Stammtisch: Fußball

    • Neu

      Vinicius Junior 61 Mio sind aber mit inklusive jahrelanger Gehälter oder?
      Bin mal gespannt auf den, schönerweise kann ich ihn am Pfingst Wochenende in Ennepetal live sehen, der spielt mit Flamengo bei diesem toll besetzten Turnier mit, was in meiner nähe ist.
      Werde da an einem Tag reinschauen.
      Da ist er in guter Gesellschaft, auch Jürgen Klinsmann ein Andrej Shevchenko, Dennis Bergkamp, David Beckham und Fernando Torres waren schon hier mit als Jugendliche dabei.

      Sport Deutschland TV zeigt das Turnier übrigens live, wer lust hat hier ein link für das Spiel TuS Ennepetal gg VfL Wolfsburg, da suchen und alle Spiele sehen.

      sportdeutschland.tv/fussball/u…fl-wolfsburg-vs-ennepetal

      Dieses Jahr dabei:

      Gruppe 1:

      Flamengo Rio de Janeiro (mit Vinicius Junior)
      FC Midtjylland (Dänemark)
      Hamburger SV
      FC Schalke 04

      Gruppe 2:

      Atlético Mineiro (Brasilien 1 Liga)
      Zenit St. Petersburg (Russland)
      VfL Wolfsburg
      TuS Ennepetal
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein <3 gehört nur meiner Mama und dem...
    • Neu

      Der Stream ist super, kostenlos sowie legal.
      Dort läuft sehr viel Livesport und Aufzeichnungen.
      Volleyball zB, Basketball zweite Liga, Tischtennis usw.
      Sport1 zeigt ja lieber Garagenverkäufe, ätzend.
      Wird vom deutschen Sportbund mitfanziert meine ich.
      Und das Turnier ist sehenswert, am besten natürlich vor Ort, das Stadion liegt sehr schön und es ist ordentlich was los.

      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein <3 gehört nur meiner Mama und dem...
    • Neu

      Viel zu weit weg für mich. Ich hab die Seite abgespeichert, wenn dann schaue ich nur Fußball dort, anderer Sport interessiert mich jetzt weniger. Sport1 hab ich shcon ewig nicht mehr drin gehabt, wenn dann nur Eurosport.
    • Neu

      Ajax hat eine junge Truppe, die wird nicht so dermassen auseinanderfallen wie bei dir im Spiel. ^^ (wo ich mir nur das Ergebnis angeschaut habe) Die machen es ja so ähnlich wie Leipzig nur auf junge Spieler setzen, H.Westerman noch als Ausnahme, der aber nun wohl nach Darmstadt abgeschoben wird. Die aus südamerika gewechselten Jugendtalente wie Brasilaner David Neres und Kolumbianer Davinson Sánchez sowie Kasper Dolberg gehört die Zukunft in Europa, nicht zu vergessen Justin Kluivert mit großen Namen belegt, auch wenn Ajax aktuell noch größere Talente hat als ihn. Der Verein baut viele junge Spieler auf und das hat sich auch sportlich ausgezahlt oder wird sich noch bezahlbar machen, die machen es also wie AS Monaco oder aktuell auch Dortmund beim Umbau. Nicht desto trotz, der Titel kommt zu früh, in den nächsten 5 Jahren könnte Ajax den EC Titel aber holen. Auf der anderen Seite Man Utd die sich den Titel mit aller Macht erkaufen wollen, im nächsten Jahr kommt dann noch Griezmann um in der CL oben mitzuhalten. Man Utd. war auch der Topfavorit auf den Titel, so gesehen kanns nur einen Sieger geben, sie sind schlicht weg nun verdammt zu gewinnen bei den Investitionen schon fürs nächste Jahr. Ich tippe aber auf ein knappes 2:1 für Man Utd., da Ajax besseren Teamgeist hat, Man Utd. spielt in England die ganze Saison über unter den Erwartungen, dass liegt wohl einzig auch an der Verletzungsanfälligkeit ihrer ausgedienten Starstürmer, die jungen Martial und Rashford haben sich noch nicht als Treffsicher gezeigt, dass ganze passt auch in diesem Jahr nicht zusammen. Im nächsten Jahr kommen daher bei Man Utd wahrscheinlich auch Aubameyang & Chicharito, also die eigene Jugend wird dort im nächsten Jahr nicht spielen. Die Sympathiewerte liegen trotz des Anschlags wahrscheinlich komplet bei Ajax. In England haben sich die ersten 7 deutlich vom Rest abgesetzt, etwa so wie man das von den Statistiken erwartet hatte, nur Man Utd. und Tottenham vielleicht noch tauschen, ganz anders als im letzten Jahr. ^^
    • Neu

      2:0 hochverdienter Sieg von Man Utd. Beim EC. Ajax hat sich zu viel vom schon wieder überholten Ballgeschiebe abgeschaut, die Durchschlagskraft fehlte komplett. Kasper Dolberg der bisherige Torkönig bei Ajax ein Totalausfall vorm Kasten. Bei Man Utd. Hat Rashford zwar wie erwartet keinen Stich gesehen, Sanchez war ihn klar überlegen und klar der beste Spieler bei Ajax, überragend heute in der Abwehr, ansonsten hätten sie höher verloren. Pogba war klar der Spieler auf den Platz sehr Körperbetont und das hat ersichtlich den Unterschied gemacht, auch weil der Schiri schön locker gepfiffen hat was dann so ein Spieler wie Pogba mit seiner Aggressivität bestens nutzt. Mkhitaryan wie man ihn vom BvB noch kennt mit seiner Strafraumgefährlichkeit macht dann den Deckel drauf. Mkhitaryan war im Gegensatz zu Schweinsteiger ja ein Volltreffer für Man Utd. Die 2 teuersten Spieler richtens, also alles wie erwartet.