Angepinnt Trends und Ends zu Social Media (Facebook, Twitter, Google etc.)

    • Dr.Gorebauer Doom schrieb:

      Ein Anbieter der wohl schweren Zeiten entgegen gehen wird ist Vidoeportal myvideo. Ich habe mich schon gewundert warum mir öfter von dort das Angebot zum Trailer/Video verlinken gemacht wurde. Was ich nicht angenommen habe, da dort Werbung zu sehr nervt und da auch noch ein Altersschutz mit eingebaut ist. Wenn man den fallendne Traffic sieht, erklärt sich das vielleicht. Im Gegensatz zu clipfish kann myvideo kaum eigenständige Angebote vorweisen und wird damit irgendwann am Riesen youtube zerschellen und vielleicht auch mal hinter clipfish zurückfallen. So wie es einst sevenload erwischte, haben alle anderen Videoportale nach Youtube eigentlich keine große Überlebenschance auf dauer ohne neue Konzepte.
      ausweisung.ivw-online.de/index.php?i=1161&a=o31323

      Rums! Myvideo hat nur 2 Monate nachdem ich das gepostet hatte und zwar Anfang Mai ihr Social Netzwerk über Board gewurfen, ohne irgend etwas vorher angekündigt zu haben. Es dient nun mit Trailer als Traffic Lieferant für Maxdome. Der größte Teil der Belegschaft wurde bei myvideo zudem entlassen.
      alexa.com/siteinfo/myvideo.de

      Zum Artikel:
      digitalfernsehen.de/ProSiebenS…MyVideo-auf.139598.0.html

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro in the Dark (Spotify Playliste)
    • [hide]^^ MyVideo ...könnte mit dem Domain-Namen eine Video-App entwickeln, wo Leute mit ihrem Smartphone kurze Videos, sagen wir mal ca. sechs sekunden lang posten können, z.b. von ihrem Geschlechtsteil oder ähnlichen sexuellen inhalt und nach dem ansehen löscht sich das automatisch ^^ klingt bekannt würde aber sicher besser funktionieren als das was die bisher gebracht haben... das dauert keine zwei jahre und würde wie whats app auf jedem smartphone sein... so ne art penis und vagina flirt app - copyright by me :2:[/hide]
    • Stimmt, wieder eine Marklücken entdeckt.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro in the Dark (Spotify Playliste)
    • lol jenau, falls die domain frei wird weisst was ansteht...
    • Ich hab erstmal ein App Projekt in der Entwickungsphase, dass muss noch warten.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro in the Dark (Spotify Playliste)
    • Dr.Gorebauer Doom schrieb:

      Ich hab erstmal ein App Projekt in der Entwickungsphase, dass muss noch warten.

      Eine App für das Forum? Das wäre mal mehr als Geil :6:
      „Du bist nicht Dein Job! Du bist nicht das Geld auf Deinem Konto! Nicht das Auto, das Du fährst! Nicht der Inhalt Deiner Brieftasche! Und nicht Deine blöde Cargo-Hose! Du bist der singende, tanzende Abschaum der Welt.“ Ein Blick in die Welt beweist, dass Horror nichts anderes ist als Realität.
    • Snapchat überholt Twitter und hat nun 150 Millionen Nutzer. Twitter hat 136 Millionen Nutzer.
      bloomberg.com/news/articles/20…es-twitter-in-daily-usage

      ----------

      musical.ly/ startet Live.ly App

      Der Hype des Sozial Netzwerks geht weiter, nun kommen die jungen Popstars hinzu.
      wired.de/collection/latest/hip…n-ueber-70-millionen-user

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro in the Dark (Spotify Playliste)
    • Mal eine Frage an dich Cheffe, nutzt du eigentlich Snapchat?
      „Du bist nicht Dein Job! Du bist nicht das Geld auf Deinem Konto! Nicht das Auto, das Du fährst! Nicht der Inhalt Deiner Brieftasche! Und nicht Deine blöde Cargo-Hose! Du bist der singende, tanzende Abschaum der Welt.“ Ein Blick in die Welt beweist, dass Horror nichts anderes ist als Realität.
    • Ja was denkst du denn? ^^

