherige Rekordhalter, Weltverein und Tabellensiebzehnter -- der HSV! :prop:

      Borussia muss dringend seine Schwächen im Abwehrverhalten in den Griff bekommen, die Chancenverwertung werden sie mit dem Kader wohl in 100 Jahren nicht verbessern. :0:

      Seis drum, irgendwann reißt jede Serie. Trotz der heutigen 3:2 Niederlage ist man immerhin trotzdem vorübergehend von Rang 5 auf 4 geklettert und (viel wichtiger) hat den S04 überholt! Positive Wellen! :6:
      The girl that silenced the world for 6 minutes...
      https://www.youtube.com/watch?v=Sj00vO48MTk
      Severn Suzuki

    • Original von sid.vicious:

      Tolle Leistung vom Adler. Klasse Keeper.


      Jepp...der ging mir heute schwerstens aufn Sack! :0:

      Obwohl einige Dortmunder Abschlüsse auch recht kläglich waren (Schieber, Kuba)

      Aber ich freu mich für Adler persönlich einfach. Wünsche ihm dass er verletzungsfrei bleibt. Is wirklich ein doller Keeper. Der hat auch in den ersten drei Spielen den HSV vor regelrechten Desastern gerettet.
      The girl that silenced the world for 6 minutes...
      https://www.youtube.com/watch?v=Sj00vO48MTk
      Severn Suzuki

    • Dortmund hat gut gespielt in der 2.Hälfte. War klar besser, solche Spiele kann man auch mal verlieren. Schalke hart gegen Bayern hingegen nicht stattgefunden, das was desolat.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro/Industrial - Das Neuste: Klick