Stammtisch: Fußball

    • Darum gehts nicht, egal....aber selbst dann gäbe es Ehre, für mich.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Original von tom bomb:

      Arsenal ist nen Kack Club, sorry, und Thiery Henry geht mir komplett am Arsch vorbei, was nen Söldner Haufen.


      Punkt 1 stimmt (im Stadion ist eh nie Stimmung), Punkt 3 (Söldner) trifft, wie Hotte schon anmerkte, fast auf die gesamte Premiere League zu.
    • Original von tom bomb:

      Darum gehts nicht, egal....aber selbst dann gäbe es Ehre, für mich.


      Ehre hin oder her... erst wenn du in der selben Situation bist, solltest du darüber urteilen.
      Ich mag Eto'o z.B. nicht (alte Barca-Rivalität etc) kann aber nicht anchvollziehen wieso er für's Geld verdienen kritisiert wird?
      Jeder der auf einmal das doppelte /Dreifache verdienen könnte und es nicht macht ist selsbt schuld.

      Die romantische Vorstellung, dass Topprofis (ich rede nicht von 2 Liga) nur der Liebe wegen bei einem Verein spielen trifft nur auf ganz wenige zu.

      Ich weiss leider nicht welchen Verein du "supportest" aber auch da wirds sich mehr als genügend Söldner geben die heute das Wappen des Vereins küssen und morgen bei einem besseren Angebot sich aus dem Staub machen. lol
    • Euer allen Albtraum, den FC Bayern...... lolp natürlich bin ich mir sicher, selbst wenn mir Traktor Novosibirsk 15 Mio Netto anbietet und ich ganze 30 Lenze zähle gehe ich da nicht hin, sorry. Jetzt können sie mich allerdings günstig kriegen. lolp Eto'o zB. hat bestimmt bei seinen Stationen , Real, Barcelona, oder Inter Mailand genug verdient so das er und seine Familie auch mit 70 Jahren noch 2 mal warm Essen könnten. Musst du ja nicht glauben, aber mir wäre die Liebe der Fans und sportlicher Erfolg mehr wert als noch mehr Millionen die ich eh schon genug habe, vielleicht ist es auch bei anderen so.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Zwar aus der lettzen Saison (Jansen ist ja jetzt leider bei Ajax), aber das Tor gegen PSV trotzdem immer gern gesehen.

    • Ich finde die derzeitige Konstellation in der Bundesliga ist schon ein Ereignis für sich. Hoffentlich bleibts noch möglichst lange ein so knapper und spannender Vierkampf!

      The girl that silenced the world for 6 minutes...
      https://www.youtube.com/watch?v=Sj00vO48MTk
      Severn Suzuki

    • lol lol lol Nervös ist Bayern nicht, aber die Doppelbelastung könnte prolematisch werden, apropos - warum hat die Borussia Dortmund nicht? lolp lolp lolp
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Original von tom bomb:

      lol lol lol Nervös ist Bayern nicht, aber die Doppelbelastung könnte prolematisch werden, apropos - warum hat die Borussia Dortmund nicht? lolp lolp lolp


      Herrgottchen, die böööse Doppelbelastung. Dortmund hat letzte Saison unter Doppelbelastung in der Hinrunde den Grundstein zur Meisterschaft gelegt. Und für Profis sollten Spiele im 3-Tagesrhythmus kein Problem darstellen dürfen. Wird wohl eher ne Kopfsache sich vor oder nach CL-Spielen auf Freiburg oder Augsburg zu konzentrieren und vor allem sich zu motivieren.

      Warum wir die Doppelbelastung nicht haben? Ganz einfach : Doofheit!