      Interessanter Beitrag warum das Social-Chart-Link-Network reddit bisher kaum Geld abwirft.
      onlinemarketingrockstars.de/reddit-affiliate-links/

      reddit befindet sich momentan auf den höchsten Trafficstand ihrer Geschichte (Platz 27 Weltweit) und wird immer beliebter. Vor allem in den englisch sprachigen Staaten USA, Kanada, Australien und Großbritannien ist das Netzwerk aktuell sehr bleiebt.
      alexa.com/siteinfo/https%3A%2F%2Fwww.reddit.com

      In Deutschland tut sich das Netzwerk hingegen sehr schwer, es gibt aber eine deutsche Unterseite:
      reddit.com/r/de/

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro in the Dark (Spotify Playliste)
    • Ich frage deshalb weil wir uns auf Facebook haben, und da sieht man jetzt nicht viele Fotos!
      Soweit ich von meiner Nichte weiß (ist 18) Postet man den ganzen Tag Fotos? Habe diese App
      nicht. Reicht wenn ich Facebook, WhatsApp und Telegram nutze! Nur eine
      Nightmare App wäre mehr als Nce Chef. Da solltest du was tun. :44:
      „Du bist nicht Dein Job! Du bist nicht das Geld auf Deinem Konto! Nicht das Auto, das Du fährst! Nicht der Inhalt Deiner Brieftasche! Und nicht Deine blöde Cargo-Hose! Du bist der singende, tanzende Abschaum der Welt.“ Ein Blick in die Welt beweist, dass Horror nichts anderes ist als Realität.
    • Das mit Snapshat war ein Scherz, die App ist bei mir nach einmal testen wieder runter geflogen. Ich nehme an solche Hype-apss taugen nur was in der entsprechenden Altersgruppe um daran auf den Schulhof Spass zu haben.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro in the Dark (Spotify Playliste)
    • Lovoo ist nicht mehr erreichbar. War wohl heute ne Razzia in deren Zentrale in Dresden wegen Abzocke von Mitgliedern :D
      „Du bist nicht Dein Job! Du bist nicht das Geld auf Deinem Konto! Nicht das Auto, das Du fährst! Nicht der Inhalt Deiner Brieftasche! Und nicht Deine blöde Cargo-Hose! Du bist der singende, tanzende Abschaum der Welt.“ Ein Blick in die Welt beweist, dass Horror nichts anderes ist als Realität.
    • Das ist ja kaum zu glauben, sind die so illegal? International sind die wenig bekannt, aber in Deutschland und Österreich ist es doch das bekannteste Datingnetzwerk noch vor badoo. alexa.com/siteinfo/https%3A%2F%2Fde.lovoo.com

      Muss ich erstmal den Grund lesen jetzt. :D Ich hatte die App auch mal drauf. Das gute war das Radar. Kontaktmöglichkeiten fand ich aber grausig auf der App, dass ging nur über Bilder.

      spiegel.de/netzwelt/web/lovoo-…stgenommen-a-1096515.html

      Edit: Ok, gefälsche Benutzeraccounts wodurch man den Leuten das Geld aus den Taschen gezogen hat, die dafür auch noch bezahlt haben. Das ist ganz schön übel für das Portal, ich dachte erst nur Steuerhinterzug oder sowas. Damit dürfte auch das Image von badoo stark angekratzt sein, wo erst vor kurzem bekannt wurde, dass Pw wohl gehackt wurden von dem badoo aber nichts bekannt gab heise.de/newsticker/meldung/Da…shes-im-Netz-3228893.html. Ich glaub schon dass dies auch in den großen Medien berichtet wird. Ein hoch auf Spiegel Online mit denen ist immer was los. :) Das es lovoo erwischt hat, wird wohl daran liegen das die aus Deutschland kommen, in einem anderen Land wird sowas nicht derart verfolgt, schon garnicht mit dem Rambock und Maschienenpistolen. :D

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro in the Dark (Spotify Playliste)
    • Business Netzwerk LinkedIn von Microsoft geschluckt
      spiegel.de/wirtschaft/unterneh…k-linkedin-a-1097362.html

      Der Aktienkurs von LinkedIn sprang um ca. 44% nach oben.
      google.de/search?q=linked+in&i…3LKiqMjQusDAHAKqC0TIQAAAA

