Rosso - Die Farbe des Todes

    • Wer den Film noch nicht hat, der kann bei mir jetzt die Dragonfassung im schicken Digipak samt Schuber abstauben ! :6: :3:


    • Ab 25.09.2012 kommt von Ascot Elite auf DVD und Blu-Ray in Deutschland erstmal eine FSK geprüfte Fassung auf dem Markt.
    • Wird wie XT verlauten liess geschnitten sein.Also keine günstige Alternative.
    • Ganz ehrlich: Bin bei dem Film immer eingeschlafen. Da schau ich lieber Das Geheimnis der schwarzen Handschuhe, der ja leider bisher nicht allzu würdig in Deutschland veröffentlicht wurde. Eigentlich finde ich nur 3 Filme von Argento richtig geil: Suspiria, Phenomena und Mother of Tears. :0:
    • Langweilig ist er schon teilweise, aber die Kills sind gut.
    • Fand den Film damals auch eher schwach. Aber werde ihn irgendwann nochmal probieren. Wäre bisher die einzige Enttäuschung von Argento.
    • Genau so, muss man einen Film aufbauen.

      ÜBERRASCHENDES Ende, GENIALER Soundtrack.

      Der gute Dario macht ALLES richtig. Der handlungsaufbau, mit einem Wissen(?), das der aktuelle Charakter nicht allein ist, sondern das auch der Mörder da ist, maht das ganze gut.

      Liebe Filmmacher von heute, hier ein kleiner gutgeminter gratis tipp aus Tirol:

      -- einfach Schauspieler mehnem(keine abgefuckten Stars, keine Rapper bzw. Boygroup bzw. girlgroup Members)
      -- weniger CGI, mehr Spannungsaufbau

      Deswegen:

      [film]10[/film]
      "ich kenne nur 2 vernünftige Menschen: Markus am Morgen und Markus zu Mittag" :6: :6: :6: :6:

      jedes Mal wenn wir essen, machen wir eine Wahl unseres Essens. Bitte entscheiden Sie sich für vegetarisches Essen. Tun Sie es für die Tiere, die Umwelt und für Ihre eigene Gesundheit.
    • Habe mir den Film jetzt auch mal besorgt, ist einer von wenigen Argento Filmen die ich noch nicht gesehen habe Meinung folgt dann.
    • Was gibt es noch zu Profondo rosso zu erzählen? Hmmmmm...

      Ich verfolge Euch! Egal, wann oder wo ... Ich werde Euch kriegen!
    • Profondo Rosso heute Nacht ungekürzt auf ARTE.
      Um 1.10 Uhr gehts los.

      schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=86186
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...