Versus - Fürchte deinen Gegner

    • Versus - Fürchte deinen Gegner

      Produktionsland: Japan, USA
      Produktion: Hideo Nishimura
      Erscheinungsjahr: 2000
      Regie: Ryuhei Kitamura
      Drehbuch: Ryuhei Kitamura, Yudai Yamaguchi
      Kamera: Takumi Furuya
      Schnitt: Shuichi Kakesu
      Spezialeffekte: -
      Budget: 400.000 $
      Musik: Nobuhiko Morino
      Länge: ca. 115 Minuten
      Freigabe: FSK 18 (cut) / ungeprüft (uncut)
      Darsteller: Tak Sakaguchi, Hideo Sakaki, Chieko Misaka, Kenji Matsuda, Yuichiro Arai, Minoru Matsumoto, Kazuhito Ohba, Takehiro Katayama, Ayumi Yoshihara, Shoichiro Masumoto, Toshiro Kamiaka, Yukihito Tanikado, Hoshimi Asai, Ryosuke Watabe, Motonari Komiya, Reika Kirishima





      Inhalt:


      Auf der Welt gibt es 666 Tore, die auf die dunkle Seite führen. Diese sind vor allen Menschen verborgen. Das 444. davon ist der sogenannte "Wald der Wiederauferstehung" in Japan.
      Dort treffen eines Tages ein geflohener Häftling mit der Nummer KSC2-303 und sein Mitinsasse auf ihre Fluchthelfer - eine Gruppe von Gangstern mit einem offensichtlich entführten Mädchen im Schlepptau. Noch während die Gangster auf ihren Anführer warten, kommt es zu einem Schusswechsel. Alle Toten erwachen aber kurz darauf schon wieder zu neuem Leben.
      In der allgemeinen Verwirrung gelingt es KSC2-303, dessen Name und Identität uns nicht bekannt sind, zusammen mit dem unbekannten Mädchen in den Wald zu entkommen. Es scheint ihm aber so, als habe er sie schon einmal irgendwo gesehen. Als der Anführer schließlich eintrifft und sich mit seinem Gefolge auf die Suche nach den Flüchtigen macht, entbrennt ein scheinbar nicht endenwollender Kampf zwischen Gut und Böse.



      Trailer:



      Meine Meinung:
      Was Kitamura hier abliefert ist schlicht weg der Hammer.Versus bietet für jeden etwas.
      Fantasy,Splatter,Gore,Horror,Zombies,Action und Martial Arts.Der Look des Filmes ist typisch für den Regiseur,kühle blautöne dominieren.Der Schnitt und das Tempo sind angenehm flott.Die Charactere sind cool,die Dialoge klasse.Der Score passt wie die Faust aufs Auge.So sehr ich mich auch bemühen würde,ich fände nichts negatives.Ein ganz klarer Must See Film.Zum Glück hab ich die Tinbox von Versus.Für unter 100€ bekommt man die nicht mehr,ich hab 25€ bezahlt.
      Mainstream is Dead,Dead,Dead!!
    • Dieser Film finde ich richtig Cool der hatt mir echt gefallen aber es giebt ja auch schon ein 2 Teil heist nur anders und ob der was mit den zu tuhn hatt weis nicht habe ich noch nicht gesehen
    • Original von Pechvogel
      Dieser Film finde ich richtig Cool der hatt mir echt gefallen aber es giebt ja auch schon ein 2 Teil heist nur anders und ob der was mit den zu tuhn hatt weis nicht habe ich noch nicht gesehen


      nope...meinst sicher death trance ? wurde hierzulande nur als versus 2 vermarktet, ist merkwürdigerweise auf den aktuellen dvd-covers verschwunden :(
      ein offizielles versus 2, indem kitamura auch regie führen sollte, wurde leider schon gestrichen ;(
    • Ich glaube es giebt noch ein Vorgännger zur Versus, Down to Hell das sit ein Kurzfilm 46:38 Min. Es ist auf der Versus Collector's Edition mit drauf. Aber leider nicht Deutsch.


      Da ist die mit drauf, wolte aber keine 80 € Zahlen :D
    • Ich finde den Film einfach nur Hammergeil. Ist zwar auch schon wieder verdammt lang her, als ich ihn mir angeschaut habe, aber er hat mich vollends begeister. In dem Film wird ja echt gut gemetzelt..
    • Ich finde den Film auch sehr gut ^^°°

      Vorallem die Auswahl des Hauptdarstellers ^___^///

      *Tak liebt*

      Was haltet ihr von Versus 2 bzw. death trance?
    • Hat eigentlich schonmal einer die Ultimate Versus Fassung gesehen?
      Mainstream is Dead,Dead,Dead!!
    • Also Versus ist echt mal ein cooler Film die Witze die sitzen immer perfekt , Die Kämpfe sind nicht zu verachten , mir wurde echt nie langweilig bei dem Film .. und besonders die Schwertkämpfe sind ein muss :D

      [film]9[/film]
    • echt lustig und ein totales muss für splatter und action fans!!!

      ich finde zwar er ist schlecht gespielt, aber mehr als amüsant!!! xD
    • Ganz netter Streifen muss ich sagen und die Geschichte weiß zumindest auf dem Papier zu überzeugen, allerdings mag der Funke nicht ganz überspringen.

      [film]6[/film]
      Kalt im Nachtwind schwingt er hin und her,
      Sein Genick brach am Glockenseil.
      Regen tropft auf totes Fleisch,
      Rinnt herab am Glockenseil.

      (Eisregen)