      Außerdem, solltest du das Bildchen nicht zu ernst nehmen. Ging nicht gegen deine Bayern. ;)
      The girl that silenced the world for 6 minutes...
      https://www.youtube.com/watch?v=Sj00vO48MTk
      Severn Suzuki

    • Hoffenheim entlässt Stanislawski. Der ach so beliebte Dorfklub TSG Hoppheim ist nun richtig in der Bundesliga angekommen. Den einzigen Sympathieträger zu feuern spricht für die Weitsicht des Traditionsvereins lolp Hoppentlich steigen die ab, es wäre zu schön. Babbel wird aller vorraussicht nach Nachfolger, wenn der so weitermacht muss er sich noch im Gesicht tattöwieren lassen, da er von jedem Club ein Tattoo stechen lässt.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Original von tom bomb:

      Hoffenheim entlässt Stanislawski. Der ach so beliebte Dorfklub TSG Hoppheim ist nun richtig in der Bundesliga angekommen. Den einzigen Sympathieträger zu feuern spricht für die Weitsicht des Traditionsvereins lolp Hoppentlich steigen die ab, es wäre zu schön. Babbel wird aller vorraussicht nach Nachfolger, wenn der so weitermacht muss er sich noch im Gesicht tattöwieren lassen, da er von jedem Club ein Tattoo stechen lässt.


      Babbel hat bis 2014 unterschrieben. :11:

      Als die ihn bei der Hertha geschasst haben, tat er mir noch leid. Mal abwarten ob er sich damit einen Gefallen tut.

      Stani passte mal sowas von garnicht zu Hupenheim, das kann man unter "großes Misverständnis" abhaken.

      Allerdings frage ich mich auch, was man bei Hoffenheim ernsthaft erwartet. Hopp zieht immer mehr Millionen aus seinem "Spielzeug" raus, man verkauft zur Winterpause den besten Torschützen und wundert sich dass man auf der Stelle tritt.

      War für mich eh nur ne Frage der Zeit, bis dieses "Gebilde" wieder in der Versenkung verschwindet. Vielleicht beschleunigt sich das ja grade, ich "Hoffe" es! :5: Dann wird man mal sehen, wie treu die "tollen Fans" hinter ihrem "Traditionsverein" stehen!
      The girl that silenced the world for 6 minutes...
      https://www.youtube.com/watch?v=Sj00vO48MTk
      Severn Suzuki

    • Mir tränen die Augen jedes mal wenn ich die in der ersten Liga spielen sehe, der Nachbar Waldhof Mannheim wurde zwar auch von Hopp unterstützt, hätte er die Hoffenheimer Aufmerksamkeit allerdings den Waldhof Buben zu teil werden lassen wäre das eine ganz andere Dimension, vielleicht hätte er mit den richtig Freude, anstatt mit diesem DOOFCLUB. Von RW Essen, Dynamo Dresden, Magdeburg oder ähnlichen Clubs mal ganz abgesehen.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Bremen spielt morgen übrigens ohne "Lebenversicherung" Pizarro. Könnte also sogar sein, dass Babbel bei seinem Debut punktet.
      The girl that silenced the world for 6 minutes...
      https://www.youtube.com/watch?v=Sj00vO48MTk
      Severn Suzuki

    • Hat jemand gestern das Spitzenspiel Fortuna Düsseldorf - Eintracht Frankfurt gesehen? Nach den Anfeindungen im Vorfeld so ein kurioses Ende, dass diesmal ausgerechnet ein unberechtigter Elfer der Fortuna den Punkt gegen die Eintracht gerettet hat...
    • Das hat wieder nen merkwürdigen beigeschmack stimmt. Ob man in der Nachspielzeit so einen Elfer geben muss? lolp
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Fands nur so krass, dass ausgerechnet in diesem Spiel der Elfer der Fortuna den Punkt gerettet hat, wo Veh im Vorfeld genau das den Schiedrichtern angekreidet hat, bzw. der Fortuna vorgeworfen hat.
    • Es geht was in der Bundesliga. Rehagel wird wohl die Hertha übernehmen, sensationell darf man das wohl nennen. Comeback in der Liga mit 73, ich find es gut! :prop: Dante scheint für 4,6 Mio nach München zu wechsleln, auch das wäre ein guter Transfer, würde mich freuen! Für Gladbach ein weiterer Sargnargel, was nächste Saison dort passieren soll steht in den Sternen.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • König Otto wird Berliner, unglaublich! lol

      Bin gespannt, wie die ganzen Konzepttrainer mit der Hertha klarkommen, wenn Otto es schafft ihnen seinen Stempel aufzudrücken. Als erstes sollte Rehakles den Preetz wieder als Spieler reaktivieren, da kann er weniger Schaden anrichten.

