Versus - Fürchte deinen Gegner

    • @ execute das geht mir bei vielen Asia Filmen so, weiss gar nicht wieso, lassen mich einfach kalt und unberührt. Ausnahmen wie Red Cliff bestätigen die Regel!
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • JA ich denke das liegt, zumindest bei mir, daran das die Schauspieler Emotionen entweder total überspitzt oder garnicht rüberbringen. Zumindest in den meisten Fällen so das ich sie nicht ernst nehmen kann. Dasn kann bei Eastern aber auch ganz dienlich sein da man einfach Spaß daran hat wenn sich die Leute gegenseitig um die Ecke bringen.
      Kalt im Nachtwind schwingt er hin und her,
      Sein Genick brach am Glockenseil.
      Regen tropft auf totes Fleisch,
      Rinnt herab am Glockenseil.

      (Eisregen)
    • Über die Story braucht man bei "Versus" nicht viele Worte zu machen,da es eigentlich nur eine dezente Rahmenhandlung für ein geniales Splatterfest ist. Aber selbst dieses bisschen Handlung kann beim ersten anschauen doch etwas verwirrend wirken. Aber wie gesagt, die Story ist bei diesem Film auch wirklich nicht ausschlaggebend. Der Film macht zu keiner Zeit einen Hehl daraus, das die Prioritäten hier ganz eindeutig im Action - und Splatterbereich liegen. Und in dieser Beziehung ist "Versus ein absolutes Brett.

      Hier wird geballert, gekloppt und gesplattert, das jedem Action / Splatterfreund das Herz vor Freude im Leibe lacht. Erstklassige FX sorgen dafür, das der Film zu einem gewaltigen Spektakel wird. Wenn man sich diesen Film ansieht, sollte man aber wirklich mit den richtigen Erwartungen rangehen, denn der Film bietet weder innovative, oder gar tiefgründige Unterhaltung, auch sind hier keine darstellerischen Meisterleistungen zu erwarten, aber wenn man mit der Erwartung an den Film herangeht, das man wirklich ein Splatterfestival sehen möchte, das sehr actionreich in Szene gesetzt wurde, dann ist man hier allerbestens bedient und wird keinesfalls enttäuscht.

      Für Splatterfreunde jedenfalls führt an diesem Film absolut kein Weg vorbei, den muß man einfach in der sammlung haben.




      [film]10[/film]
      Big Brother is watching you
    • Einer der durchgestyltesten Zombie-Samurai-Action-Japano-Trash-Streifen die ich jeh gesehen habe. Wirklich klasse Film von dem ich nur die Ultimate Edition empfehlen kann. Sehr geil dieses Biest.

      Der Schlusskampf macht das Gesamtbild perfekt. Weiß nicht wie oft ich den Film schon gesehen habe, aber kann auf jeden Fall nicht genug davon bekommen.

      Für alle die einem der oben genannten Genres was abgewinnen können auf jeden Fall einen Blick wert.

      Für mich einer meiner Lieblingsfilme und ein Meilenstein.

      [film]10[/film] Punkten
    • Sehr abgefahrene Mischung aus Action,Ganster und Zombiesplatter.Mir gefällt die ganze Art des Films sehr,die noch durch seine eigene Art von Kameraarbeit verstärkt wird.Auch der Gorefaktor kann sich sehen lassen,da wird geteilt,gehackt und und und.Man muss aber asiatische Filme mögen um mit dem Streifen klar zu kommen,da er doch für normale Filmeschauer etwas ungewöhnlich wirken wird.
    • Ich habe die Tin-Box schon Jahrelang bei mir im Regal stehen.
      Noch nie gekuckt.
      Bei den guten Kritiken hier muss ich den glaube ich in nächster Zeit mal in den Player schmeißen ! :0:


    • das ist die pefekte Fassung von dem Film. So und nicht anders sollte man ihn gesehen haben.

      Hier noch der Schnittbericht zwischen der normalen Fassung und dem Ultimate Cut:

      schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=1636
    • Original von Logge1002


      das ist die pefekte Fassung von dem Film. So und nicht anders sollte man ihn gesehen haben.

      Hier noch der Schnittbericht zwischen der normalen Fassung und dem Ultimate Cut:

      schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=1636


      Sehr gut, denn meine Steelbook hat die Extendend Version !
      Noch mal Glück gehabt...
      Und schön schaut se auch aus !!!
    • Welche Fassung hastn du dann? Gibt ja nur 2 Fassungen weltweit die die Ultimate Edtion beeinhaltet (die Steelbox aus den USA und die Fassung aus Japan).

      Finde der Extended Cut bringt dem ganzen noch viel mehr Action und Coolness :) Besonders der Schlusskampf ist noch genialer.

      Mich hat die US-Steelbook damals 35,-€ gekostet, aber da hat sich das Geld wirklich gelohnt^^
    • Ich fand' den Film auch ganz spaßig. Einer der besten Japan-Splatter-Stücke der letzten 15 Jahre!
      Nenne diesen Film auch mein Eigen! Wer solche Art von Filmen mag, sollte unbedingt zugreifen...
      Hurley: "Hat der Vogel gerade meinen Namen gerufen?"
      Sawyer: "Ja hat er...Und gleich danach hat er Goldklümpchen gekackt."