      LinkedIn war in diesem Jahr auf den absteigenden Ast, die Aktie verlor im Februar anhand schwacher Umsatzdaten an einem Tag ebenfalls ca. 44% und lief seit her auf diesen Niveau weiter.
      onvista.de/news/anlegerschreck…m-44-prozent-ein-24736481

      LinkedIn Traffic:
      alexa.com/siteinfo/linkedin.com

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro in the Dark (Spotify Playliste)
    • Der Messenger Line wird immer beliebter.
      Siehe Traffic: alexa.com/siteinfo/line.me

      von Japan aus hat das Virus schon längst Taiwan, Thailand, Indonesien und Südkorea erreicht und ist dort nun der Top Messenger vor WhatsApp. In über 50 Ländenr ist Line mittlerweile die Nummer 1 und wird für das Facebook Unternehmen evtl. zur Gefahr. Im Westen ist der Hype allerdings noch nicht angekommen, besonders nicht in Europa. Line geht nun an die Börse und erhofft sich damit durch ihr quietschenden Teddy und Häschen auch den Durchbruch im Westen zu schaffen.



      line.me/de/

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro in the Dark (Spotify Playliste)
    • Als ich Heute in der Stadt war hab ich gesehen wie ein dicker Jugendlicher mit Handy vornweg den Gehweg vorbei gelaufen ist. Ich find das ja immer schön bescheuert so zu sehen. Jedenfalls etwas weiter oben an der Ampelanlage kam er dann wieder zurückgelaufen und wieder Handy vorne weg. Dann wäre er beinnah von einem Auto (Abbieger) an der Ampel erwischt wurden, der musste 2mal bremsen. Erst hat er den Autfahrer nach dem ersten Schock durchgewunken und das Handy wieder hoch genommen und dann wollte er doch drüber laufen und der Autofahrer wollte auch in dem Moment los. :D

      Ich schaue mir auch viele Trends an, aber so zum Kapser mache ich mich nicht. Erst recht nicht auf der Straße.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro in the Dark (Spotify Playliste)
    • Unister aus Leipzig geht insolvent, darunter Domains wie partnersuche.de und deutsche Top 500 Domains wie Fluege.de, ab-in-den-urlaub.de, news.de und zich weitere Domains. Unister hat aber schon seit 2014 Stellen abgebaut neben Amazon und Trivago war Unister am meisten in der TV Werbung vertreten um für ihre Produkte des ECommerce zu werben. Ich bin mal gespannt was mit die Webportal ist, ob die versteigert werden?

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro in the Dark (Spotify Playliste)
    • Wie geht denn sowas? Sind doch einer der meist besuchten Seiten, wie kann man sowas vor die Wand fahren? Ist mir ein Rätsel
      „Du bist nicht Dein Job! Du bist nicht das Geld auf Deinem Konto! Nicht das Auto, das Du fährst! Nicht der Inhalt Deiner Brieftasche! Und nicht Deine blöde Cargo-Hose! Du bist der singende, tanzende Abschaum der Welt.“ Ein Blick in die Welt beweist, dass Horror nichts anderes ist als Realität.
    • Nicht an die Wand fahren. Mit 1,2 Mille im Koffer mit dem Flugzeug abstürzen...
    • HenrX schrieb:

      Nicht an die Wand fahren. Mit 1,2 Mille im Koffer mit dem Flugzeug abstürzen...

      Hä? :D
      „Du bist nicht Dein Job! Du bist nicht das Geld auf Deinem Konto! Nicht das Auto, das Du fährst! Nicht der Inhalt Deiner Brieftasche! Und nicht Deine blöde Cargo-Hose! Du bist der singende, tanzende Abschaum der Welt.“ Ein Blick in die Welt beweist, dass Horror nichts anderes ist als Realität.
    • Unister war auf den absteigenden Ast, erhebliche finanzielle Probleme und Ermittlungen wegen diverse Sachen gab es vorher (nachzulesen auf wikipedia). Ich nehme mal an das die Werbeeinnahmen nicht so toll sind, da heute jeder den Werbeblocker drauf hat und der Traffic ist bei sehr vielen Seiten nicht mehr das was er mal war, weil viele halt Heute Apps nutzen.