      Dante is für Bayern geradezu ein Schnäppchen. Mich würds nicht wundern, wenn Favre seinem Abwehrchef im Sommer folgt.
      Ich hoffe, dass die Gladbacher diesen Aderlass einigermaßen verkraften. Kohle haben sie ja durch die Abgänge von Reus, Neustädter und Dante "genug". Wenn sie das Geld klug reinvestieren, muss es nicht zum Absturz kommen.
      The girl that silenced the world for 6 minutes...
      https://www.youtube.com/watch?v=Sj00vO48MTk
      Severn Suzuki

    • Rehhagel nach Berlin ist wirklich sehr sehr überraschend, hätte da eigentlich mit Stanislawski gerechnet. Aber freut mich König Otto dann bald wieder in der Buli zu sehen, sympathischer Typ.
      Dante zum FCB ist aber noch nicht sicher, oder? Für die Ablöse wäre der Transfer sicherlich vollkommen ok, aber ob Dante dann in der CL wirklich die erhoffte Verstärkung der Abwehr darstellt muss man abwarten...
    • Original von MD:

      Rehhagel nach Berlin ist wirklich sehr sehr überraschend, hätte da eigentlich mit Stanislawski gerechnet. Aber freut mich König Otto dann bald wieder in der Buli zu sehen, sympathischer Typ.
      Dante zum FCB ist aber noch nicht sicher, oder? Für die Ablöse wäre der Transfer sicherlich vollkommen ok, aber ob Dante dann in der CL wirklich die erhoffte Verstärkung der Abwehr darstellt muss man abwarten...


      ROFL, ob Dante ne Verstärkung sein kann? lolp

      Naja, gegen Hydrant van Buyten und Forrest Bossstuber wirds natürlich schwer... lolp

      Stani hat doch relativ früh abgewunken. Hätte imho auch nicht zu Berlin gepasst. Der war doch überhaupt nur aufgrund des momentanen Trainerkarussels im Gespräch.
      Otto bleibt ja erstmal nur bis Saisonende. Erinnert mich etwas an Latteks Engagement beim BVB vor einigen Jahren. Fehlt nur noch, dass man ihm Sammer zur Seite stellt. :0:
      The girl that silenced the world for 6 minutes...
      https://www.youtube.com/watch?v=Sj00vO48MTk
      Severn Suzuki

    • Van Buyten hat, ausgenommen der letzten Van Gaal Saison, hinten eigentlich immer solide gespielt, ist zudem sehr kopfballstark. Dazu international wohl ein bisschen erfahrener als Dante...

      Badstuber ist noch jung, und ich empfinde seine Entwicklung eigentlich als ziemlich positiv, dafür dass er erst seine dritte Profisaison spielt.

      Ich sage ja, für die Ablöse aufjedenfall ein lohnenswerter Transfer, nur ist halt die Frage ob man da nicht lieber tiefer in die Tasche greift und einen international erfahrenen Mann holt. Aber die Personalplanung für die kommende Saison ist ja lange noch nicht abgeschlossen...
    • Hotte hat halt immer Plan, von Fussball und allgemein, der weiss halt vieles, und jetzt wird er wahrscheinlich auch nochmal Deutscher Meister.. :3 :0: :0:
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Original von tom bomb:

      Hotte hat halt immer Plan, von Fussball und allgemein, der weiss halt vieles, und jetzt wird er wahrscheinlich auch nochmal Deutscher Meister.. :3 :0: :0:


      Der Spieltag war mal wieder



      :0:
      The girl that silenced the world for 6 minutes...
      https://www.youtube.com/watch?v=Sj00vO48MTk
      Severn Suzuki

    • Das Bayern gegen Freiburg nur zu einem 0:0 kommt ist schon wieder überraschend.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • JA LECK MICH FETT! Was ging denn da bitte auf der PK nach dem Spiel Hertha-BVB ab?