      Dann der Geldbetrag der vernichtet wurde durch den Absturz. Hauptsache das ist keine Inszenierung und Verschwörung um sich mit der Kohle abzusetzen. Merkwürdig ist das schon etwas: Große Firma auf den deutlich absteigenden Ast + sehr viel Baargeld im Koffer + plötzlicher Flugzeugabsturz + kurz dannach Insolvenz

      Wie vertrauenswürdig Unister war kann man auch hier ablesen.
      focus.de/finanzen/news/neue-ir…abgemahnt_id_5304622.html

      Viele Firmen die groß im Geschäft sind, haben Dreck am Stecken oder nutzen unlautere Methoden, ansonsten würde man normal nicht so weit hoch kommen, zumindest war das vor der Facebookzeit sicher noch so. Auch die Webseitennamen wirken auf mich irgendwie oganisiert und nicht wirklich eigen. Da steckt ein knallhartes Geschäft dahinter, aber ob die Firmen und Seiten für Kunden wirklich so gut sind oder waren?

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro in the Dark (Spotify Playliste)
    • Das erste Unternehmen von Unister die urlaubstours ist nun pleite, wenn man sich die Bewertung des Unternehms anschaut sieht man, dass es dort schon seit Monaten massive Zahlungsprobleme gab bei Stornierungen und Gutscheine.
      de.trustpilot.com/review/www.urlaubstours.de

      Hier siehts nur unwesendlich besser aus, aber das mit den Gutscheinen liesst man auch häufig.
      de.trustpilot.com/review/www.ab-in-den-urlaub.de?page=1

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro in the Dark (Spotify Playliste)
    • Musikstream Dienst tape.tv/ ist Offline Das Unternehmen ist in Insolvenz. 2011 war es noch das Startup des Jahres und hatte 11,1 Millionen Besucher im Monat. Materia und Casper wurden zu dieser Zeit mal drüber vermarktet.

      dwdl.de/nachrichten/58806/inte…v_hat_insolvenz_gemeldet/

      Hier die komplette Geschichte zu Tape.Tv:
      de.wikipedia.org/wiki/Tape.tv


      Hier der Alexa Verlauf, zuletzt hatte man im Sommer 2016 noch mal einen deutlichen Traffic abrutscht.
      alexa.com/siteinfo/tape.tv

      ------------------------------------------

      Im November ist Amazon ins Musik Stream Geschäft eingestiegen. Als echte Konkurenz zu Sportify ist es aber noch nicht zu sehen, da es nur Bezahl-Abos gibt.
      amazon.de/gp/dmusic/promotions…29&ref=pd_sl_74efyyftlx_e

      Info zu Amazon Music Unlimited:
      zeit.de/digital/2016-11/amazon…usikstreaming-deutschland

      --------------

      StudiVZ und MeinVZ leben noch, sie wurden nun erneut verkauft und zwar in die USA. Möglicherweise werden die ganzen Konten dann auch im Ausland mit einem Re-Start weiter vermarktet.
      heise.de/newsticker/meldung/St…-uebernehmen-3522356.html

      StudiVZ verlor im Ranking 100.000 Traffic-Plätz ein diesem Jahr.
      alexa.com/siteinfo/studivz.net

      MeinVZ bewegt sich seit dem Sommer 2016 unaufhaltsam aus dem Top 100.000 Traffic Plätzen heraus.
      alexa.com/siteinfo/meinvz.net

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro in the Dark (Spotify Playliste)
    • Österreichs Film-Stream Angebot Flimmit geht am Stock. Das ORF reduziert die Plattform, es werden nicht unerhebliche Verluste eingefahren und das Projekt als Konkurrenz zu Netflix und Amazon kommt nicht voran.

      derstandard.at/2000049000506/O…ine-Filme-und-Serien-mehr

      Verwundern muss dies einen nicht, wer hatte schon damit gerechnet, dass Österreich mit einem Stream Portal durchstarten könnte?

      -------------------------------

      Splendid Medien versucht den Sprung zum Multi-Channel Dienst. Während der Homevideobereich katastrophal läuft und der Aktienkurz kürzlich erst deutlich unter 2€ gerutscht ist (finanzen.net/aktien/Splendid_Medien-Aktie) Meldung zur Umsatzprognose: splendidmedien.com/de/page/spl…-jahresprognose-2016-1908

      ..so vermeldet Splendid aber auch etwas positves. Der Multi-Channel Yery Us verfügt ähnlich wie das bekanntere Funk (ZDF) über mehrere Youtube Kanäle die zu Very Us geweselt sind, darunter der bekannte Voice of Germany Sänger Michael Schulte.
      dgap.de/dgap/News/corporate/sp…-gestartet/?newsID=976467

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro in the Dark (Spotify Playliste)
    • Sind Facebook und Twitter Out? Trendwende im Sozialen Netzwerk?

      Facebook ist in Deutschland nicht nur hinter Google und Youtube sondern auch hinter Amazon und Ebay gefallen und steht kurz davor von der wikipedia überholt zu werden. Im weltweiten Rankling ist der Trend noch nicht ganz so zu sehen.
      alexa.com/topsites/countries/DE

      Dienste wie Netflix oder Instragram sind an Twitter vorbei gegangen, auch Snapchat ist auf den Weg nach vorn.
      alexa.com/siteinfo/twitter.com

      Gerade jüngere scheinen gar keine Lust zu haben was zu schreiben, das Teilen von Videos und Bilder ist der schon seit einiger Zeit anhaltende Trend, der auch musical.ly immer beliebter macht. Die Frage ist, brauch man Text und Statusteiler wie Facebook und Twitter? Insbesondere der Ruf dieser Seiten wird immer schlechter anhand der Fake und Flüchtlingsthematik und der drohenden Zensur, haben die Seiten in Deutschland schon ganz schön Benutzer zuletzt verloren. Ein weiterer Grund ist auch noch die mittlerweile agressive Werbung auf Facebook. Ein ganz merkwürdiger Trend ist auch, das die Facebook ähnlichen Netzwerke ok.ru & vk.com aus Rußland langsam den Markt in Europa abgreifen, auch viele Amerikaner nutzen mittlerweile die russischen Netzwerke, sogar Trump soll dort aktiv sein, der mit Zuckerberg zunächst nicht konnte, was sich durch die aktuelle Zensurendebatte und man Facebook massiv vorwirft Trump zum Wahlsieger gemacht zu haben, aber auch Zuckerberg und Trump zusammen gebracht haben soll. Noch von den westlichen Medien eigentlich völlig ausser acht gelassen gehen die Netzwerke die bisher nur im russsichen Raum bis China den Markt bestimmt haben, nun weltweit durch die Decke. Der Grund dürfte sein, dass es dort keine Sperre und keine Zensur gibt und man die Netzwerke zumindest auf Englisch bedienen kann.

      Meine Prognose ist, dass schon 2017 für Twitter & Facebook eine harte Zeit heranbricht, insbesondere wenn es zu noch härteren Zensuren kommt. Google hat sich hingegen besser aufgestellt und zwar im boomenden Streaming Markt mitzumischen und Youtube ist nach wie vor die Videoplattforum Nummer 1 die scheinbar keinem Trend unterliegt.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro in the Dark (Spotify Playliste)
    • Dieses Snapchat scheint echt in Mode zu sein, meine
      beiden Cousinen, 17 und 15 Jahre nutzen überhaupt
      nicht Facebook, dafür dieses Snapchat ^^ Ich kenne
      das nicht und habe mir das an Weihnachten zeigen lassen.

      Man Verschickt Bilder, die man nur Sekunden sieht und dann wieder Verschwinden. Was das für einen Sinn haben soll weiß ich nicht :0:
      „Du bist nicht Dein Job! Du bist nicht das Geld auf Deinem Konto! Nicht das Auto, das Du fährst! Nicht der Inhalt Deiner Brieftasche! Und nicht Deine blöde Cargo-Hose! Du bist der singende, tanzende Abschaum der Welt.“ Ein Blick in die Welt beweist, dass Horror nichts anderes ist als Realität.
    • Wenn du ein Bild oder Video über Snapchat bekommst, kannst du das abspeichern oder hast da keine Möglichkeit? Wenn man es nicht abspeichenr kann, verstehe ich schon den Grund dahinter. Da geht es um das Teilen mit großen Freundeskreis ähnlich wie Facebook. Nur Facebook hat so eine schnelle Löschfunktion nicht oder nicht sicher, denn es landet bei Facebook ja in einem Catch und wäre in 20 Jahren noch aufrufbar obwohl es gelöscht wurde. Zudem wollen Kids doch ihren Eltern keine peinlichen Partyfotos zeigen. WhatsApp bietet sich da auch nicht so richtig an, da es zu umständlich ist Gruppen zu erstellen und man gibt ja die Telefonnummer bei Whatsapp weiter, was bei Snapchat glaub!! nicht so ist.