      Hab selten erlebt, dass sich ein Reporter dermaßen daneben benimmt!

      Stefan Pribnow vom "Weltexpress" wollte wohl eine Comedy-Einlage geben, als er auf den bevorstehenden Amtsantritt Otto Rehagels an Rene Tretschok die Frage stellte, ob nun auch Rudi Gutendorf als Co-Trainer käme und Rehagel vielleicht Wynton Rufer als "Best-Ager" verpflichtet.
      Auf die Gegenfrage des leicht angesäuerten Berliner Pressesprechers, ob das eine Satire-Sitzung werden solle, legte der Reporter noch einen drauf : "Ob Hertha BSC jetzt wie der Führer auf Vorkriegsjahrgänge setzt..." lolp

      Der komplette Pressesaal, mitsamt Klopp und Tretschok erstarrten und schämten sich sichtlich fremd. Der "Reporter" wurde vom Berliner Pressesprecher des Raumes verwiesen!

      Widerlicher gehts echt nicht! :11:

      Link zur PK, ca. ab Minute 4 beginnt der Eklat :

      sportschau.de/sp/layout/jsp/ko…x.jsp?id=151316#mbContent
      The girl that silenced the world for 6 minutes...
      https://www.youtube.com/watch?v=Sj00vO48MTk
      Severn Suzuki

    • Derby in Witten lolp TuS Witten - Heven : SG Wattenscheid 09 = 1-2 Schlimmer als die Niederlage sind die Begleitumstände, Hooligans griffen das Jugendzentrum an. Nur Bekloppte unterwegs. Schiedsrichter war übrigens vom FC Schalke Marcel Neuer, der Bruder von Manuel unseren Nationaltorhüter. derwesten.de/staedte/witten/en…er-randale-id6378884.html Der Spielbericht : derwesten.de/sport/lokalsport/…-kuerzeren-id6366935.html
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Heute FCB vs. FCB
      Da bin ich mal gespannt wie die Bayern heute spielen, wenn das Ding nicht einigermaßen versöhnlich ausgeht dürfte es da richtig knallen...
    • Wenn das daneben gehen sollte wird es laut ja, aber ich gehe da wirklich nicht von aus. Selbst wenn sie heute verlieren würden drehen die das im Rückspiel. Mein Tip für heute, Bayern gewinnt 2 - 1
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Original von Hotte99:

      JA LECK MICH FETT! Was ging denn da bitte auf der PK nach dem Spiel Hertha-BVB ab?

      Hab selten erlebt, dass sich ein Reporter dermaßen daneben benimmt!

      Stefan Pribnow vom "Weltexpress" wollte wohl eine Comedy-Einlage geben, als er auf den bevorstehenden Amtsantritt Otto Rehagels an Rene Tretschok die Frage stellte, ob nun auch Rudi Gutendorf als Co-Trainer käme und Rehagel vielleicht Wynton Rufer als "Best-Ager" verpflichtet.
      Auf die Gegenfrage des leicht angesäuerten Berliner Pressesprechers, ob das eine Satire-Sitzung werden solle, legte der Reporter noch einen drauf : "Ob Hertha BSC jetzt wie der Führer auf Vorkriegsjahrgänge setzt..." lolp

      Der komplette Pressesaal, mitsamt Klopp und Tretschok erstarrten und schämten sich sichtlich fremd. Der "Reporter" wurde vom Berliner Pressesprecher des Raumes verwiesen!