      So einen Hype habe ich auch schon ähnlich mal mitgemacht, dass hatte sich noch SMS TV Chat genannt und war für einige Zeit lang auf Sat.1 kostenlos, dass entstand noch so nach 2000 wo das Internet noch in den Kinderschuhen gesteckt hat. In diesem Chat konnte man zwar nur Textnachrichten verschicken, aber auch die wurden dann gelöscht, es gab keine Möglichkeit später nachzulesen. Das war damals ein riesne Hype für gut ein Jahr, bis man dann dafür bezahlen musste und Heute nutzen das nur noch Kontakanzeiger. Das Internet bietet sowas nicht an, auf jeder Internetseite kann man etwas später nachlesen, so peinlich es auch ist, aus dem Grund funktionieren Internet Chats für die Masse nicht wirklich, noch weniger als Foren.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro in the Dark (Spotify Playliste)
    • Nein es gibt keine Möglichkeiten, nur wenn du ein Screenshot machst. So hat mir das meine Cousine erklärt.
      Sie hat ein Foto vom Christbaum gemacht, ein Satz drüber geschrieben und los geschickt. Das bekommen dann
      die Freunde in ihrer Liste und sehen es wenige Sekunden. :) Ich muss nicht jeden Hype verstehen, ich werde auch
      älter und finde es gut das die Kids was haben was wir nicht Nutzen. Ich bleibe bei Facebook, schreiben finde ich
      Persönlicher als ein Bild für paar Sekunden zu Verschicken. Aber du kannst recht haben, das die Eltern nicht mehr
      mitbekommen was verschickt wird. Sei es drum, nutzen tun es wohl sehr sehr viele.

      2000 habe ich noch kein Internet genutzt, das fing bei mir 2006 an, mit Counter Strike 1.6 danach Source.
      Geschrieben habe ich über den ICQ Messenger, vielleicht kennst du den noch? Gibt es den überhaupt noch?
      Das war schon geil, keine teurer SMS schreiben :)
      „Du bist nicht Dein Job! Du bist nicht das Geld auf Deinem Konto! Nicht das Auto, das Du fährst! Nicht der Inhalt Deiner Brieftasche! Und nicht Deine blöde Cargo-Hose! Du bist der singende, tanzende Abschaum der Welt.“ Ein Blick in die Welt beweist, dass Horror nichts anderes ist als Realität.
    • ICQ gibt es tatsächlich noch, aber bestimmt nicht mehr lange. 2010 wurde der nach Rußland verkauft weil er dort den meisten Traffic noch bekam und sich nach oben entwickelte, der hat zwischendrin in den russischen Gebieten mal geboomt, aber mittlerweile haben die auch ihre eigenen Netzwerke dort. Ich rechne mal damit das 2017 für die Schluss ist und myspace wird dann auch noch folgen und Offline gehen.
      alexa.com/siteinfo/icq.com

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro in the Dark (Spotify Playliste)
    • MySpace, habe ich nie genutzt, habe mir die Schaltfläsche, öfters angesehen und nie wirklich Begriffen lolp

      Was ist eigentlich mit "meinVZ" oder "StudiVZ" gibt es diese eigentlich noch?
      Angemeldet war ich dort 2010 meine ich, aber nach Facebook nie mehr da
      rein gegangen.
      „Du bist nicht Dein Job! Du bist nicht das Geld auf Deinem Konto! Nicht das Auto, das Du fährst! Nicht der Inhalt Deiner Brieftasche! Und nicht Deine blöde Cargo-Hose! Du bist der singende, tanzende Abschaum der Welt.“ Ein Blick in die Welt beweist, dass Horror nichts anderes ist als Realität.
    • Habe durch Zufall noch eine kleine Doku über die "Tinder" App gefunden.
      Vielleicht für @Dr.Doom Interessant? :D auf jeden Fall hier ist sie.