      Widerlicher gehts echt nicht! :11:

      Link zur PK, ca. ab Minute 4 beginnt der Eklat :

      sportschau.de/sp/layout/jsp/ko…x.jsp?id=151316#mbContent


      Ich find die Frage auch sehr dämlich und niveaulos. lolp
      ----------
      Der FCB aus der Schweiz hat den FCB aus Germany mit 1:0 erlegt.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Dance in the Dark TOP 66 to 100 Daily Topically (Spotify)
    • Bayern hat gestern wirklich unter aller Sau gespielt, dass 1:0 war noch glücklich bei den Chancen, die Basel in der 1. HZ hatte...
    • Christiano Ronaldo mit dem entscheidenen Tor per Hacke.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Krassimir Balakov wird wohl Marko Kurz ersetzen, kann ich mir nicht vorstellen das diese Aktion irgendwas bringt, nun sehe ich ganz schwarz für Lautern, würde mich freuen wenn ich mich irre. Gruss nach Hoppheim die doch bitte die Lizens abgeben möchten.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Original von Hotte99:

      Original von tom bomb:

      Krassimir Balakov wird wohl Marko Kurz ersetzen, kann ich mir nicht vorstellen das diese Aktion irgendwas bringt, nun sehe ich ganz schwarz für Lautern, würde mich freuen wenn ich mich irre. Gruss nach Hoppheim die doch bitte die Lizens abgeben möchten.


      Balakov? Ich dachte, die wollten Foda!

      Die Lauterer werden absteigen, definitiv das Boot is nicht zu halten sag ich mal.... Die kämpfen ja, keine Frage aber die sind in der Offensive einfach zu harmlos. Die hatten gegen Schalke echt gute Konterchancen aber das lief jedesmal ab wie in Zeitlupe, die wussten mit dem Ball und dem Angriff scheinbar überhaupt nix anzufangen.
      The girl that silenced the world for 6 minutes...
      https://www.youtube.com/watch?v=Sj00vO48MTk
      Severn Suzuki

    • So siehts aus, grade lese ich das Balakov da ist, und das reiche Lautemuss auch noch eine Ablösesumme von etwa 1 Mio Bezahlen. lolp
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Ich stehe immer noch voll im Bann des gestrigen "Jahrhundertspiels". WAS für ein Kick!

      Dortmund legte los wie die Feuerwehr und brannte ein Offensivspektakel ab, wie ich es selbst von meiner Borussia selten gesehen habe. Defensiv waren die Stuttgarter total überfordert, allein... die Dortmunder trieben ihren Chancenverwertungsschindluder auf nie geahnte Höhen.

      Zwar erziehlte Kagawa in der 33. Minute das hochverdiente 1:0 aber dabei blieb es trotz weiterer Großchancen bis zur Pause. Dortmund verbuchte zur Halbzeit ein Übergewicht an Torschüssen von Sage und Schreibe 17:3(!!!). Bei so einer hauchdünnen Führung trotz dermaßen viel Aufwand, schwante vielen Dortmundern Übles, denn nicht selten wird so etwas bitter bestraft. Zumal die wenigen Offensivaktionen der Stuttgarter allesamt brandgefährlich waren. Bei der strittigen Szene Weidenfeller vs. Ibisevic hat der Schiedsrichter jedoch imo zurecht nicht auf Strafstoß entschieden, zu offensichtlich hatte der Stuttgarter eingefädelt.

      In Hälfte 2 machte Dortmund jedoch zunächst da weiter, wo sie aufgehört hatten, die Stuttgarter lagen quasi unter Dauerbeschuss. Und so fiel in der 49. Minute das hochverdiente, überfällige und "erlösende" 2:0 durch Kuba. Der Drops schien gelutscht. Alle rechneten nun damit, dass bei den Schwaben sämtliche Dämme brechen und nur noch die Höhe des Dortmundersiegs schien ein Thema zu sein.
      Aber ab der 60. Minute schaltete die Borussia mindestens einen Gang zurück. Bei der stabilen Abwehr, die Dortmund für gewöhnlich hat, durchaus ein probates Mittel, zumal das Team ein irres Tempo gegangen war.
      Nun jedoch zeigten die Stuttgarter Moral und Kampfgeist. Sie fighteten zurück, UND WIE!!! Plötzlich zeigte die sonst so sichere Dortmunder-Abwehr ungewohnte Schwächen und die aufopfernd kämpfenden Stuttgarter erspielten sich Chance um Chance und schlugen ab der 71. plötzlich gnadenlos zu. In grade mal 8(!) Minuten drehten sie das Spiel total auf den Kopf, plötzlich war jeder Schuss ein Treffer. Erinnerungen an das CL-Rückspiel gegen Olimpique Marseille kamen hoch.
      Durch Treffer von Ibisevic (71.) und den Doppelschlag von Julian Schieber (77+79.) führten plötzlich die Schwaben (nicht unverdient) mit 3:2 beim Deutschen Meister. Wahnsinn!
      Aber der Meister "hatte noch nicht fertig". Viele Teams wären nach so einer kalten Dusche vielleicht eingebrochen aber ab der 80. Minute übernahmen die Schwarzgelben wieder das Ruder. 3 Minuten nach der Stuttgarter Führung konnte Mats Hummels zum 3:3 egalisieren und nun war wieder Dortmund am Drücker. Erneut kam Dortmund zu Großchancen und als schließlich Iwan Perisic in der 87. Minute das 4:3 erzielte, stand der Signal-iduna-Park ENDGÜLTIG KOPF!!!!