      „Du bist nicht Dein Job! Du bist nicht das Geld auf Deinem Konto! Nicht das Auto, das Du fährst! Nicht der Inhalt Deiner Brieftasche! Und nicht Deine blöde Cargo-Hose! Du bist der singende, tanzende Abschaum der Welt.“ Ein Blick in die Welt beweist, dass Horror nichts anderes ist als Realität.
    • Das Video bekommt schon so kommisch wie bei einer Pseudo-Dating-Reality Sendung, das schaue ich mir nicht komplett an. Das interessiert mich nicht.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro in the Dark (Spotify Playliste)
    • Der Untergang von der RTL Group Clipfish wurrde eingeleutet. Ich habe bisher noch keinen Bericht dazu gefunden, seit diesem Jahr ist es nicht mehr möglich auf Clipfish Musikvideos anzuschauen und Playlisten zu erstellen. clipfish.de/special/thank-you-for-the-music/home/
      Dies hat sich auf den Traffic schon ausgerwirkt und der aktuelle Tagesrank ist 33.000 also wird der Trend weiter deutlich fallen, was bei Alexa Rank noch nicht im vollen Umfang gerade zu sehen ist. alexa.com/siteinfo/clipfish.de

      Das Selbe wurde ja erst mit Myvideo gemacht und dann war man ganz schnell Offline. Im Angebot sind noch Anime und auch stetig neues, aber selbst die findet man mittlerweile ein paar auf Netflix. Ob das funktionieren wird nur auf Anime und RTL Highlights zu setzen?

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro in the Dark (Spotify Playliste)
    • Ich denke YouTube ist da einfach zu stark, ich habe nie "Clipfish" oder "myVideo" genutzt,
      immer eben nur YouTube, da findet man alles und man kennt diese Schaltfläsche. Also
      für mich keinen Verlust.
      „Du bist nicht Dein Job! Du bist nicht das Geld auf Deinem Konto! Nicht das Auto, das Du fährst! Nicht der Inhalt Deiner Brieftasche! Und nicht Deine blöde Cargo-Hose! Du bist der singende, tanzende Abschaum der Welt.“ Ein Blick in die Welt beweist, dass Horror nichts anderes ist als Realität.
    • Dr.Doom schrieb:

      Der Untergang von der RTL Group Clipfish wurrde eingeleutet.
      Vimeo ist noch eine Konkurrenz, die noch existieren wird. Aber diese Plattform wird nie so groß und mächtig wie YouTube werden, da es kostenpflichtig ist. Dennoch ist immer wieder bezeichnend, dass amerikanische Internet-Plattformen Erfolge feiern und die nicht-amerikanische Konkurrenz irgendwann der Saft ausgehen.

      Das Erfolggeheimnis von Google, YouTube & Co ist die, weil der Großteil der Menschen keinen Problem darin sehen mit ihren persönlichen Daten zubezahlen. Geldausgeben ist schlimm, aber die Seele ist noch gut genug für den Service. Verrückte Welt.

      Amazon ist erfolgreich, weil es sich überall einmischt und sich dadurch zum Online-Shop-Platzhirschen gemacht hat.

      Auf YouTube ist es auch möglich Videokonferenzen zuschalten. Dadurch sind Konkurrenten wie Skype auch überflüssig.
    • Deutsche Startups hängen allgemein International hinterher, kaum einer traut sich was oder hat richtig Ahnung und fährts vor die Wand. Selbst die Autoindustrie hängt was die Entwicklung mit dem Internet oder Elektorauto zu tun hat, hinterher. Wir sind auch ziemliche Technik Muffel, zumindest was das Erfinden angeht und das wird irgendwann für die Wirtschaft zum Problem werden. Die Asiaten und Amerikaner hängen uns da ganz weit ab. Skype hält sich noch weil die Nachfrage in China und Rußland groß ist, bei ICQ ist es auch noch Rußland. In Europa spielen diese Dienste keine Rolle mehr. Neben Vimeo gibt es noch das franzöisiche Dailymotion was gut läuft. Ich kann auch sagen warum, weil dort nicht so hingeschaut wird, ob die Clips schon existieren etc. da gibt es nur eine 18er Sperre, aber gelöscht wird dort so gut wie nichts und bei Vimeo kann man Filme streamen die z.B. noch nicht raus sind, diese werden dann mit Passwort geschützt, bei Youtube geht das glaub nicht. Hab schon oft von Labels Streamlinks zu Vimeo bekommen aber noch nie zu youtube. Bei Anbieter wie MyVideo oder Clipfish ist das nicht möglich, die Dienste sind oder waren irgendwann überflüssig, auch weil da die Angst vor dem Gesetz mitschwimmt. Wo wir gut dabei sind, dass sind die Sportwettenseiten, im Gegensatz zu anderen Ländern wie Amerika ist das Gesetz wiederum sehr lasch, der Staat verdient dort nämlich gut mit. ^^

      Im App Bereich siehts auch düster aus, Goodgame Studios geht langsam die Lichter aus.

      alexa.com/siteinfo/goodgamestudios.com
      de.wikipedia.org/wiki/Goodgame_Studios


      Die Insolvenz von Unister ist wahrscheinlich jedem ein Begriff, die betriebenne Webseiten sind ins Ausland zu Rockaway Capital verkauft wurden.

      Datinseiten wie qeep oder nach der Medienaffaire mit Fake-Profile Loovoo gehen am Sttock, Qeep soll sogar Pleite sein.
      alexa.com/siteinfo/qeep.net
      alexa.com/siteinfo/lovoo.com


      und gehypte Startups schlittern blitzschnell wegen Streits in die Insolvenz
      t3n.de/news/berliner-hype-startup-cookies-760091/

      Projekte wie tape.tv oder Returbo sind Geschichte ;) 2016 war ein grausig schlechtes Jahr für deutsche Startups und Soziale Netzwerke.


      Hier mal die bekanntesten 50 kommerziellen deutsche Internet-Projekte die Pleite gegangen sind.

      * Avuba
      * Bleecker Street
      * Bonagora
      * Bonativo
      * Brickgate
      * Caremondo
      * Classiqs
      * CleanAgents
      * Cookies
      * dress-for-less
      * frischlich
      * gimigames
      * gloveler
      * hetras
      * Home eat Home
      * Humly
      * Hungr
      * Insugram
      * iversity)
      * JimFish
      * Kulinado
      * Kukimi
      * Leihdirwas.de
      * Leinentausch
      * Lokalisten
      * manualONE
      * meinKauf
      * nextsocial
      * Onkel Wolle
      * opentabs
      * Paymill
      * Phonedeck
      * Pictureplix
      * Qeep
      * Retravel#
      * Returbo
      * Spaceways
      * Sproing
      * tape.tv
      * Teambeat
      * topdeals.de
      * Trainerstar.de
      * Twinkind
      * Unister
      * Vendomo
      * webnews
      * Whiteout
      * Wohlheit
      * Workhub
      * Zimory

      -----

      Das deutsche Auktionshaus Auctionata steht auch vor dem aus.
      onlinehaendler-news.de/e-comme…ss-google-cloudflare.html

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro in the Dark (Spotify Playliste)
    • Nicht zu glauben aber wahr und ich habs mir runtergeladen, Frauentausch Andreas als App. Es ist irgendwie lustig.


      auch im Programm:


      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro in the Dark (Spotify Playliste)
    • WhatsApp greift nun Snapchat und Instagrams an, es gibt nun eine Stories- oder Status-Funktion womit man auch kurz VideoClips und Fotos teilen und auch kurz mit Text unterlegen kann.




      Pro7 zieht beim Musik-App-Fernsehen Ampya den Stecker.
      ampya.com/goodbye_faq

      Trafficverlauf:
      alexa.com/siteinfo/ampya.com

      Geschichte:
      de.wikipedia.org/wiki/Ampya

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro in the Dark (Spotify Playliste)
    • Neue Richtlinien für Youtube Werbung.



      Also ein Kanal wird erst dann Geld bekommen, wenn er 10.000 Klicks generiert hat? Ich finde diese Regelung auch noch zu schwammig und das schafft doch jeder Terrorkanal in kürze, zumal man die Klicks Heut zu Tage kaufen kann.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro in the Dark (Spotify Playliste)