      "Orgasmus"!!!!!

      Das MUSSTE es doch sein!!!

      Aber mitnichten... 3 Minuten wurden nachgepielt, Stuttgart warf nochmal alles nach vorne, Dortmund war nicht imstande den Ball zu klären und so gelang es Gentner schließlich in der 92. Minute den Ball zum 4:4 in die Maschen zu schießen.

      Ende... AUS... 4:4 in einem Thriller, wie man ihn nur selten sieht und der am Ende keinen Verlierer verdient hatte. Mit Sicherheit war das das attraktivste Spiel dieser BuLi-Saison. Für Stuttgart war das mit Sicherheit ein gefühlter Sieg und für uns Borussen eine gefühlte Niederlage. Egal... WAS FÜR EIN FUßBALLFEST!!! :prop: :6: :prop: :6: :prop:

      The girl that silenced the world for 6 minutes...
      https://www.youtube.com/watch?v=Sj00vO48MTk
      Severn Suzuki

    • Die englische Kommentar ist großartig!!!
    • Original von sid.vicious:

      Die englische Kommentar ist großartig!!!


      Finde ich auch! :6: Ich hoffe, dass das Vid nicht allzu schnell gesperrt wird. Das ist wirklich die beste Zusammenfassung, die ich auf youtube gefunden habe, weil dort WIRKLICH alle Highlights gezeigt werden und nich nur die Tore.
      The girl that silenced the world for 6 minutes...
      https://www.youtube.com/watch?v=Sj00vO48MTk
      Severn Suzuki

    • Hoeness hält den BvB für den Herausforder der Zukunft, ich hoffe Schalke und der HSV kommen auch noch heran. Wäre toll wenn so grosse Clubs mit Potenzial vorne dabei wären, und nicht Golfsburg oder Hoppenheim.
      derwesten.de/sport/fussball/bv…er-zukunft-id6533880.html
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Auf Sport1 war gestern der Audi-Talk mit Hoeneß habs verpasst shack
      "I won't be a Rockstar. I will be a Legend." F. Mercury 1946-1991
    • Kannst du doch auf Sport 1 im Stream anschauen oder nicht?
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Original von tom bomb:

      Derby in Witten lolp TuS Witten - Heven : SG Wattenscheid 09 = 1-2 Schlimmer als die Niederlage sind die Begleitumstände, Hooligans griffen das Jugendzentrum an. Nur Bekloppte unterwegs. Schiedsrichter war übrigens vom FC Schalke Marcel Neuer, der Bruder von Manuel unseren Nationaltorhüter. derwesten.de/staedte/witten/en…er-randale-id6378884.html Der Spielbericht : derwesten.de/sport/lokalsport/…-kuerzeren-id6366935.html


      Der Dirk Reinert hat mal bei Heven gespielt, wenn ich mich nicht irre.

      Wattenscheider Hooligans? So etwas gibt es?

      Ich habe die Wattenscheider mal im Pokal auf Landesbene gesehen. Da waren nur ein paar Vollspacken mit Kutten und Bengalos. Aber wirklich absolute Spacken. Marke Backwood. Mit denen würde sich kein Hool abgeben.